Offizielles "Fete Blanche" Golfturnier 2016 im Kärntner Golfclub Dellach

Veröffentlicht von: KGC Dellach
Veröffentlicht am: 10.05.2016 17:48
Rubrik: Gesellschaft & Kultur


(Presseportal openBroadcast) -

Dellach, 10. Mai 2016. Das Sommer-Event "Fete Blanche" in Kärnten punktet heuer mit einem exklusiven Golfturnier als Side-Event. Celebrities, VIP's und Partyhungrige in weiß werden im Kärntner Golfclub Dellach am Wörthersee schon ab Mittag verwöhnt.
Mit der besonderen Lage direkt am Wörtersee und der großen Historie ist der KGC Dellach der ideale Ort für das offizielle Golfturnier und so bilden Tradition und Moderne eine einzigartige Symbiose.

" Fete Blanche (http://www.feteblanche.at)" und Golfclub Dellach (http://www.kgcdellach.at) - diese Kombination bringt die Jugend und die Tradition auf einen Nenner. Der Blick vom Grün des Golfclubs auf den Wörthersee zaubert ein Lächeln in die Gesichter der Golfer, die dann einen unvergesslichen Tag bei der "Fete Blanche" ausklingen lassen," so Gerd Eiper, Manager des Golfclubs Dellach, über seine Erwartungen für die Veranstaltung.

Golfen ganz in Weiß
Die Teilnehmer erwartet ein großartiger Tag. Nach dem Aufwärmen auf der Driving Range und einem Kaffee auf der Clubterrasse geht es, natürlich in weißer Adjustierung, um 12 Uhr mit einem Kanonenstart los. Gestärkt von Getränkeverpflegung und mit einigen Sonderwertungen kann man sich wenige Stunden vor Start der Party bereits sportlich betätigen, und das im einzigartigen Umfeld des legendären KGC Dellach direkt am Wörthersee.

"Wir bieten ein einmaliges Programm - mit der Schiffahrt und dem eigenen Bereich bei der Fete Blanche in der Fabrik ist das weit mehr als "nur" ein Golfturnier." (Hannes Kirchbaumer, Organisator des Golfturniers).

Spaß und sportliche Herausforderung
Zu den Sonderwertungen gibt es eine Einzelwertung brutto und netto sowie eine Teamwertung. Jeweils 4 Teilnehmer können sich dazu als Team mit Wunschnamen melden, es werden jeweils die Punkte des besten Brutto- und der weiteren 3 Nettospieler zur Wertung herangenommen. Es werden maximal 2 Teammitglieder pro Flight eingeteilt.

Genuss kommt nicht zu kurz
Jeder, der schon im Kärntner Golfclub Dellach das Clubrestaurant besuchen durfte, wird vom Ambiente und der Qualität von Speis und Trank begeistert sein. Am frühen Abend findet im Clubrestaurant des KGC Dellach das Abendessen mit Weinbegleitung statt, mit anschließender Siegerehrung. Umkleidemöglichkeiten und Depot für Golfbekleidung sind natürlich vorhanden, ebenso Parkplätze bis zum folgenden Tag.

Ein Paket, das es in sich hat
Im Anschluss an die Siegerehrung geht es per Schiff auf die andere Seite des Wörthersees, nach Pörtschach - und von dort weiter per Busshuttle in die legendäre "Fabrik", die nicht nur der Fete Blanche Hotspot ist, sondern in deren VIP Bereich auch die Golfer und Begleitpersonen auf das Turnier und den Tag anstoßen können - das bis 2 Uhr früh inklusive umfangreicher Freigetränke!

Nähere Informationen unter:
Facebook Seite von KGC Dellach: https://www.facebook.com/kaerntnergolfclub/
Homepage KGC Dellach: http://www.kgcdellach.at
Alles zum Event: http://www.kgcdellach.at/event/fete-blanche-golfturnier
zur Online-Bestellung: http://www.feteblanche.at/golf/

Bildquelle: Christoph Überbacher

Pressekontakt:

KGC Dellach
Gerd Eiper
Golfstraße 3 9082 Maria Wörth
+43 4273 2515
gerd.eiper@kgcdellach.at
http://www.kgcdellach.at

Firmenportrait:

Der KGC-Dellach, gegründet 1927, ist der älteste Golfclub Kärntens und einer der traditionsreichsten und ältesten Clubs in Österreich. Der Club zählt derzeit rund 600 Mitglieder und bietet alle Annehmlichkeiten einer modernen Golfanlage. Rund um den Club gibt es eine große Auswahl an ausgezeichneten Hotels und erstklassigen Restaurants. Das besondere Highlight ist aber die Nähe zum See und seinen Badestränden.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.