Einmal Nachschlag bitte: Maren Gilzer wird 2016 erneut zur Schirmherrin der Matjessaison

Veröffentlicht von: Dederichs Reinecke & Partner
Veröffentlicht am: 17.05.2016 12:11
Rubrik: Freizeit & Hobby


(c) Maren Gilzer
(Presseportal openBroadcast) - Hamburg, 12. Mai 2016 – Am 14. Juni wird im Hamburger Hafen die Matjessaison 2016 eröffnet. Bei einem traditionsreichen Festakt wird das erste Matjesfässchen der Saison feierlich willkommen geheißen. Wieder mit dabei ist Ex-Dschungelqueen und Schirmherrin Maren Gilzer, die als Matjesfee die Saison 2016 eröffnet. Einen Tag später können sich dann alle Leckermäuler auf den Holländischen Matjes freuen – ab dem 15. Juni ist der Kultfisch im Einzelhandel erhältlich.
Im Dschungel war sie für ihren Mut und Appetit auf das Außergewöhnliche bekannt, in Hamburg greift sie gern zur zünftigen Fischdelikatesse: Maren Gilzer übernimmt erneut die Schirmherrschaft für die Eröffnung der holländischen Matjessaison 2016. „Es ist auch in diesem Jahr wieder ein Highlight für mich dabei zu sein. Das Matjesfest zu begleiten und dabei einen guten Zweck zu unterstützen, passt für mich einfach perfekt zusammen“, freut sich der sympathische Matjesfan.
Im Rahmen der Veranstaltung werden von Fischunternehmern aus Deutschland und den Niederlanden Spenden für die Stiftung KinderHerz gesammelt. Die karitative Einrichtung setzt sich für Kinder mit angeborenem Herzfehler ein. Im vergangenen Jahr kam eine stolze Summe von 14.750 Euro zusammen. In diesem Jahr wird ein Projekt des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf unterstützt, bei dem an einem schonenden Monitoring-Verfahren für Neugeborene und Säuglinge geforscht wird. Maren Gilzer unterstützt die Stiftung, die in diesem Jahr 10jähriges Jubiläum feiert, schon seit Jahren und hält fest: „Mein Engagement als Botschafterin für die Stiftung KinderHerz liegt mir – im wahrsten Sinne des Wortes – sehr am Herzen. Die Kleinen haben einen beeindruckenden Lebensmut, der unbedingt Gehör finden muss.“

Am 14. Juni wird die Schauspielerin und Moderatorin dann zwischen holländischen Meisjes und strammen Fischerjungs den Matjes im Hamburger Museumshafen von Bord des Segelkutters „Präsident Freiherr von Maltzahn“ entgegennehmen. Na dann – eet smakelijk!

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.