LRQA - Qualitäts - und Umweltmanagementsysteme

Veröffentlicht von: LRQA
Veröffentlicht am: 10.05.2016 14:08
Rubrik: Finanzen & Versicherungen


(Presseportal openBroadcast) -

Der Qualität verpflichtet

LRQA ist eines der weltweit führenden und unabhängigen Dienstleistungsunternehmen im Bereich der Managementsysteme. Die Leistungen umfassen Zertifizierung, 2nd-Party-Auditierung und Training im Bereich Managementsysteme nach internationalen Standards u.a. in den Bereichen Qualität, Umwelt, Energie, und Arbeitssicherheit.


LRQA auditiert und zertifiziert in Branchen von der Metall- und Maschinenbauindustrie über die Automobil- und Luftfahrtbranche bis hin zur Chemie und Lebensmittelindustrie. LRQA-Auditoren prüfen, ob das Managementsystem den Anforderungen des jeweiligen Standards entspricht. Praxisorientiert und immer in Bezug auf Geschäftsziele und Interessen der jeweiligen Stakeholder. Nach erfolgreicher Auditierung erhält man das LRQA-Zertifikat mit entsprechender Akkreditierung.

Auf Wunsch hin wird in 2nd-Party-Audits geprüft, ob die Lieferanten die Anforderungen des Unternehmens erfüllen oder bereiten Mitarbeiter in Trainings als interne Auditoren oder auf neue Standards vor.

Der LRQA Ansatz

LRQA setzt ausschließlich Auditoren ein, die entsprechende Branchenkenntnisse haben. Dabei wird besonders großen Wert darauf gelegt, dass bei der Auditierung die gesamte Prozesskette des Unternehmens betrachtet wird.

Das Ziel

Die langfristige Steigerung der Unternehmensleistung des Kunden ist das Hauptanliegen von LRQA. Mit der regelmäßigen Auditierung des Managementsystems werden optimierungsbedürftige Merkmale innerhalb der Prozesslandschaft aufgezeigt. Die Behebung dieser Schwachstellen trägt dazu bei, Prozesse kontinuierlich zu verbessern und reduziert letztendlich die Firmenrisiken. Das stabilisiert das Unternehmen und unterstützt den dauerhaften Erfolg am Markt.

Unparteiisch und wirtschaftlich unabhängig

Kunden schätzen die Integrität des LRQA Services. Mögliche Interessenkonflikte bei Dienstleistungen werden zuverlässig erkannt, damit Unabhängigkeit, Unparteilichkeit, Objektivität und Vertraulichkeit des Handelns gewahrt bleiben.

Als Teil dieser Verpflichtung hat die Unternehmensleitung von LRQA ein unabhängiges beratendes Gremium eingerichtet. Das LRQA General Technical Committee übernimmt die Rolle eines unparteiischen Ausschusses.

Weiter Information erhalten Sie durch info@lrqa.de oder 0221- 96757700. http://www.lrqa.de/standards-und-richtlinien/angebot-anfordern.aspx

Pressekontakt:

LRQA
Carl Ebelshäuser
Adolf Grimme Allee 3 50829 Köln
+49 (0)221 96757700
info@lrqa.de
http://www.lrqa.de

Firmenportrait:

Lloyd´s Register Quality Assurance ( http://www.lrqa.de ) wurde 1985 gegründet und ist eine der international führenden Gesellschaften für die Auditierung von Managementsystemen und Risikomanagement. LRQA bietet Schulungen und Zertifizierung von Managementsystemen mit Schwerpunkten in folgenden Bereichen: Qualität, Umweltschutz, Arbeitssicherheit, Energiemanagement, Auditierung von Lieferketten. Mit mehr als 45 Akkreditierungen und Niederlassungen in 40 Ländern kann LRQA Auditierungen in 120 Ländern durchführen. Weltweit betreuen 2.500 Auditoren mehr als 45.000 Kunden. LRQA gehört zur Lloyds Register Gruppe. Lloyds Register wurde 1760 als erste Gesellschaft zur Schiffsklassifizierung gegründet und bietet heute Dienstleistungen im Bereich Risikomanagement. Die Lloyd´s Register Gruppe ist ein gemeinnütziges Unternehmen gemäß englischem Charity-Recht, d.h. die Gewinne werden für eine gemeinnützige Stiftung verwendet bzw. wieder direkt ins Unternehmen investiert. Hierdurch ist LRQA wirtschaftlich unabhängig. Weiter Information erhalten Sie durch info@lrqa.de oder 0221- 96757700. Den LRQA-Newsletter erhalten Sie unter: http://www.lrqa.de/kontakt-und-info/news-abonnieren.aspx. Weitere Infos unter: http://www.lrqa.de/standards-und-richtlinien/angebot-anfordern.aspx

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.