Möbel Remer: 145 Jahre Erfahrung

Veröffentlicht von: Möbelhaus Remer OHG
Veröffentlicht am: 23.05.2016 14:16
Rubrik: Freizeit & Hobby


(Presseportal openBroadcast) -

(NL/9820074791) Wohnträume erschaffen das ist seit 145 Jahren Ziel des Familienunternehmens Remer. Möbel Remer wurde 1871 in Hamburg gegründet und wird in der 4. Generation von Stefan Remer geleitet. Das Traditionshaus ist vor den Toren Hamburgs sowie Online zu finden.

Individuelle Kundenwünsche standen bei Möbel Remer von Beginn an im Mittelpunkt. Wir schauen stolz auf eine große Stammkundschaft in ganz Deutschland, so Stefan Remer.

Das Team des Traditionsunternehmens bietet umfangreiche Leistungen, vom Möbelverkauf bis hin zur Zusammenstellung von kompletten Wohnlösungen. Ein großes Angebot ist Remer dabei ebenso wichtig wie die hochwertige Verarbeitung bester Materialien.

Ein Schwerpunkt bei Möbel Remer liegt auf Maßanfertigungen für Einbaumöbel, die individuellen Wünschen gerecht werden. Jede Wohnung ist unterschiedlich und jeder Bewohner hat verschiedene Vorstellungen vom perfekten Zuhause. Diese Individualität wird durch unser erfahrenes Team unterstützt, so Stefan Remer.

Neben dem Möbelhaus in Reinbek lässt sich das Möbelangebot der Familie Remer auch unter <a href="https://www.moebelhaus-remer.de/" title="https://www.moebelhaus-remer.de/">https://www.moebelhaus-remer.de/</a> im neu gestalteten Online-Shop erkunden. Hier punktet der Möbelspezialist mit durchdachten Serviceleistungen wie dem Kundenchat.

Pressekontakt:

Möbelhaus Remer OHG
Stefan Remer
Stemwarder Straße 12 21465 Reinbek
040/7106215
presse@moebelhaus-remer.de
www.moebelhaus-remer.de

Firmenportrait:

Das Familienunternehmen Remer wurde 1871 in Hamburg gegründet, wird mittlerweile in der 4. Generation geleitet und hat seitdem nur eine Motivation: Ihre Wohnträume zu erfüllen und das nun schon seit über 140 Jahren. Der Kunde und seine Wünsche standen seit jeher im Mittelpunkt und man blickt stolz auf eine große Stammkundschaft in ganz Deutschland.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.