Nexiga unterzeichnet Charta der digitalen Vernetzung

Veröffentlicht von: Nexiga GmbH
Veröffentlicht am: 18.05.2016 12:56
Rubrik: Finanzen & Versicherungen


(Presseportal openBroadcast) - Selbstverpflichtung für mehr Transparenz und Verantwortung im Umgang mit digitalen Informationen: Nexiga setzt Trend und unterzeichnet als eines der ersten Unternehmen der Branche die neue Charta der digitalen Vernetzung.

Bonn, 18. Mai 2016_ Nexiga (http://www.nexiga.com/), Full-Service-Anbieter und einer der Kompetenzführer im Geomarketing, nimmt ab sofort auch im Bereich Corporate Digital Responsibility eine Vorreiterrolle im deutschen Markt ein. Im April unterzeichnete das Unternehmen die Charta der digitalen Vernetzung (https://charta-digitale-vernetzung.de/) und ist eines der neuen Mitglieder der Charta-Community, das mit ihrer Expertise für einen Dialog über die digitale Zukunft Deutschlands steht. Die Gründung der Charta soll dem zunehmenden Vertrauensverlust der Gesellschaft in die digitale Verbreitung von Informationen entgegenwirken und für einen sicheren und verantwortungsvollen Umgang mit Daten seitens Unternehmen werben. Dem verpflichtet sich jetzt auch Nexiga offiziell.

Die Charta der digitalen Vernetzung stellt einen innovativen und bisher einzigartigen Standard dar. Erstmals im Oktober 2014 unterzeichnet und der Bundeskanzlerin überreicht, steht das Projekt seit März diesen Jahres unter der Schirmherrschaft von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel. Alle Unterzeichner stellen ihre Aktivitäten in Dienst eines verantwortungsvollen Umgangs mit Technologien in Wirtschaft und Gesellschaft und verpflichten sich zur Einhaltung zehn zentraler Punkte für einen erfolgreichen Weg in die digitale Gesellschaft: Standortfaktor, Wohlstand, Dialog, Verantwortung, Daten, Teilhabe, Interoperabilität, Rahmenbedingungen, Kompetenz und Freiheit. Damit übernehmen Unterzeichner wie Nexiga freiwillig noch mehr Verantwortung in der Gestaltung ihrer digitalen Produkte und Services, achten noch mehr auf die Einhaltung geltender Normen und Richtlinien im Umgang mit Daten und verpflichten sich zur Wahrung des Schutzgedankens digitaler Güter.

"Die Digitalisierung ist ein Thema, das die Gesellschaft bewegt und zu hoher Skepsis im Umgang mit digitalen Informationen geführt hat. Wirklich erfolgreich aber können Unternehmen nur sein, wenn sie nach innen und nach außen Verantwortung übernehmen und Transparenz und Seriosität zeigen", erklärt Thomas Brutschin, Geschäftsführer der Nexiga GmbH. "Deshalb ist es uns bei Nexiga besonders wichtig, ein Zeichen zu setzen und die Charta zu unterzeichnen." Geschäftsgrundlage von Nexiga ist unter anderem die Erhebung, Zusammenführung und Vernetzung digitaler Informationen (Geo- und Marktdaten), die digital übermittelt und von Kunden digital genutzt werden. "Deshalb ist es wichtig, dass wir das Thema Verantwortung im Umgang mit digitalen Information stärker in den Fokus stellen und ein neues Güte - oder noch besser - Vertrauenssiegel etablieren", so Brutschin.

Als einer der ersten Unterzeichner in der Geomarketing-Branche nimmt Nexiga eine Vorreiterrolle ein. Weiterführende Informationen zur Charta der digitalen Vernetzung finden Sie hier: https://charta-digitale-vernetzung.de/ (https://charta-digitale-vernetzung.de/)

Pressekontakt:

ELEMENT C GmbH
Kathrin Hamann
Aberlestr. 18 81371 München
089 - 720 137 18
nexiga@elementc.de
http://www.elementc.de

Firmenportrait:

Über Nexiga
Die Nexiga GmbH ist Pionier und einer der Marktführer für Geomarketing. Mit der zunehmenden Integration von Geomarketing-Komponenten in den Geschäftsprozessen der Unternehmen unterstützt der Full-Service-Anbieter diese in der Planung und Bewertung von Standorten, Vertriebsgebieten, Zielgruppen und der Ermittlung von Marktpotenzialen.

Mit LOCAL® - der ganzheitlichen Geomarketing-Lösung - bietet Nexiga neben einer enormen Datenbasis auch die notwendigen Technologien für detaillierte und passgenaue Analysen: So beschreiben die hausgenauen Daten von LOCAL® Data Standorte anhand von Markt- und Geodaten samt branchenspezifischer Merkmale und liefern damit essentielle Inhalte für genaue Analysen über das Marktpotenzial sowie die Infrastruktur der Standorte vor Ort. Eine systematische Marketing- und Vertriebsplanung ist über die automatische Anreicherung von Datensätzen mit raumbezogenen Informationen durch die Geomarketing-Systeme von LOCAL® Systems möglich. Adressen werden schnell und präzise verifiziert, lokalisiert und dargestellt, so dass sie als Basis für die strategische Marktbearbeitung dienen. Werbe- und Marketingmaßnahmen sind mess- und planbar, weil genau ermittelt werden kann, wo potenzielle Neukunden zu erreichen sind.
LOCAL® Competence rundet das Full-Service-Paket von Nexiga ab. Das erfahrene Expertenteam sorgt mit seiner langjährigen Erfahrung und dem gezielten Einsatz von umfassenden Analyse-, Planungs- und Berechnungsmethoden für eine zuverlässige Beratungskompetenz.

Über Geomarketing
"All success is local": Die räumliche Komponente spielt in der Wirtschaft eine herausragende Rolle und hilft Unternehmen, optimal und effizient zu steuern und strategisch fundierte Entscheidungen mit minimalem wirtschaftlichen Risiko zu treffen. Für die wirtschaftliche Betrachtung und Bewertung eines Marktes macht Nexiga räumliche Zusammenhänge nach den relevanten Parametern für die weitere Bearbeitung transparent und beantwortet zusätzlich durch exakte Geoinformationen und -daten die wichtige Frage nach dem "Wo". Darüber hinaus gibt der Kompetenzführer für Geomarketing Unternehmen ergänzende Marktinformationen und -daten an die Hand, mit denen sie die für sich interessanten Gebiete nach wirtschaftlichen und soziodemographischen Gesichtspunkten, wie Kaufkraft, Alter, Wohnumfeld oder Produktaffinität noch besser und exakter einschätzen können. Auf dieser Basis erhalten Kunden eine optimale Planungsgrundlage für Up- und Cross-Selling-Maßnahmen sowie Neukundengewinnung.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.