Rockford / Illinois präsentiert neues Fun-Event auf dem Wasser

Veröffentlicht von: Rockford Area CVB
Veröffentlicht am: 18.05.2016 13:40
Rubrik: Gesellschaft & Kultur


(Presseportal openBroadcast) - Außergewöhnliche Regatta mit selbst gebauten Booten - "Rock River Anything That Floats Race" am 21. August 2016

Hauptsache es schwimmt irgendwie. Unter diesem Motto hat Rockford in Illinois eine höchst ungewöhnliche Regatta für den 21. August 2016 angekündigt und zeigt damit einmal mehr, dass in dem Midwest-Städtchen rund 90 Autominuten westlich von Chicago viele außergewöhnliche Sportarten und Fun-Events zuhause sind. Bei dem "Rock River Anything That Floats Race" können Hobby-Schiffsbauer ihre selbst entworfenen und zusammengebauten Boote präsentieren. Ob zweckentfremdete Badewanne, ehemalige Autokarosserie oder ein aus alten Holzplanken zusammengezimmertes Floß, der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt, solange das Gefährt dazu in der Lage ist, mindestens eine Person auf Rock River zu befördern. Die Teilnehmer messen sich in verschiedenen Kategorien und müssen jeweils eine Strecke von gut 2,6 Kilometern auf dem Fluss mitten durch Rockford zurücklegen. Prämiert werden die schnellsten Boote sowie die besten Designs und Publikumslieblinge. Die Zieldurchfahrt der Rennen befindet sich auf Höhe der Prairie State Brewing Company. Auf dem Gelände der Privatbrauerei steigt auch eine große Party anlässlich des Bootsrennens.

Das "Rock River Anything That Floats Race" in Rockford findet am 21. August 2016 zum ersten Mal statt und soll zu einem jährlichen Volksfest werden. Dabei knüpft die Veranstaltung an eine ähnliche Regatta auf dem Rock River von vor 40 Jahren an. Damals, am 4. Juli 1976, wurde anlässlich des 200. Jahrestages der amerikanischen Unabhängigkeitserklärung ein Fun-Bootsrennen veranstaltet - ein Spektakel, zu dem über 80.000 Besucher kamen.

Weitere Informationen zu "Rock River Anything That Floats Race" in Rockford gibt es unter www.rratfr.com (http://www.rratfr.com).

Pressekontakt:

Claasen Communication
Ralph Steffen
Hindenburgstraße 2 64665 Alsbach
06257-68781
ralph.steffen@claasen.de
http://www.claasen.de

Firmenportrait:

Die Stadt Rockford im Winnebago County, rund 90 Meilen von Chicago entfernt, repräsentiert ein typisches Stück amerikanische Geschichte im Farmland des mittleren Westens. Nicht nur für Besucher von Chicago ist Rockford ein lohnendes Ausflugsziel, als Kontrast zu dieser Kultur- und Architektur-Weltmetropole. Rockford bietet auch eine Reihe von Attraktionen, wie das außergewöhnliche Coronado Theatre. Rockford verfügt über 3.000 Hotelzimmer.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.