„VOLLEY 360“ VIDEO: PEPSI MAX® KICKT DEN FUßBALL-VOLLEY IN NEUE DIMENSIONEN

Veröffentlicht von: markenzeichen GmbH
Veröffentlicht am: 20.05.2016 17:01
Rubrik: Freizeit & Hobby


(Presseportal openBroadcast) - Neu-Isenburg, 19. Mai 2016 – #MAXFOOTBALL – Pepsi MAX® präsentiert „Volley 360”, ein Video voller spektakulärer Fußball-Volleys, und setzt damit einem der aufregendsten Highlights des weltweit beliebtesten Sports ein Denkmal. Für die beeindruckende Inszenierung hat Pepsi MAX eine Gruppe der besten jungen Ball-Athleten zusammengestellt, die kurz vor dem Finale der UEFA Champions League bei Fans und Spielern für Begeisterung sorgen werden.

Nichts treibt die Spannung eines Fußballspiels schneller auf den Höhepunkt als ein perfekt ausgeführter Volley - er ist der ultimative Beweis fußballerischen Talents. Darum hat Pepsi MAX sich etwas ganz Besonderes einfallen lassen: Einige der besten FußballFreestyler, Parcour-Talente und Turner kamen in einer maßgeschneiderten Arena zusammen, um sich der perfekten Herausforderung zu stellen – einen Ball Volley zu treffen, der aus jeder Ecke, mit jeder Geschwindigkeit und zu jeder Zeit kommen kann. Das Spektrum an außergewöhnlichen Fähigkeiten und unglaublichen Bewegungen im Kampf um das atemberaubendste Tor ist überwältigend und verdeutlicht, was einen Volley so genial macht: Geschwindigkeit, Körperbeherrschung und Raffinesse. Das Ergebnis ist spektakulär und ein erneuter Beweis dafür, dass Pepsi MAX es schafft, Fans mit außergewöhnlichen Fußball-Inszenierungen zu begeistern: https://youtu.be/XiU1GzDpM-I

„Volleys sind DAS Highlight im Fußball und sorgen für maximale Spannung bei den Zuschauern“, sagt Carl Windfuhr, Head of Marketing bei PepsiCo Deutschland. „So kurz vor dem Finale der UEFA Champions League wollen wir den Fans mit Pepsi MAX ‚Volley 360’ genau diesen Nervenkitzel bescheren und die Vorfreude weiter anheizen.“

Peter Willems, UEFA Head of Marketing Activities & Sponsorships, kommentiert: „Der Volley wird von Fußballfans weltweit als ein unvergleichliches Symbol der Virtuosität im Fußball empfunden und stellt den ultimativen Nervenkitzel während eines Spieles dar. Die UEFA Champions League ist der Ursprung einiger der unglaublichsten Volleys in der Geschichte des Fußballs und wir freuen uns, dass Pepsi MAX sich dazu entschlossen hat, diesen Moment der Genialität durch Pepsi MAX ‚Volley 360‘ mit unseren Fans zu feiern.“

Das Projekt Pepsi MAX „Volley 360“ ist ein Ergebnis der Partnerschaft zwischen PepsiCo und der UEFA Champions League. Bereits 2015 ist PepsiCo eine Zusammenarbeit mit der UEFA Champions League eingegangen, bei welcher Lay’s, Gatorade und Pepsi MAX / Pepsi als „Lead Brands“ für die Aktivierung rund um den Wettbewerb eingesetzt werden.

Beim Finale der UEFA Champions League in Mailand haben Fans die Möglichkeit, in der Maximum Fußball Arena die Pepsi MAX Volley Challenge selbst live mitzuerleben und einen perfekten Volley zu performen. Ihre Aktionen können dann in Echtzeit- oder SlowMotion-Videos in den sozialen Netzwerken mit dem Hashtag #maxfootball geteilt werden. Zusätzlich können Besucher an der „Maximum Taste” Bar die Kunst des Getränkemixens erleben und bei einem erfrischenden Cocktail die Atmosphäre genießen. Die Party wird in Mailands berühmter Piazza del Duomo weitergeführt, wo Pepsi MAX für unvergessliche musikalische Momente sorgen wird – inklusive eines Auftritts des legendären DJs Benny Benassi.

Zitate der Athleten:

Dan Cutting (Fußball Freestyler): „Volleys sind ganz besondere und geniale Momente im Fußball. Sie fordern eine großartige Technik, einen exzellenten und starken Schuss sowie einen akkuraten Heber in die obere Ecke des Tores. Die einzigartige Pepsi MAX ‚Volley 360‘ Arena ermöglicht es uns, einige unglaubliche Tricks zu zeigen, welche hoffentlich Fußballfans aus der ganzen Welt begeistern werden.“

Will Sutton (Parcour/Freerunner): „Die Selbstdisziplin, die für Parcour benötigt wird, spiegelt die Anforderungen für die Ausführung eines perfekten Volleys wider. Insofern ist es genial, dass Pepsi MAX dies zeigt, indem sie Originalität in die Kunst des Volleys und des Fußballspiels bringen.“

Charlotte Lade (Fußball Freestyler): „Ich bin begeistert, dass ich Teil des Pepsi MAX ‚Volley 360’ sein kann. Ich habe über ein paar außergewöhnliche Tricks nachgedacht und ich kann es kaum abwarten, diese zum ersten Mal vorzuführen. Ich glaube, dass dadurch die Genialität des Volleys auf eine ganz neue Art und Weise in den Vordergrund rückt.“

Marc Cumberbatch (Fußball Freestyler): „Pepsi MAX ist eine der am stärksten wiederzuerkennenden Marken, die mit Fußball in Verbindung stehen. Sie bringen immer wieder etwas Neues ins Spiel – und genau das plane ich auch. Es ist sehr aufregend, ein Teil von Pepsi MAX ‚Volley 360‘ zu sein und dadurch Fans diese ungewöhnliche Art des Volleys näher zu bringen.“

Jesse Evison (Fußball Freestyler): „Ich habe mit Erstaunen einige der Volleys gesehen, die durch Fußballlegenden in der UEFA Champions League erzielt wurden, und ich bin begeistert, dass ich die Möglichkeit habe, eine neue Geschichte mit Pepsi MAX in der Pepsi MAX ‚Volley 360‘ Arena zu schreiben.“

Erin Jameson (Turnerin): „Es ist mit Sicherheit überraschend, eine Turnerin Fußball spielen zu sehen, aber genau das ist es, was Pepsi MAX ‚Volley 360‘ erreichen möchte – Überraschung und den Volley völlig auf den Kopf stellen. Einen Volley zu schießen ist wirklich ein großartiges Gefühl! Zu wissen, dass man die Kontrolle über diesen Ball und in die richtige Richtung geschossen hat, während man sich kopfüber spiegelt, ist ganz schön verrückt! Ich freue mich so, ein Teil davon zu sein.“

Über PepsiCo
PepsiCo Produkte werden von Verbrauchern eine Milliarde Mal am Tag in mehr als 200 Ländern und Regionen auf der ganzen Welt konsumiert. Durch ein umfassendes Portfolio an Nahrungsmitteln und Getränken, zu dem unter anderem die Marken Frito-Lay, Gatorade, Pepsi-Cola, Quaker und Tropicana gehören, erzielte PepsiCo 2015 einen Nettoumsatz von mehr als 63 Milliarden US-Dollar. Die Produktpalette von PepsiCo bietet ein breites Sortiment an Nahrungsmitteln und Getränken, darunter 22 verschiedene Marken, die jährlich jeweils mehr als 1 Milliarde US-Dollar Umsatz erzielen.

Im Markenkern von PepsiCo steht das Leitbild „Performance with Purpose“ (Erfolg mit Verantwortung) – das Ziel von PepsiCo ist es, exzellentes Wirtschaften mit einem nachhaltigen Wachstum des Unternehmenswertes zu verbinden. In der Praxis bedeutet „Performance with Purpose“, eine breite Auswahl an Nahrungsmitteln und Getränken – von genussvollen bis hin zu gesunden Produkten – anzubieten und immer nach innovativen Wegen zu suchen, um die Auswirkungen auf die Umwelt zu minimieren und die Betriebskosten zu reduzieren. Seinen Mitarbeitern weltweit bietet PepsiCo einen sicheren und integrativen Arbeitsplatz und bekennt sich zu den Regionen, in denen das Unternehmen operativ tätig ist, indem es lokale Gemeinschaften unterstützt und fördert. Weitere Informationen finden Sie unter www.pepsico.com und www.pepsico.de.

Pressekontakt:

Pressekontakt:
markenzeichen GmbH
Monique Koller
Schwedlerstraße 6
60314 Frankfurt am Main
Tel +49 (0)69 7104 880 14 pepsico@markenzeichen.eu

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.