Zeigen Sie es Ihrem Chef mal so richtig beim 8. DAK Firmenlauf Potsdam

Veröffentlicht von: Die Sportmacher GmbH
Veröffentlicht am: 23.05.2016 14:08
Rubrik: Freizeit & Hobby


(Presseportal openBroadcast) -

(NL/3879413554) Die meisten Angestellten wünschen sich von ihren Vorgesetzten, dass sie sie unterstützen und motivieren. Aber aktuellen Studien zufolge tun das nur wenige Chefs und Chefinnen. Wer unzufrieden mit der Chefetage ist, sollte die negative in positive Energie umwandeln und es den Big Bossen beim 8. DAK Firmenlauf Potsdam mal so richtig zeigen.

Fast jede zweite Führungskraft sorgt laut den Teammitgliedern für ein schlechtes Arbeitsklima, mehr als die Hälfte der Arbeitnehmer vermissen, dass ihr Chef sie motiviert und unterstützt, und fast jeder dritte Arbeitnehmer ist sogar richtig unzufrieden mit seinem Chef. Das sind Ergebnisse verschiedener aktueller Studien, etwa von der Hay Group und dem Marktforschungsinstitut Toluna, die die Unzufriedenheit vieler Arbeitnehmer mit ihren Chefs und Chefinnen zum Ausdruck bringen.

Sportlicher Wettkampf vertreibt miese Stimmung

Wichtig, so empfehlen es Experten, ist es, das schlechte Arbeitsklima anzusprechen und die Vorgesetzten auf ihre Rolle als Motivatoren hinzuweisen. Wer die miese Stimmung im Büro bekämpfen will, kann zudem den sportlichen Wettkampf nutzen. Warum nicht einmal dem Chef oder der Chefin davonlaufen und sie mit einer Spitzenleistung hinter sich lassen? Auch Firmen, in denen sich die Mitarbeiter mit ihren Vorgesetzten prima verstehen, können die interne Stimmung bei einem Event wie dem DAK Firmenlauf Potsdam weiter verbessern.

Die Zufriedenheit der Arbeitnehmer mit ihrem Arbeitgeber steigt, wenn dieser die Teilnahme am Firmenlauf ermöglicht oder unterstützt, betont Conrad Kebelmann, Geschäftsführer des Firmenlauf-Veranstalters Die Sportmacher GmbH. Die Identifikation mit dem eigenen Unternehmen und der Teamgeist der Belegschaft steigen nachweislich. Darüber hinaus macht das gemeinsame Laufen und Feiern die internen Hierarchien für einige Stunden vergessen und bringt Kollegen näher zusammen.

Betriebsklima verbessern beim Firmenlauf

Wer es dem Chef einmal so richtig zeigen oder gemeinsam mit den Kollegen das Betriebsklima verbessern will, kommt gemeinsam mit weiteren 3.000 Firmenläufern am 15. Juni 2016 in den Volkspark Potsdam. Dort werden ebenso viele Zuschauer den 4,8 Kilometer langen Rundkurs des Potsdamer Firmenlaufs säumen und für Stimmung sorgen.

Seien Sie dabei, melden Sie sich an!

Alle Informationen zum 8. DAK Firmenlauf Potsdam und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es hier: <a href="http://www.firmenlauf-potsdam.de" title="http://www.firmenlauf-potsdam.de">http://www.firmenlauf-potsdam.de</a>

Pressekontakt:

Die Sportmacher GmbH
Conrad Kebelmann
Dreiserstraße 4 12587 Berlin
030 3464 95 877
presse@firmenlauf-potsdam.de
http://www.firmenlauf-potsdam.de

Firmenportrait:

Über Die Sportmacher

Die Sportmacher GmbH veranstaltet deutschlandweit Firmenläufe als Netzwerkpartys. Gegründet im Jahr 2006 in Chemnitz, sind Die Sportmacher für die Durchführung von vier erfolgreichen Firmenläufen (Potsdam, Leipzig, Braunschweig und Chemnitz) verantwortlich.

Im Jahr 2015 bewegten Die Sportmacher insgesamt 25.000 Menschen, über 3.000 Firmen konnten zum Laufen gebracht werden. 2016 sollen es schon 30.000 Läufer sein, die an einem der vier Firmenläufe sowie dem Halbmarathon Leipzig oder dem TrailRunBerlin teilnehmen.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.