HECO-Verkaufsaktion zur neuen Betonschraube MMS-plus

Veröffentlicht von: HECO-Schrauben GmbH & Co. KG
Veröffentlicht am: 24.05.2016 16:08
Rubrik: Handel & Wirtschaft


(Presseportal openBroadcast) -

Schramberg, im Mai 2016 - Unter dem Motto "MMS-plus: Das Original. Besser denn je!" startet der Schraubenhersteller HECO eine Verkaufsaktion für sein neues Betonschrauben-Programm MULTI-MONTI®-plus (MMS-plus). Es handelt sich dabei um die nächste Generation des vor mehr als 20 Jahren entwickelten Schraubankers MULTI-MONTI® (http://www.heco-schrauben.de/de/Schrauben/MULTI-MONTI-plus), der ohne Dübel funktioniert und seinerzeit die Schraubenwelt im Bereich Beton und Mauerwerk revolutioniert hat.

Für den professionellen Anwender hält der Betonschrauben-Pionier für alle Neubestellungen bis 31. August 2016 ein besonderes Angebot (http://www.heco-schrauben.de/Aktion) bereit: Beim Kauf von 10 Paketen (= 250 Stück) der selbstschneidenden Betonschraube MULTI-MONTI®-plus zum Aktionspreis in der Ausführung MMS-plus SS und den Abmessungen 10 x 70 mm, 10 x 80 mm, 12 x 90 mm oder 12 x 100 mm erhält der Kunde über den teilnehmenden Fachhandel in Deutschland und Österreich eine hochwertige und praktische HECO-Trinkflasche aus Edelstahl gratis dazu.

Für alle teilnehmenden Handelspartner hat HECO (http://www.heco-schrauben.de/willkommen) ein aufmerksamkeitsstarkes Kampagnenpaket mit verkaufsunterstützenden Materialien zum kostenlosen Download zusammengestellt, das mit anschaulich dargestellten Produktargumenten für die gezielte Kundenansprache genutzt werden kann. Es beinhaltet unter anderem einen ausführlichen Prospekt zur neuen Betonschraube mit allen erhältlichen Ausführungen und Abmessungen sowie einen speziellen Aktionsflyer zum beworbenen Produkt, außerdem etliche Grafikvorlagen mit Kampagnenbild, Produktlogo und Anzeigenmotiven. Abgerundet wird das Verkaufsförderungspaket durch einen Text- und Gestaltungsvorschlag für ein Endkunden-Mailing, das der Fachhandel zum Bewerben der Aktion beim Kunden nutzen kann.

Auf der Aktionsseite www.heco-schrauben.de/aktion finden Händler und Endverbraucher weiterführende Informationen zur Aktion und können sich direkt von den Vorteilen der innovativen Betonschraube mit optimiertem Gewinde und neuer Funktionsspitze überzeugen.

Darüber hinaus stellt HECO dem Fachhandel wie bei allen Produkten seine umfangreichen Supportleistungen zur Verfügung. Diese reichen von der telefonischen Anwendungsberatung durch Spezialisten über einen persönlichen Bemessungsservice, Vorort-Schulungen beim Fachhandel, Mitreisetouren zum Kunden durch Außendienstmitarbeiter bis hin zu anschaulichen Anwendungsvideos im unternehmenseigenen YouTube-Kanal.

"Mit MULTI-MONTI, dem ersten dübellosen Schraubanker, haben wir damals ein neues Produktsegment begründet. Mit MULTI-MONTI-plus haben wir das innovative Befestigungsprodukt nun weiter optimiert und den Produktklassiker an die heutigen Anforderungen angepasst", erklärt Andreas Hettich, Leiter Produktmanagement und Marketing. Mit dem reduzierten Aktionspreis und der kostenlosen Produktzugabe profitieren Händler und Kunden gleich doppelt von der zeitlich begrenzten Verkaufsaktion.

Pressekontakt:

Ansel & Möllers GmbH
Monika Andreasch
König-Karl-Straße 10 70372 Stuttgart
07 11 / 9 25 45-27
m.andreasch@anselmoellers.de
http://www.anselmoellers.de

Firmenportrait:

Die HECO-Schrauben GmbH & Co. KG mit Sitz in Schramberg ist in Deutschland einer der führenden Hersteller von Schrauben- und Befestigungssystemen für die Holzverarbeitung, den Beton- und Metallbau sowie für Schwerlastbefestigungen. Das Unternehmen beschäftigt 230 Mitarbeiter und verfügt über eine Produktionsfläche von 20.000 m2. Die Markenprodukte werden bei HECO direkt entwickelt und produziert. Das Unternehmen bietet für alle Produktfamilien allgemeine bauaufsichtliche Zulassungen in Form nationaler oder europäisch-technischer Zulassungen ETA an.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.