Neuer Industrie-Switch von KTI mit "Step-up-Conversion"

Veröffentlicht von: KTI Distribution GmbH
Veröffentlicht am: 18.05.2016 15:24
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - KTI stellt auf der Hannover Messe den KGS-1064-HP vor, der als einer der wenigen PoE-Switches auch ein "Aufwärtswandler" ist.

Mit dem Modell KGS-1064-HP (http://kti.de/produkte/industrialethernet/switche/kti-networks-kgs-1064-hp.html) hat der Industrial-Ethernet-Spezialist KTI (http://kti.de/index.html)auf der Hannover Messe einen 10-Port Gigabit Industrieswitch vorgestellt, dessen PoE-Features für viele Anwender ein entscheidendes Kriterium sein dürften: Alle acht Gigabit Ports unterstützen die Versorgung von Endgeräten wie Telefonen, Kameras oder Accesspoints per Power over Ethernet nach beiden Standards (PoE und PoE+) und mit bis zu 90W Gesamtbudget. Dabei kommt dem KGS-1064-HP seine Funktionalität als "Aufwärtswandler" (Step-up-Converter) zu Gute, die es ihm erlaubt, angeschlossene Endgeräte mit 48 Volt Spannung zu versorgen, auch wenn er selbst nur 12-30 Volt bezieht. PoE-Redundanz sorgt für zusätzliche Sicherheit beim Ausfall angeschlossener Geräte.

Die Einbindung in Glasfasernetze ist dank zweier Dual Speed fähiger SFP Einschübe (100/1000 Mbit) möglich. Das umfangreiche Management erlaubt dem Anwender individuelle Konfigurationen und unterstützt redundante Ringstrukturen für höchste Ausfallsicherheit. Der KGS-1064-HP entspricht der Norm EN 50121-4 hinsichtlich Störfestigkeit und elektromagnetischer Verträglichkeit und ist damit für Bahnanwendungen geeignet. Darüber hinaus ist er Schock getestet (50G) gemäß IEC 60068-2-27.

Ein weiter Temperaturbereich und die Versorgung mit variabler Gleichspannung oder ebenfalls per PoE eröffnen ein breites Spektrum an Einsatzmöglichkeiten und erleichtern die Installation. Das übersichtliche LED Display und ein konfigurierbarer Relaisausgang zur Einbindung in Alarmschleifen komplettieren die komfortable Ausstattung dieses robusten Industrie-Switches.

Pressekontakt:

KTI Distribution GmbH
Christian Helming
Otto-Brenner-Straße 126 a 33607 Bielefeld
0521 966800
chelming@kti.de
http://www.kti.de

Firmenportrait:

Seit der Gründung 1983 hat sich KTI Networks mit innovativen Netzwerklösungen und hohen Service- und Qualitätsstandards zu einem der international führenden Hersteller von Ethernet Produkten entwickelt. Heute ist KTI einer der größten Produzenten von Medienkonvertern, Fiberswitches und Transceivern: mit eigener Hard- und Softwareentwicklung sowie leistungsfähigen und modernen Produktionsstätten im In- und Ausland.
Von ihrem Firmensitz in Bielefeld aus sorgt die KTI Distribution GmbH für die optimale Betreuung der KTI Fachhandelspartner in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.