Magdeburger Hafen will Wege in den Iran ebnen

Veröffentlicht von: Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH
Veröffentlicht am: 27.05.2016 09:16
Rubrik: Freizeit & Hobby


(Presseportal openBroadcast) -

(Mynewsdesk) Mit Umschlag und Lagerung, Transport und Logistik sowie Ansiedlung und Infrastruktur ist die Transportwerk Magdeburger Hafen GmbH breit aufgestellt. Der größte Hafen Mitteldeutschlands sucht zudem stets neue Geschäftsfelder. Sein Geschäftsführer Karl-Heinz Ehrhardt nutzt jetzt die Gelegenheit und reist am kommenden Wochenende mit einer Wirtschaftsdelegation unter Leitung von Wirtschaftsstaatssekretär Thomas Wünsch in den Iran.

Als zuverlässig und freundlich erlebte Karl-Heinz Ehrhardt die Iraner. Aber durch das Embargo gegen den Iran endeten dann die Geschäftskontakte mit Deutschland. Für die Transportwerk Magdeburger Hafen GmbH eröffnen sich mit dem Ende der Sanktionen gegen Iran womöglich neue Chancen im internationalen Geschäft. 

Lesen Sie HIER mehr. (http://www.investieren-in-sachsen-anhalt.de/report-invest/newsletter-iisa/2016/05/Neue-Wege-Magedeburger-Hafen-Iran)


Diese Pressemitteilung (http://www.mynewsdesk.com/de/img/pressreleases/magdeburger-hafen-will-wege-in-den-iran-ebnen-1419360) wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH (http://www.mynewsdesk.com/de/img).

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
<a href="http://shortpr.com/7zv1k7" title="http://shortpr.com/7zv1k7">http://shortpr.com/7zv1k7</a>

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
<a href="http://www.themenportal.de/vermischtes/magdeburger-hafen-will-wege-in-den-iran-ebnen-45114" title="http://www.themenportal.de/vermischtes/magdeburger-hafen-will-wege-in-den-iran-ebnen-45114">http://www.themenportal.de/vermischtes/magdeburger-hafen-will-wege-in-den-iran-ebnen-45114</a>

Pressekontakt:

Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH
Mandy Bunge
Am Alten Theater 6 39104 Magdeburg
+49 391 568 99 73
mandy.bunge@img-sachsen-anhalt.de
http://shortpr.com/7zv1k7

Firmenportrait:

Hintergrund zur IMG Sachsen-Anhalt mbH

Die Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH (IMG) ist die Ansiedlungs- und Marketingagentur des deutschen Bundeslandes Sachsen-Anhalt. 

Die Mitarbeiter der IMG bieten alle Leistungen rund um die Ansiedlung im Land von der Akquisition bis zum Produktionsstart. Außerdem vermarktet die IMG den Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort nach außen und zeichnet verantwortlich für das Tourismusmarketing im In- und Ausland. 

Das Land Sachsen-Anhalt ist einziger Gesellschafter der IMG. Weiterführende Informationen zu unseren Leistungen finden Sie hier.: http://www.investieren-in-sachsen-anhalt.de/wir-ueber-uns

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.