Adecco Group schließt Übernahme des britischen Unternehmens Penna ab

Veröffentlicht von: Marketwire
Veröffentlicht am: 17.05.2016 09:08
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - Die Geschäftssparte Career and Talent Solutions (Personalentwicklungs-Lösungen) von Penna wird mit Lee Hecht Harrison von Adecco zusammengelegt

(Mynewsdesk) WOODCLIFF LAKE, NJ--(Marketwired - 13. Mai 2016) - Die Adecco Group, Muttergesellschaft von Lee Hecht Harrison, kündigte heute morgen den Abschluss der Übernahme des im Vereinigten Königreich ansässigen Unternehmens Penna an.

Die Sparte Career and Talent Solutions von Penna wird mit dem britischen Unternehmen Lee Hecht Harrison zusammengeschlossen. Lee Hecht Harrison|Penna wird somit zu einem der führenden Anbieter von Personalentwicklungs- und Übergangsdienstleistungen in Großbritannien. Lee Hecht Harrison hat 3.500 Mitarbeiter, die die Bedürfnisse von weltweit über 7.500 Kunden erfüllen.

In einer rasch wachsenden und immer komplexer werdenden Geschäftswelt wählen Unternehmen Lee Hecht Harrison als internationalen Partner, der sie beim Umbau von Unternehmenskultur, Führungsfähigkeiten und Belegschaft unterstützt. Lee Hecht Harrison (LHH) besitzt das Know-how, den Einblick und die globale Infrastruktur, um die mit personellen Veränderungen einhergehenden komplexen Vorgänge zu vereinfachen, und ermöglicht es somit Unternehmen, mit geringeren Risiken schneller Ergebnisse zu erzielen.

LHH bleibt weiterhin Marktführer in den von seinen Kunden am meisten geschätzten Bereichen:

* Branchen-Know-how -- LHH verbindet umfassendes Know-how in den Bereichen Personalentwicklung und -umstrukturierung mit branchenspezifischen Erfahrungen, um effizientere Lösungen für Kunden zu schaffen.

* Verwaltung der Komplexität -- die globale Infrastruktur von LHH, seine Arbeitskraft, die Prozesse und die Technologie ermöglichen eine nahtlose Umsetzung großer und umfassender Personalprojekte über mehrere Unternehmen und Regionen hinweg.

* Einblicke und Vordenken -- über die Berichterstattung über Engagement, Qualität und Kapitalerträge hinaus bietet LHH datengestützte Forschung, branchenweites Benchmarking und Vordenkertum an.

* Innovation -- LHH entwickelt weiterhin neue Produkte, Dienstleistungen und digitale Anwendungen, die den sich wandelnden Bedürfnissen unserer Kunden entsprechen und sich daran orientieren, wie Einzelpersonen lernen, sich entwickeln und neue Karrieremöglichkeiten finden.

Über Lee Hecht Harrison

Lee Hecht Harrison hilft Unternehmen bei der Vereinfachung der komplexen Vorgänge, die mit einer Transformation von Management und Belegschaft einhergehen, sodass bei geringeren Risiken schneller Ergebnisse erzielt werden können. Wir tun dies, indem wir den Angestellten dabei helfen, sich Veränderungen zu stellen, ihre Führungsqualitäten auszubauen, erfolgreichere Karrieren zu entwickeln und sich in neue Arbeitsstellen einzugliedern. Als international führender Anbieter von integrierten Personalenwicklungs- und -veränderungslösungen verfügen wir über das lokale Know-how und die globale Infrastruktur sowie branchenweit führende Technologie- und Analyseverfahren. So können wir Erkenntnisse gewinnen und maßgeschneiderte Lösungen für wichtige Personal- und Belegschaftsinitiativen entwickeln, die wir schnell und konsequent durchführen, um Risiken für die Marke und das operative Geschäft zu reduzieren.

Kontakt: Helene Cavalli Vice President, MarketingLee Hecht Harrison 267-322-1300helene.cavalli@lhh.comMary PounderMarketing DirectorLee Hecht Harrison UK+44 07703-653-666mary.pounder@lhh.com

Pressekontakt:

Marketwire
Marketwire Client Services
100 N. Sepulveda Boulevard, Suite 325 90245 El Segundo
-
intldesk@marketwire.com
http://www.marketwire.com

Firmenportrait:

-

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.