11 Gründe, warum Elite-Unternehmer Hochpreisstrategien verwenden

Veröffentlicht von: Hechler & Partner Consulting
Veröffentlicht am: 20.05.2016 16:56
Rubrik: Handel & Wirtschaft


(Presseportal openBroadcast) -

Hochpreisstrategie,...
was ist das genau?
Laut Wikipedia wird mit einem Hochpreis-Angebot ...
..(Hochpreisstrategie oder auch Premiumpolitik) versucht,...
langfristig möglichst hoch angesetzte Preise zu erzielen.
Als Gründe für hohe Preise wird Exklusivität herangezogen.
Beispielsweise werden Luxus-Markenartikel (Premiummarken) im Hochpreissegment angeboten (zum Beispiel Uhren von Rolex, Autos von Ferrari oder Designer-Kleidung von D&G).
Hochpreisstrategien werden jedoch vermehrt auch immer öfter von Einzelunternehmen, KMUs und großen Konzernen angewendet, um deren Produkte, Dienstleistungen, Beratungen, Workshops, Seminare und Ähnliches profitabler anzubieten.
Hier sind die Gründe, warum.

http://bit.ly/presse-hochpreis

Pressekontakt:

Hechler & Partner Consulting
Daniel Hechler
Rudolf Kunst Gasse 30 30 4030 Linz
00436765907943
office@danielhechler.com
http://www.danielhechler.com/

Firmenportrait:

Daniel Hechler, wohnhaft in Österreich und Spanien, ist laut dem österreichischen Fernsehen heute einer der zehn gefragtesten Experten seines Fachs.

Daniel Hechler ist nicht nur Berater von Großkonzernen wie General Motors (Opel, Suzuki, Chevrolet, ...), Shell oder Doka, sondern steht auch KMUs und erfolgreichen Einzelunternehmern zur Seite.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.