BroadSoft stellt Novum-Netzwerklösung für Hilfsplattform bereit, die lebenswichtige Notrufe für Rettungsdienstanbieter annimmt

Veröffentlicht von: Marketwire
Veröffentlicht am: 18.05.2016 11:16
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - Unter Einsatz der Plattform BroadWorks(R) von BroadSoft und der Hilfsplattform für Notrufe von Novum Networks(R) löst Novum Networks Probleme, die aufgrund komplexer Dienstpläne bei der Anrufannahme für führende Krankentransportanbieter entstehen

(Mynewsdesk) GAITHERSBURG, MD, und MELBOURNE, AUSTRALIEN -- (Marketwired) -- 05/18/16 -- BroadSoft, Inc. (NASDAQ: BSFT), ein führender globaler Anbieter von einheitlicher Kommunikationssoftware als Dienstleistung (UCaaS- unified communication software as a service), und Novum Networks haben heute den erfolgreichen kommerziellen Einsatz für einen der größten Krankentransportanbieter Australiens bekanntgegeben, durch den eine der kompliziertesten Technologiebarrieren überwunden werden konnte, denen Anbieter von Rettungsdiensten gegenüberstehen.

Aufgrund der enormen geographischen Entfernungen und der geringen Bevölkerungsdichte in ländlichen und regionalen Gebieten Australiens nutzen viele Krankentransportanbieter bezahltes medizinisches Personal und Sanitäter, verlassen sich aber auch in hohem Maße auf Freiwillige, die einen großen Teil ihrer Mitarbeiter darstellen - Menschen, die ihre Zeit opfern, wenn ein Notdiensteinsatz erforderlich ist.

Diese ?Mischung? aus vollzeitbeschäftigten und ehrenamtlichen Mitarbeitern macht seit jeher die kurzfristige Dienstplangestaltung für Rettungseinsätze zu einer sehr komplexen Aufgabe für Rettungsdienstanbieter. Beim Einsatz von Novum/BroadSoft musste auch ein Dienstplan für eine 8-tägige Arbeitswoche bewältigt werden, der bisher vielen Kommunikationstechnologielösungen Probleme bereitet hat, da sie standardmäßig auf eine 7-Tage-Arbeitswoche ausgerichtet sind.

Novum Networks entwickelte mithilfe der BroadWorks(R)-Plattform von BroadWorks und der Unified Platform von Novum Networks(R) ein automatisiertes Notrufsystem namens Emergency Call Assist, das auf den 8-Tage-Dienstplan des Kunden ausgerichtet wurde und den Anrufmeldeprozess für die Einsätze aller Rettungsstationen automatisierte. In vielen Rettungsdienst-Umgebungen hat jede Rettungsstation und jede Zweigstelle unterschiedliche Anforderungen für die Anrufweiterleitung und unterschiedliche Dienstplanstrukturen. Mit Emergency Call Assist von Novum kann nun jeder Leiter einer Rettungsstation oder einer Zweigstelle seine eigene Anrufweiterleitung und sein Dienstplansystem über einen Webbrowser oder ein Tablet managen. Dieses Cloud-basierte Telefonanlagensystem ist so gestaltet, dass es die hohen Ansprüche einer Rettungsdienstumgebung erfüllt und für eine Carrier-Class-Erreichbarkeit sowie eine volle geographische Redundanz sorgt, um im Fall einer größeren Störung eines Netzwerkteils Systemunterbrechungen zu vermeiden.

Das System erkennt aufgrund einprogrammierter Regeln für die Dienstpläne von Sanitätern und Freiwilligen sofort Schichtwechsel und nutzt das Routing-Programm der Emergency Call Platform, um Mitarbeiter unter ihrer bevorzugten Kontaktrufnummer (sei es eine Festnetzleitung oder ein Mobiltelefon) anzurufen. Wenn ein Nutzer den Anruf nicht annimmt, ruft das System automatisch andere Mitarbeiter in einer vom Dienstplan vorgegebenen Reihenfolge an. Wenn ein Telefon ausgeschaltet ist oder der Anruf an Voicemail weitergeleitet wird, hält dies das Anrufsystem nicht davon ab, andere Nutzer anzurufen. Das Anrufsystem fährt mit den Anrufen fort, bis ein Mitarbeiter seine Verfügbarkeit bestätigt und das Team für einen Rettungswageneinsatz zusammengestellt ist.

?Wir freuen uns sehr, mit Novum zusammenzuarbeiten und sein Rettungsdienst-Anrufautomatisierungssystem unterstützen zu können. Dieser innovative Einsatz von BroadWorks und der Emergency-Call-Assist-Plattform von Novum wird einen wirklich greifbaren Nutzen bringen und die Bereitstellung von Rettungsdiensten beschleunigen. Wir sehen auch einen enormen Bedarf an ähnlichen Einsätzen, um anderen Notdienst- oder Rettungsdienstorganisationen mit ähnlichen Mitarbeitermodellen zu helfen -- zum Beispiel Feuerwehren in ländlichen und landwirtschaftlichen Gebieten und staatlichen Notdiensten?, sagte Kelvin Beadle, Vice President für den Asiatisch-Pazifischen Raum von BroadSoft.

?Dieses Dienstplansystem mit einem der größten Rettungsdienstanbieter des Landes entwerfen und unter Beweis stellen zu können, hat uns ermöglicht zu zeigen, was man mit einem innovativen Systemdesign und einer IP- und Cloud-basierten gehosteten Kommunikation in einer Rettungsdienst-Umgebung bewerkstelligen kann. Dies ist einer unserer bisher lohnendsten Einsätze in Australien, denn wir wissen, dass unsere Arbeit der Gesellschaft einen wirklichen Nutzen bringen wird dank der schnelleren Reaktionszeiten der Rettungsdienste und eines effizienteren Systems für die Personaleinsatzplanung für Rettungsdienstanbieter?, sagte Nigel Keswick, Chief Operating Officer von Novum Networks.

Wenn Sie alle Neuigkeiten von BroadSoft erfahren möchten, folgen Sie dem Unternehmen auf Twitter.

Über BroadSoft: BroadSoft ist der führende Anbieter von Cloud-Software und -Dienstleistungen, die es Mobil-, Festnetz- und Kabelanbietern ermöglichen, einheitliche Kommunikation (Unified Communications) über ihre Internetprotokoll-Netzwerke anzubieten. Die zentrale Kommunikationsplattform des Unternehmens ermöglicht die Bereitstellung einer Reihe von Anruf-, Messaging- und Kollaborationskommunikationsdiensten für Unternehmen und Verbraucher, einschließlich Nebenstellenanlagen, Videoanrufe, Textnachrichten sowie konvergente Mobil- und Festnetzdienste. Weitere Informationen erhalten Sie unter <a href="http://www.broadsoft.com." title="www.broadsoft.com.">www.broadsoft.com.</a>

Zukunftsgerichtete Aussagen: Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne des Private Securities Litigation Reform Act von 1995. Diese zukunftsgerichteten Aussagen erkennt man an der Verwendung von Begriffen und Ausdrücken wie zum Beispiel ?werden? und anderen ähnlichen Begriffen und Ausdrücken. Dazu gehören unter anderem Aussagen zu den Vorteilen für Novums Rettungsdienstanbieter-Kunden durch die Nutzung der Plattform von Novum, die von der BroadWorks-Plattform von BroadSoft unterstützt wird. Das Ergebnis der Ereignisse, die in diesen zukunftsgerichteten Aussagen beschrieben werden, unterliegt bekannten und unbekannten Risiken, Unsicherheiten und anderen Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse sich wesentlich von denen unterscheiden, die gemäß diesen zukunftsgerichteten Aussagen in Aussicht gestellt werden. Dazu gehören unter anderem finanzielle und andere Vorteile für BroadSoft aus der Nutzung von BroadWorks durch Novum in seinen Leistungsangeboten sowie jene Faktoren, die in dem Abschnitt ?Risikofaktoren? des Formulars 10-K von BroadSoft für das Jahr zum 31. Dezember 2015 angeführt wurden, das bei der Securities and Exchange Commission oder SEC am 29. Februar 2016 eingereicht worden ist, und die in anderen Dokumenten, die von BroadSoft bei der SEC eingereicht wurden, angeführt werden. Alle Informationen in dieser Mitteilung sind zum 18. Mai 2016 aktuell. Sofern nicht gesetzlich vorgeschrieben, verpflichtet sich BroadSoft nicht, die hier gemachten zukunftsgerichteten Aussagen aus irgendeinem Grund für die Öffentlichkeit zu aktualisieren, um diese Aussagen den tatsächlichen Ergebnissen oder veränderten Erwartungen anzupassen.

Über Novum Networks: Novum Networks ist ein einzigartiges Systemintegrationsunternehmen, das sich auf dem australischen Markt auf die neuesten Technologien für einheitliche Kommunikationslösungen spezialisiert hat. Das Unternehmen konzentriert sich auf innovatives Design sowie leicht zugängliche und effiziente Wege, um Kunden und Partnern dazu zu verhelfen, auf neue Technologien zuzugreifen, um ihren eigenen Kunden besser dienen zu können. Weitere Informationen erhalten Sie unter <a href="http://www.BroadSoft.com." title="http://www.BroadSoft.com.">http://www.BroadSoft.com.</a>

Ansprechpartner für Medien:
Amerika
Brian Lustig
Bluetext PR für BroadSoft US
+1 301.775.6203
brian@bluetext.com

Europa
Andy Crisp/Jon Bawden/Kate Anderson
Cohesive für BroadSoft UK
+44 (0) 1291 626200
broadsoft@wearecohesive.com

Australisch-Pazifisch-Asiatischer Raum
Terry Alberstein
Navigate Communication
+61 (0) 458-484-921
terry@navigatecommunication.com.au

=== BroadSoft stellt Novum-Netzwerklösung für Hilfsplattform bereit, die lebenswichtige Notrufe für Rettungsdienstanbieter annimmt (Bild) ===

Shortlink:
<a href="http://shortpr.com/2zrx3k" title="http://shortpr.com/2zrx3k">http://shortpr.com/2zrx3k</a>

Permanentlink:
<a href="http://www.themenportal.de/bilder/broadsoft-stellt-novum-netzwerkloesung-fuer-hilfsplattform-bereit-die-lebenswichtige-notrufe-fuer-rettungsdienstanbieter-annimmt" title="http://www.themenportal.de/bilder/broadsoft-stellt-novum-netzwerkloesung-fuer-hilfsplattform-bereit-die-lebenswichtige-notrufe-fuer-rettungsdienstanbieter-annimmt">http://www.themenportal.de/bilder/broadsoft-stellt-novum-netzwerkloesung-fuer-hilfsplattform-bereit-die-lebenswichtige-notrufe-fuer-rettungsdienstanbieter-annimmt</a>

Pressekontakt:

Marketwire
Marketwire Client Services
100 N. Sepulveda Boulevard, Suite 325 90245 El Segundo
-
intldesk@marketwire.com
http://www.marketwire.com

Firmenportrait:

-

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.