Unternehmensnachfolge im Mittelstand - professionelle Beratung schützt vor Fehlern

Veröffentlicht von: Nachrichtenredaktion.de
Veröffentlicht am: 26.05.2016 23:39
Rubrik: Handel & Wirtschaft


Unternehmensnachfolge
(Presseportal openBroadcast) - In Deutschland, dem Land des Mittelstandes, ist das Thema Unternehmensnachfolge ein sehr emotional besetztes Thema.
Viele Mittelständler suchen als Übergeber in Ihrem Nachfolger die „jüngere Ausgabe“ von sich selbst und sind deshalb oftmals jahrelang auf der Suche und werden
am Ende nicht fündig. Die jüngere Generation stellt oftmals Sinnfragen, welche die Übergeber vor Herausforderungen stellen.

Eine professionelle Planung und geregelte Übergabe kann viele schwelende Konflikte innerhalb der Unternehmerfamilien vorbeugen und lösen.
Oftmals möchten die erfolgreichen Unternehmer die Nachfolgegeneration noch zu sehr kontrollieren und vertrauen nicht den Kompetenzen und Entscheidungen, die
die Nachfolger treffen. Auch der technologische Fortschritt und gesellschaftliche Entwicklungen werden von den verschiedenen Generationen in einem Unternehmen
unterschiedlich bewertet und wahrgenommen.

In vielen Fällen ist auch eine familieninterne Nachfolgeregelung ausgeschlossen oder wird bewußt nicht forciert. Wie verhalten sich Unternehmer hier, wenn Sie Ihre
Familie, aber auch Ihr Lebenswerk absichern möchten.

Viele Unternehmen setzen sich mit diesem sehr wichtigen Thema zu spät bzw. erst dann auseinander, wenn einschneidende Lebensereignisse eintreten.
Dies führt oftmals zu emotionalen bzw. finanziell schmerzhaften Entscheidungen, die man vermeiden kann und sollte - im Sinne der eigenen Familie, aber
auch gegenüber der eigenen Belegschaft und Geschäftspartnern.

Dr. Jürgen Wegmann, Partner der KWU Unternehmensberatung hat zusammen mit Prof. Wiesenhahn eines der interessantesten und spannendsten Bücher zum Thema Unternehmensnachfolge mit dem Titel „ Unternehmensnachfolge - Praxishandbuch für Familienunternehmen"verfasst, indem erfolgreiche Mittelständler und Berater Einblicke geben, wie man erfolgreich und gut geplant sein Unternehmen in die besten Hände übergibt.

Die KWU Unternehmensberatung und das angeschlossen Netzwerk hat bereits über 500 Due Diligence und Unternehmensbewertungen durchgeführt, über 50 Käufe und Verkäufe und über 25 Unternehmensnachfolgen betreut und nachhaltig beraten. Die KWU Unternehmensberatung ist ist verschiedenen Branchen zu Hause, wie z.B. Bau und Zulieferer, Computertechnologie, Energie, Industrie, sowie Handel und Verkehr.

Sollten Sie Fragen zur Unternehmensnachfolge haben oder einen vertrauensvollen Partner suchen, der Ihnen hilft die beste Lösungen für sich, Ihre Familie und das Unternehmen mit seinen Mitarbeitern und Partnern zu finden, dann kontaktieren die Herrn Schulze, Partner der KWU Unternehmensberatung und vereinbaren Sie einen vertraulichen Kennenlerntermin.

Kontaktdaten & Ansprechpartner:

KWU – Gesellschaft für Mittelstandsberatung GmbH

Friedrich-Ebert-Anlage 36
60325 Frankfurt am Main

Tel. 069 971490 33
Fax 069 971490 90
mschulze@kwu-beratung.de

Infos zum Praxishandbuch Unternehmensnachfolge finden Sie hier:
http://www.springer.com/de/book/9783658078195


Unternehmensnachfolge

Pressekontakt:

KWU – Gesellschaft für Mittelstandsberatung GmbH

Friedrich-Ebert-Anlage 36
60325 Frankfurt am Main

Tel. 069 971490 33
Fax 069 971490 90
mschulze@kwu-beratung.de

Firmenportrait:

Nachhaltiges Marketing für alle Branchen.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.