Frische Brise für unterwegs: Der Mini-Ventilator von XLayer

Veröffentlicht von: Profil Marketing OHG
Veröffentlicht am: 27.05.2016 12:57
Rubrik: Freizeit & Hobby


(Presseportal openBroadcast) - Der kleine Ventilator ist passend für Lightning- sowie Micro-USB- und USB-Anschlüsse erhältlich


München, im Mai 2016 – Ob am Arbeitsplatz oder unterwegs – der farbenfrohe Mini-Ventilator von XLayer wird einfach an ein Smartphone, Tablet oder eine Powerbank angeschlossen und sorgt so auch an heißen Tagen jederzeit für eine angenehme Abkühlung. Den coolen Alltagshelfer gibt es ab sofort in zwei Anschluss-Varianten und damit passend für iOS- und Android-Geräte. Auch die Optik kommt nicht zu kurz: Der kleine Ventilator ist in den Trendfarben Pink, Grün und Dunkelblau sowie in Weiß oder Schwarz zu haben.

Überhitzte Büros, Busse oder Bahnen können die Freude an heißen Sommertagen gründlich verderben. Wie angenehm, wenn da ein kühler Luftzug für Erfrischung sorgt. Ein Mini-Ventilator passt selbst in eine kleine Tasche und ist per Smartphone oder Tablet jederzeit einsetzbar.

XLayer bietet das nützliche Sommer-Accessoire wahlweise mit 2-in-1-USB/Micro-USB- oder Lightning-Anschluss an. Dank der verschiedenen Varianten kann der Ventilator somit ein iPhone, iPad & iPod mit Lightning-Anschluss (ab iOS 7), OTG-fähige Android-Geräte ab Version 4.4 oder Powerbanks und Notebooks mit USB-Schnittstelle betreiben. Der Ventilator lässt sich problemlos am Stromanschluss des jeweiligen Gerätes anschließen und ist innerhalb einer Sekunde startklar. Dank des leisen Betriebs stört er weder andere Fahrgäste noch Kollegen. Der leichte und kompakte Begleiter lässt sich zudem problemlos verstauen und transportieren.

Technische Daten und Format:
Länge: 90 mm
Breite: 23 mm
Höhe: 37 mm
Gewicht: ca. 16 g
Input: 5V, 1A

Preise und Verfügbarkeit:

Der Mini-Ventilator von XLayer ist ab sofort im Fachhandel wahlweise mit 2-in-1-USB/Micro-USB- oder Lightning-Anschluss erhältlich und kostet jeweils 7,95 Euro inklusive gesetzlicher MwSt.


Über XLayer
XLayer ist eine Marke der Software Partner Datenmedien-Service und Vertriebs GmbH und hat sich auf die Herstellung von hochwertigem Smartphone-Zubehör wie Powerbanks und Selfie-Sticks sowie auf Speichermedien der neuesten Generation spezialisiert. Zum Portfolio gehören Speicherkarten, CDs, DVDs und Blu-ray Disc-Rohlinge in besonders hoher Qualität sowie USB-Speicherlösungen, die sich durch Originalität und Zusatznutzen von herkömmlichen Produkten abheben. Abgerundet wird das Sortiment durch kostengünstige High Quality CD- und DVD-Verpackungen.
Weitere Informationen finden Sie unter http://www.xlayer.de/de/

Über isupplies
isupplies ist Full-Service Distributor für hochwertiges Lifestyle-Zubehör für Apple- und Android-Endgeräte. Firmensitz des Value-Added-Resellers ist Unterhaching bei München. Ob Kopfhörer, Taschen und Hüllen, moderne Hausautomationssysteme oder Lautsprecher - isupplies steht für hochwertige Produkte zu einem fairen Preis-/Leistungsverhältnis. Der Fokus liegt auf außergewöhnlichen Marken, die sich mit jedem Produkt neu erfinden. Zum Portfolio gehören u.a. Crumpler, Cygnett, iHealth, Jawbone, NudeAudio, Skullcandy, Speck, TapHome und XLayer.
Weitere Informationen finden Sie unter http://www.isupplies.de

Pressekontakt:

Dusko Jojic
isupplies
Tel: 00 49 (0) 89 444 89 79 27
Mail: dusko.jojic@software-partner.de

Andrea Weinholz
Public Relations
Profil Marketing
Tel: 0049 (0) 89 24 24 16 95
Fax: 0049 (0) 89 22 13 94
Mail: a.weinholz@profil-marketing.com

Firmenportrait:

Profil Marketing ist seit über 20 Jahren die Kommunikationsagentur für IT- und HighTech-Unternehmen. Unsere Teams in Braunschweig und München vereinen Technologiekompetenz und Leidenschaft für Kommunikation. Hervorragende Kontakte zur B2C- und B2B-Presse zeichnen uns aus. Neben klassischer Pressearbeit für IT- und HighTech-Unternehmen bietet Profil Marketing Dienstleistungen in den Bereichen Online-Kommunikation, klassische Werbung, Mediaplanung und Eventmarketing.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.