Neues Coupon-Booklet für den Segelurlaub in Kroatien

Veröffentlicht von: ARGOS Yachtcharter & Touristik GmbH
Veröffentlicht am: 25.05.2016 13:08
Rubrik: Urlaub & Reise


(Presseportal openBroadcast) - Exklusive Preisvorteile für Restaurants, Marinas und Freizeitaktivitäten

Wiesbaden, 25. Mai 2016 - ARGOS Yachtcharter-Kunden profitieren während des Segeltörns mit einer Yacht der Flotte seines Premium-Partners Ban Tours in Kroatien von Preisvorteilen für Restaurants, Marinas, Shops sowie zahlreiche Freizeitaktivitäten. Bei Törnbeginn erhalten Kunden an der Ausgangsbasis vor Ort ihr persönliches Coupon-Booklet, um in den Genuss der Preisvorteile im Segelrevier um Split zu kommen.

Je nach Anbieter sparen Segler der Ban Tours-Flotte bis zu 20% auf dem Festland in Dubrovnik und Split sowie auf den Inseln Hvar, Brac und Murter. Das Coupon-Booklet bietet mehr als 30 regionale Anbieter: Restaurants, Bars, Weingüter, Verleihe für Fahrräder, Kajaks und Stand-Up-Paddles, Marinas, Shops mit dem täglichen Bordbedarf für Getränke und Verpflegung sowie Wellness und Spa-Einrichtungen. Dank der Kontaktangaben der Anbieter im Booklet, lässt sich bereits während des Segelns ein Tisch im Restaurant für das Crew-Abendessen reservieren.

Segelrevier und Charterflotte
Der kroatische Veranstalter Ban Tours bietet Monohulls ab den Ausgangshäfen Rogoznica und Kastela Gomilica an. Beide Basen liegen in unmittelbarer Nähe zu Split und sind somit optimaler Ausgangspunkt für einen abwechslungsreichen Wochentörn: Nach Süddalmatien, verbunden mit einem Abstecher zu den Elaphiten-Inseln und einem Landausflug in die Altstadt Dubrovniks oder Richtung Norden in die interessante Inselwelt der Kornaten mit ihren traditionellen "Konobas".
Die Flotte besteht aus Yachten der Baujahre 2008 bis 2016 mit zwei, drei und vier Kabinen der Werft Dufour sowie einer Vierkabinen-Yacht, der Hanse 455. Die Preise beginnen bereits ab 1.100,- Euro für einen Wochencharter.

Anreise und Transfer
Für die Anreise bieten Airlines wie Croatia Airlines, Lufthansa oder German Wings von mehreren deutschen Flughäfen direkte Flüge ab 240,- Euro nach Split an. Der optional buchbare Transfer vom Flughafen Split zur Basis Kastela Gomilica dauert ungefähr eine halbe Stunde, zur Basis Rogoznica etwa eine Stunde. Mit dem Auto erreicht man die Charterbasen in Rogoznica und Kastela Gomilica z.B. ab München in etwa 10 Stunden.

"Für unsere Kunden, die mit einer Ban Tours-Yacht segeln, gibt das Booklet neben den Preisvorteilen eine gute Übersicht über Restaurants und Freizeitaktivitäten im Segelrevier. Gerade während der Törnplanung spielen kulinarische Höhepunkte oder Ideen für Landausflüge vor Ort oft eine maßgebliche Rolle für den Törnverlauf", so Aysegül Inceören von ARGOS Yachtcharter.

Bildquelle: Ban Tours

Pressekontakt:

ARGOS Yachtcharter & Touristik GmbH
Aysegül Inceören
Storchenallee 5 65201 Wiesbaden
0611-66051
mail@argos-yachtcharter.de
http://www.argos-yachtcharter.de

Firmenportrait:

// Das Unternehmen Argos Yachtcharter Argos Yachtcharter - heute eine der führenden unabhängigen Charteragenturen - wurde 1979 von Aysegül und Cengiz Inceören gegründet. Bora Inceören - seit 2004 dabei - ist inzwischen Zweiter Geschäftsführer. Am Hauptsitz in Wiesbaden sind elf Mitarbeiter beschäftigt. Die Münchner Filiale leitet Dipl. Kfm. Sena Er. Weltweit umfasst das aktuelle Angebot der Agentur rund 7.500 Charteryachten in über 30 Destinationen und 20 Ländern. Über Argos Yachtcharter können Segelyachten, Katamarane, Motorboote und Hausboote aus den Flotten führender Veranstalter wie Dream Yacht Charter, Sunsail, Moorings und Kiriacoulis gechartert werden. Flottillensegeln, Regatten, Kojen- und Kabinencharter, Mitsegelangebote sowie Crewed Yachten (mit Koch und Skipper) des Premium-Veranstalters Moorings sind ebenfalls Teil des Angebots. Flüge sowie Transfers bis in die Marina können, je nach Reiseziel, mit der Yacht gebucht werden. Die Kaufcharter-Programme von renommierten Veranstaltern wie Dream Yacht Charter, Navigare Yachting, Sunsail, Moorings und Kiriacoulis bilden im Unternehmen neben dem Yachtcharter-Angebot einen eigenen Geschäftsbereich.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.