Beratungsschwerpunkt Nachhaltigkeit: Relaunch der MVG-Website www.eine-welt-mvg.de

Veröffentlicht von: MVG Medienproduktion
Veröffentlicht am: 19.05.2016 09:36
Rubrik: Handel & Wirtschaft


MVG_Logo
(Presseportal openBroadcast) - Mit dem Relaunch seines Internet-Auftritts www.eine-welt-mvg.de rückt das Aachener Dienstleistungsunternehmen MVG den Beratungsschwerpunkt Nachhaltigkeit ins Zentrum der Unternehmenskommunikation.

Der neue MVG-Auftritt präsentiert das erweiterte Dienstleistungsspektrum in neuer Gestaltung. Die besondere Betonung liegt dabei auf der Nachhaltigkeitsberatung im Kerngeschäft. Hierzu gehören in der Medienproduktion Beratung zu Umweltpapieren und klimaneutraler Produktion, im Lettershop und Fulfillment der klimaneutrale Versand und bei Werbe-Artikeln Fair-Trade-, GOTS- und Bio-zertifizierte Produkte.

Die MVG thematisiert die gezielte Ausrichtung aller Leistungsbereiche auf das Thema Nachhaltigkeit. In der klar strukturierten Online-Präsentation vermitteln zudem lebendige Bilder Eindrücke aus dem MVG-Alltag, der geprägt ist von der Vision des Unternehmens: Ein zu 100% nachhaltiges Unternehmen zu werden.

Die zentralen Dienstleistungen der MVG sind: Lettershop & Mailings, Design & Produktion, E-Commerce & Fulfillment sowie Zeitungsbeilagen & Plakatierung. Das Thema Nachhaltigkeit spielt in allen Bereichen eine entscheidende Rolle. Das Unternehmen wurde 1976 gegründet und beschäftigt zurzeit 25 MitarbeiterInnen.

Die MVG wurde von der Initiative Ethics in Business als eines der ersten Unternehmen in der Region Aachen für nachhaltiges und ethisches Verhalten ausgezeichnet und ist seit 2013 Mitglied im UPJ-Netzwerk für Corporate Citizenship und CSR. Weiterführende Informationen finden Sie auf der neuen Unternehmensseite www.eine-welt-mvg.de.

Pressekontakt:

MVG Medienproduktion
Sandra Radermacher
Boxgraben 73
52064 Aachen
Tel. 0241/47986-732
radermacher@eine-welt-mvg.de

Firmenportrait:

Die MVG ist ein Versandunternehmen mit einem breiten Leistungsspektrum und einer ethisch motivierten Zielsetzung. Durch unsere Tätigkeit als Versandhändler wollen wir zum interkulturellen Dialog beitragen und den Fairen Handel aktiv fördern. Sozial verantwortliches Wirtschaften und der schonende, nachhaltige Umgang mit natürlichen Ressourcen sind für uns selbstverständlich.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.