Prophylaxe - die beste Investition in die Zukunft Ihrer Zähne

Veröffentlicht von: Zahnarztpraxis Nicolas Meyer-Stolten
Veröffentlicht am: 18.05.2016 12:48
Rubrik: Gesundheit & Medizin


(Presseportal openBroadcast) -

Immer mehr Menschen lassen ihre Zähne heute regelmäßig vom Profi reinigen. "Ein wichtiger Schritt, um sich effektiv vor Karies, Parodontose und Mundgeruch zu schützen", findet Zahnarzt Nicolas Meyer-Stolten in Hamburg und fügt hinzu: "Regelmäßige Kontrolluntersuchungen und professionelle Zahnreinigungen bilden die wichtigste Säulen zur langfristigen Erhaltung der Zahngesundheit. Eine Investition in die Gesundheit der Zähne, die sich lohnt, denn es ist auch wissenschaftlich erwiesen, dass beispielsweise die professionelle Zahnreinigung die bestmögliche Maßnahme und ideale Ergänzung zur häuslichen Mund- und Zahnpflege ist, um Zähne und Zahnfleisch dauerhaft gesund zu erhalten".

Was Zähnen und der Gesundheit schadet ...

Ein wichtiger Faktor für die Mundgesundheit ist die Mundhygiene, die jeder selbst durch regelmäßiges Zähneputzen, Spülungen und die Reinigung der Zahnzwischenräume mit feinen Bürstchen oder Zahnseide selbst sicherstellen kann. Doch selbst bei sehr guter häuslicher Mundpflege bleiben etwa 30 % der Zahnoberflächen ungeputzt, weil sie mit der Zahnbürste nicht erreicht werden. Die Folge sind bakterielle Zahnbeläge, die Karies, Zahnfleischerkrankungen (z.B. Parodontitis) und Mundgeruch verursachen können. Die Bakterien lagern sich als Biofilm vor allem zwischen Zahn und Zahnfleisch ab. Dort wandeln sie Zucker in Säuren um, die den Zahn angreifen. Bekannte Folgen sind: Karies, Zahnschmerzen, Zahnfleischentzündungen bis hin zum Zahnverlust. Und nicht nur das: Forschungsergebnisse zeigen, dass Bakterien aus diesen Belägen über die Blutbahn in den Körper gelangen. Vor allem bei schweren Zahnfleischerkrankungen steigt dadurch das Risiko für Herzinfarkt und Schlaganfall um das bis zu Vierfache! Der interessierte Leser findet mehr zu den gefährlichen Wechselbeziehungen von Allgemein- und Mundgesundheit in der Patienteninformation (http://www.zahnarztpraxis-meyer-stolten.de/1-7-508-Gef%C3%A4hrliche-Wechselbeziehungen-von-Allgemeingesundheit-und-Mundgesundheit.html) auf der Praxiswebsite (http://www.zahnarztpraxis-meyer-stolten.de).

Zahngesundheit nicht dem Zufall überlassen

Gepflegte Zähne sorgen für einen guten Eindruck. Sie verkörpern Kraft, Jugend und Lebensenergie. Die moderne Zahnmedizin unterstützt dabei, ein gesundes und attraktives Lächeln zu erhalten und trägt darüber hinaus zu Wohlbefinden und allgemeiner Körpergesundheit bei. Zahnarzt Meyer-Stolten erklärt: " Jeder Mensch ist anders, und so ist auch die persönliche Veranlagung für Karies und Parodontitis unterschiedlich ausgeprägt. Erkrankungen wie Diabetes oder das Tragen von Prothesen oder Implantaten machen ebenso individuelle Prophylaxemaßnahmen nötig. Deshalb stimmen wir unser "Vorsorge-Paket" auf die Bedürfnisse jedes einzelnen Patienten ab. Zudem empfehlen wir ihm zeitlich sinnvolle Abstände für die professionelle Zahnreinigung, die zusätzliche Maßnahmen wie Fluoridierung, Fissurenversiegelung, Ernährungsberatung und Mund- und Zahnpflegetipps sowie bei Kindern die Zahnputzschule umfasst. "Übrigens", fügt der Zahnmediziner hinzu: "Der tägliche Genuss von färbenden Nahrungs- und Genussmitteln wie Kaffee, Tee oder Tabak hinterlässt auch Verfärbungen auf den Zähnen, die mit häuslichen Mitteln fast gar nicht beseitigt werden können. Mit der professionellen Zahnreinigung werden Zähne auch in diesen Fällen wieder "sauberer" und haben mehr Leuchtkraft für ein strahlendes Lächeln".

Pressekontakt:

Zahnarztpraxis Nicolas Meyer-Stolten
Nicolas Meyer-Stolten
Isestr. 2 20144 Hamburg
040 420 31 97
praxis@zahngesund-hh.de
http://www.zahnarztpraxis-meyer-stolten.de

Firmenportrait:

Zahnmedizin hat für Zahnarzt Nicolas Meyer-Stolten in Hamburg-Hoheluft vor allem zwei Funktionen: Die Früherkennung von Karies und Zahnfleischerkrankungen und die schonende Therapie mit dem Ziel des Zahnerhalts. Neben der Prophylaxe liegen weitere Schwerpunkte in der Endodontie (Wurzelbehandlung) sowie in schmerzarmen, minimal-invasiven Füllungstherapien. Ebenso spielt die Zahnästhetik bei allen Behandlungen eine große Rolle - für ein strahlendes Lächeln mit schönen, gesunden Zähnen.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.