M7 Real Estate gelingt Vollvermietung von Gewerbepark in Köln

Veröffentlicht von: M7 Real Estate Germany GmbH
Veröffentlicht am: 25.05.2016 11:32
Rubrik: Handel & Wirtschaft


(Presseportal openBroadcast) -

Frankfurt, 25. Mai 2016 - M7 Real Estate (http://www.m7re.de) (M7) hat für ihr Joint Venture MStar Europe rund 4.160 qm Lagerfläche in der Kölner Köhlstraße 8 vermietet.

Neuer Nutzer des Gewerbeparks in Köln-Ossendorf ist das niederländische Logistikunternehmen HJ Bakker Logistics B.V., das auf hochwertige Logistikdienstleistungen in den Branchen Mode, Lifestyle-Produkte, Elektronik und Medikamente spezialisiert ist.

Realogis, ein Beratungsunternehmen für die Vermietung von Logistik- und Industrieimmobilien sowie Gewerbeparks mit untergeordneten Büroflächen in Deutschland, war vermittelnd tätig.

Damit ist der Gewerbepark, der insgesamt 21.200 qm Logistik- und 2.350 qm Bürofläche umfasst, vollständig vermietet. M7 hatte die Liegenschaft Ende 2014 erworben. Zu diesem Zeitpunkt betrug die Leerstandsrate 17,4 Prozent. Weitere Mieter des Objekts sind unter anderem Toys"R"Us und Zeh Internationale Spedition.

Die 1971 errichtete und 1989 erweiterte Liegenschaft verfügt durch den Anschluss an die Autobahn A57 sowie im weiteren Verlauf an die A1 und A3 über eine gute Verkehrsanbindung.

M7 Real Estate betreut in Deutschland 61 Immobilien mit einer Gesamtfläche von rund 361.500 qm und einem Volumen von circa 270 Mio. Euro.

Bildquelle: M7 Real Estate

Pressekontakt:

Targa Communications
Arne Degener
Unter den Linden 21 10117 Berlin
030 577014243, M. 177 301 25
ad@targacommunications.de
http://www.targacommunications.de

Firmenportrait:

Über M7 Real Estate
M7 Real Estate ist ein paneuropäischer Investor und Asset Manager im Bereich Multi-Let-Immobilien mit rund 100 Mitarbeitern und Niederlassungen in Großbritannien, Kroatien, Dänemark, Deutschland, Frankreich, den Niederlanden, Portugal, der Slowakei, Polen, Ungarn und Tschechien. 2009 gegründet und im Besitz der Senior-Manager des Unternehmens, betreut M7 bereits ein Portfolio von rund 475 Immobilien mit zusammen 3,25 Millionen Quadratmetern Fläche und einem Kapitalwert von 1,8 Milliarden Euro. Zu den Joint-Venture-Partnern gehören Oaktree Capital Management, Starwood Capital, H.I.G Capital, Goldman Sachs International und M&G Investments. Weitere Informationen über das Unternehmen finden sich unter www.m7re.de.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.