"Aus Liebe zur Rübe "

Veröffentlicht von: ADAMA Deutschland GmbH
Veröffentlicht am: 12.05.2016 12:08
Rubrik: Finanzen & Versicherungen


(Presseportal openBroadcast) -

Köln, Mai 2016 - Die ADAMA Deutschland GmbH beschäftigt sich seit Jahren mit der Unkrautbekämpfung in Zuckerrüben. Durch optimale Pflanzenschutz-Lösungen, die sicher wirken und einfach in der Handhabung sind, unterstützt Adama die Landwirte bei der Erledigung ihrer Aufgaben.
Die Bekämpfung von Unkräutern in der Rübe, der "Königin der Feldfrüchte", erfordert ein umfassendes Fachwissen. Aus diesem Grund hat Adama eine Unkrautfibel speziell für den Zuckerrübenanbau entwickelt. Das kompakte Nachschlagewerk im handlichen Format enthält eine ausführliche Übersicht aller im Rübenanbau wichtigen Unkräuter. Diese sind in ihren wichtigen Entwicklungsstadien abgebildet. Die Unkrautfibel Zuckerrüben hilft Landwirten dabei, Unkräuter und Ungräser einfach und schnell zu erkennen und diese entsprechend zu bekämpfen.
Adama stellt die neue Unkrautfibel Landwirten und allen weiteren Interessenten für 9,90 EUR auf www.amazon.de zur Verfügung.

Pressekontakt:

ADAMA Deutschland GmbH
Dr. Grit Lezovic
Edmund-Rumpler-Str. 6 51149 Köln
+49 (2203) 5039-414
Grit.Lezovic@adama.com
http://www.adama.com/de

Firmenportrait:

ADAMA Deutschland GmbH, früher bekannt als Feinchemie Schwebda GmbH (FCS), ist seit Juni 2002 ein Unternehmen der ADAMA Agricultural Solutions Ltd., ehemals Makhteshim Agan Industries Ltd.. Die ADAMA Deutschland GmbH wurde als FCS 1983 gegründet. Sie befasst sich mit der Entwicklung, Registrierung und dem Vertrieb von Pflanzenschutzmitteln in Deutschland, Österreich und der Schweiz und rangiert damit an vierter Stelle der deutschen Agrarchemieindustrie.
Das Unternehmen liefert effiziente Pflanzenschutz-Lösungen an Landwirte unter Einbeziehung der gesamten Wertschöpfungskette in der Landwirtschaft. Es zeichnet sich durch seine langjährige Innovationskraft, einen auf den Landwirt ausgerichteten Ansatz bei der Produktentwicklung und das Einhalten strikter Standards im Umweltschutz sowie in der Qualitätskontrolle aus.
Weitere Informationen erhalten sie unter: www.adama.com/de.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.