Jochen Schweizer investiert in Digitalisierung der Freizeitbranche

Veröffentlicht von: Jochen Schweizer GmbH
Veröffentlicht am: 18.05.2016 11:08
Rubrik: Freizeit & Hobby


(Presseportal openBroadcast) - Marktführer für Erlebnisse beteiligt sich an Deutschlands größtem Freizeit-Ticketing-Anbieter Regiondo

München, 18.05.2016 - Die Jochen Schweizer Unternehmensgruppe baut ihre marktführende Stellung mit einer strategischen Beteiligung an dem Freizeit-Ticketing-Anbieter Regiondo aus. Damit verstärkt der Experte für Erlebnisse sein Engagement im stark wachsenden Markt des Freizeit- und Vor-Ort-Tourismus. Die Whitelabel-Lösung "Regiondo Pro" wird zukünftig die Buchungs- und Verwaltungsprozesse bei Jochen Schweizer und allen Jochen Schweizer Betrieben optimieren. Gleichzeitig haben alle Veranstaltungspartner die Möglichkeit, die Software zu nutzen und so ihr Termin-Management zu vereinfachen und ihre Reichweite zu erhöhen. Endkunden haben über Jochen Schweizer damit in Zukunft Zugriff auf über 25 Millionen buchbare Termine bei mehr als 25.000 unterschiedlichen Freizeit- und Erlebnisangeboten.
In der Hotellerie und bei Fluggesellschaften ist die automatisierte, digitale Angebots- und Buchungsverwaltung schon längst Standard. Ab heute gehen die beiden Marktführer einen großen und wichtigen Schritt, um diesen Standard auch in der Freizeit-Branche zu etablieren. Sie bieten damit jedem Veranstalter die Möglichkeit, das Potential des Vor-Ort-Tourismus und -Erlebens voll auszuschöpfen.
Oliver Nützel, Geschäftsführer von Regiondo: "Wir freuen uns, dass wir mit Jochen Schweizer den größten und erfolgreichsten Player in der Freizeit-Branche als Investor und Partner gewinnen konnten. Wir sind davon überzeugt, dass wir mit unserer Technologie und gemeinsam mit Jochen Schweizer die Digitalisierung in der ganzen Branche auf ein neues Level heben werden, so dass Anbieter und Endkunden profitieren."
Jochen Schweizer, Gründer und Active Chairman der Jochen Schweizer Unternehmensgruppe: "Mit der Übernahme der Freizeit-Community Spontacts, mit über 500.000 Mitmachern, und der Integration des Erlebnis-Reise-Anbieters Hip Trips haben wir uns in den letzten Jahren strategisch im Freizeit- und Reisemarkt positioniert. Die Beteiligung an Regiondo rundet unser Portfolio dahingehend ab, dass wir jetzt alle unsere Freizeit-Erlebnisse, -Reisen und -Aktivitäten technologisch zusammenführen können. Unsere Kunden profitieren dabei von einer großen Auswahl direkt buchbarer Termine. Für unsere Veranstaltungspartner wird eine erhöhte Reichweite, Auslastung und ein automatisiertes Terminmanagement möglich."
Spontan buchen bei riesiger Auswahl
In Zukunft haben Kunden von Jochen Schweizer Zugriff auf über 25 Millionen buchbare Termine bei mehr als 25.000 unterschiedlichen Freizeit- und Erlebnisangeboten. Aktive Freizeitgestalter profitieren dabei von einer einfachen und direkten Buchung ihrer Erlebnisse, egal ob sie mit persönlicher Beratung in einem von 43 Jochen Schweizer Shops in Deutschland und Österreich, online auf jochen-schweizer.de/at/ch oder mobil über die Jochen Schweizer App ihre Wunschaktivität auswählen. Selbst unterwegs kann spontan und kurzfristig ein Ticket für ein Erlebnis oder eine Freizeitaktivität gelöst werden, so dass Wartezeiten vor Ort minimiert werden.
Digitale Automatisierung für Partner - in Echtzeit
Regiondo Pro ist das Betriebssystem für die Freizeitbranche. Die Technologie erlaubt die komplette Angebots- und Buchungsverwaltung in der Cloud und aggregiert alle Buchungen - unabhängig vom Vertriebskanal. Der Anschluss an Regiondo Pro generiert damit einen großen Mehrwert für alle Erlebnis-Anbieter und Veranstalter von Freizeitaktivitäten. Die Software-Lösung übernimmt sämtliche Buchungen und reserviert die Termine automatisch und in Echtzeit im System. Eine manuelle Verwaltung der Termine über z.B. Excel wird dadurch unnötig und Über- oder Doppelbuchungen unmöglich. Partner können das System über Software-as-a-Service-Lizenzmodelle nutzen.

Pressekontakt:

Jochen Schweizer GmbH
Marco Dautel
Rosenheimer Str. 145 e-f 81671 München
089/ 60 60 89 - 678
presse@jochen-schweizer.de
http://presse.jochen-schweizer.de/

Firmenportrait:

Menschen mit Erlebnissen zu begeistern, ist das Ziel der Jochen Schweizer Unternehmensgruppe. Sie bietet Privat- sowie Firmenkunden eine nachhaltige Alternative zu gegenständlichen Geschenken und setzt Marken und Produkte mit einzigartigen Events in Szene. Mit ihren über 2.000 einzigartigen Erlebnissen an mehr als 10.000 Erlebnisorten weltweit begeistert sie hunderttausende Menschen jedes Jahr. Das Dach der Gruppe bildet die Jochen Schweizer Holding GmbH in der 16 Einzelunternehmen integriert sind. Dazu gehören auch der Erlebnis-Reise-Anbieter Hip Trips sowie Spontacts, die führende Freizeit-Community in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die Gruppe beschäftigt aktuell mehr als 550 Mitarbeiter. Weitere Informationen zur Gruppe können auf www.jochen-schweizer.de gefunden werden.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.