Clavister kooperiert mit Bravo Telecommunication System Co., Ltd.

Veröffentlicht von: Clavister Deutschland
Veröffentlicht am: 19.05.2016 10:48
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - Chinesischer Mobilfunknetzbetreiber nimmt schwedische Next Generation Security-Gateways in sein Portfolio auf

Hamburg, 19. Mai 2016 - Netzwerksicherheitsexperte Clavister (Nasdaq: CLAV) beliefert ab sofort den chinesischen Systemintegrator Bravo Telecommunication System (Shenzhen) Co., Ltd (BTS) mit Next Generation Security. Die Lösungen sichern Mobilfunknetze umfangreich ab.

Nach einer zweijährigen Evaluationsphase und eingehenden Tests entschied sich Anbieter BTS dazu, die Clavister-Lösungen in seine Angebotspalette für Telekommunikations- und Netzwerkbetreiber zu integrieren. Dadurch bietet BTS nun stabile Sicherheitslösungen für LTE- und 3G/4G-Netze.

Weltweit größter 4G-Markt
Der Fokus von BTS liegt auf 3G-, 4G- und LTE-Lösungen, mit denen chinesische Mobilfunknetzbetreiber adressiert werden. China ist der weltweit größte 4G-Markt. Der Markt mobiler Infrastrukturen (2G/3G/LTE) ist 2015 um 17 % gewachsen und erreicht ein Gesamtvolumen von 13 Milliarden Dollar. Einem Bericht des auf Telekommunikation spezialisierten Marktforschungsunternehmens Ovum zufolge beherbergt China 35 % aller LTE-Kunden weltweit und die größte Mobilfunkkundenbasis mit insgesamt 1,3 Milliarden Menschen (2015).

Jim Carlsson, CEO von Clavister, erklärt: "Wir haben stark in unser Angebot für den Telekommunikationsmarkt investiert, um robuste und hochperformante Lösungen für diesen Sektor liefern zu können. Nach intensiven Tests und Produktdemonstrationen hat BTS unsere Lösungen ausgewählt. China ist der weltweit größte Markt für mobile 4G-Infrastrukturen, weshalb wir uns sehr auf die Zusammenarbeit mit BTS freuen. Ziel ist es, die mobilen Daten und Netzwerke optimal vor IT-Angriffen jeglicher Art zu schützen."

Wer ist Clavister? Mehr dazu auf der Firmenwebseite (https://www.clavister.com/de/).

About Bravo Telecommunication System (Shenzhen) Co., Ltd:
BTS was established in 2001, and is focusing on Small Cell end to end solutions, and radio frequency subsystem solutions for wireless coverage in high-tech enterprises. The company has extensive experience with regard to 3G/4G wireless communication system development. It has operations in the USA, Shenzhen and Hong Kong, with a R&D team comprising developers from both US and China. BTS is one of the leading suppliers in China within Small Cell area and is a strong partner with China Mobile. BTS was acquired on August 2014 and is wholly owned by Beijing Boomsense Technology Co.,Ltd. which is a listed company at Shenzhen Stock Exchange_ ChiNext since 8th of May 2012 with the listing nr: SHE: 300312. More information regarding Boomse, please visit: http://www.boomsense.com/index.htm.

Pressekontakt:

Sprengel & Partner GmbH
Maximilian Schütz
Nisterstraße 3 56472 Nisterau
02661-912600
administration@sprengel-pr.com
http://www.sprengel-pr.com

Firmenportrait:

Kurzporträt Clavister:
Gegründet im Jahr 1997, ist Clavister ein führender Mobile- und Network Security-Provider. Die preisgekrönten Lösungen basieren auf Einfachheit, gutem Design und sehr guter Performance, um sicherzustellen, dass Cloud-Service-Anbieter, große Unternehmen und Telekommunikationsbetreiber den bestmöglichen Schutz gegen die digitalen Bedrohungen von heute und morgen erhalten. Alle Produkte sind in einem skandinavischen Design entworfen, gekoppelt mit schwedischer Technologie. Clavister hält außerdem einen Weltrekord für den schnellsten Firewall-Durchsatz. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.clavister.com.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.