ecoDMS jetzt auch für Ubuntu 16.04 LTS und Raspberry Pi 3 verfügbar

Veröffentlicht von: ecoDMS GmbH
Veröffentlicht am: 25.05.2016 08:48
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - Die plattformunabhängige Archivierungssoftware ecoDMS unterstützt nun auch Ubuntu 16.04 LTS und ist außerdem für den Raspberry Pi 3 geeignet.

Aachen, im Mai 2016. Die plattformunabhängige Archivierungssoftware ecoDMS Version 14.08 (krusty) unterstützt ab sofort auch Ubuntu 16.04 LTS. Außerdem kann der ecoDMS Server jetzt ebenfalls auf einem Raspberry Pi 3 "Modell B" installiert werden. Die für diese Installationen notwendigen apt-Quellen hat die ecoDMS GmbH im offiziellen Installationshandbuch unter www.ecodms.de veröffentlicht. Die genauen Systemvoraussetzungen sind ebenfalls auf der Webseite aufgeführt.

Bei Ubuntu handelt es sich um eine kostenlose Linux-Distribution, deren Basis "Debian" ist. Die Philosophie dieses Betriebssystems harmoniert perfekt mit ecoDMS. Es ist leicht zu installieren und zu bedienen. Seitens ecoDMS werden von Ubuntu die aktuellen LTS Versionen unterstützt. Diese werden etwa alle zwei Jahre von Ubuntu veröffentlicht. LTS steht für "Long Term Support" (englisch für langfristige Unterstützung) und bedeutet, dass diese Versionen länger als andere gepflegt werden. Mit Ubuntu Version 16.04 LTS unterstützt die ecoDMS GmbH nun auch die derzeit neueste Ubuntu Version.

Der Raspberry Pi ist ein Mini-PC, dessen Grundfläche etwa den Abmessungen einer Kreditkarte entspricht. Der ecoDMS Server kann mit seiner vollen Funktionalität auf dem Betriebssystem RASPBIAN dieses winzigen Computers installiert werden. Das aktuelle ecoDMS Release unterstützt hierbei die Geräte Raspberry PI 2 und 3. Der günstige Anschaffungspreis dieser kleinen Hardware passt prima zum Lizenzmodell der Archivlösung. In Kombination mit ecoDMS bildet der Raspberry Pi eine schöne Spielwiese zur Realisierung einer Archivlösung.

Neben den beiden genannten Systemen kann ecoDMS serverseitig insgesamt unter Windows, Ubuntu, Debian, Raspbian und als Docker Image mit NAS Support für Synology und QNAP installiert werden. Die Programmoberflächen gibt es für Windows, Ubuntu, Debian, MacOS, Webbrowser, Android und IOS.

Die Software ecoDMS steht für leistungsstarke und praxisgerechte Funktionalitäten, modernste Technologien, plattformunabhängige Komponenten, eine benutzerfreundliche Bedienung und eine faires Preis-Leistungsverhältnis. Diese einzigartigen Merkmale begeistern bereits tausende Benutzer aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Das Archiv bietet jegliche relevante Funktionen. Ein Programm zur Posteingangsbearbeitung eingescannter Dokumente, die Archivoberfläche mit einer übersichtlichen Dokumentenverwaltung, Plug-ins und Add-ons für Microsoft Office, LibreOffice, OpenOffice, Thunderbird und Outlook, ein PDF/A Drucker zur Archivierung aus beliebigen, druckfähigen Anwendungen, zahlreiche Suchfunktionen, eine integrierte und voll automatische OCR Volltextindizierung, eine Versionsverwaltung, umfangreiche Einstellungsmöglichkeiten, eine Benutzer- und Gruppenverwaltung, Anbindungen zu Active Directory und LDAP, eine browserbasierte Weboberfläche, mobile Apps für das Smartphone und Tablet und vieles mehr.

Wer sich für die Software interessiert, kann diese 30 Tage lang als Demoversion testen. Die Vollversion kostet pro Lizenz 49 Euro brutto. Die Anzahl der Benutzer kann frei gewählt und jederzeit erweitert werden. Eine Lizenz ist zeitlich uneingeschränkt gültig und unabhängig von der Anzahl archivierter Dokumente. Speziell für Privatleute gibt es mit der Free4Three Edition eine abgespeckte, aber dafür kostenfreie Version des Archivsystems. Die Komponenten der Demo-, Free- und Vollversion sind identisch. Auf der Webseite können darüber hinaus ausführliche Dokumentationen, Produktinformationen und Schulungsvideos abgerufen werden.

Pressekontakt:

ecoDMS GmbH
Andrea Warmuth
Salierallee 18a 52066 Aachen
0049 241 47572 01
news@ecodms.de
https://www.ecodms.de

Firmenportrait:

Die ecoDMS GmbH ist ein Unternehmen der applord Holding Europe GmbH. Seit der Gründung im Jahre 2014 vertreibt die Aachener Firma das gleichnamige Softwareprodukt ecoDMS. ecoDMS ist ein Dokumenten-Management-System zur datenbankgestützten Archivierung und Verwaltung elektronischer Dokumente. Die Software ist ein Client-Server-System. ecoDMS wird zum Scannen, Archivieren und Verwalten von digitalen Daten und Informationen genutzt. Die ecoDMS GmbH zeichnet ein hohes Maß an Qualität und Service aus. Jung, modern und voller Tatendrang eröffnet die Software Firma mit ecoDMS neue Wege bei der Dokumentenarchivierung. Ein starkes, motiviertes Team bietet dabei einen optimalen Rundum-Service. Als erster DMS Anbieter richtet sich die ecoDMS GmbH an Privatnutzer, kleine und mittelständische Unternehmen und an Großkunden.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.