SystemRente.de - neutrale Beratung über private und betriebliche Vorsorge

Veröffentlicht von: HNG Financial Services
Veröffentlicht am: 30.05.2016 09:16
Rubrik: Finanzen & Versicherungen


(Presseportal openBroadcast) - Nur ein Termin ist nötig!

Eine gesicherte Altersversorgung ist eines der Kernthemen unserer Zeit. Die Menschen werden immer älter und damit verlängert sich die Zeit, in der die Altersvorsorge reichen muss. Das wiederum zieht das Erfordernis nach sich, die Vorsorge ausreichend zu gestalten. Neutraler Rat kann hier eine wertvolle Hilfe sein. Die Berater von SystemRente.de stehen als neutrale Ansprechpartner mit Rat und Tat zur Seite.

Es gibt viele Möglichkeiten zur Altersvorsorge, unterschiedliche Produkte und staatliche Förderungen. Doch welche sind die geeigneten? Wünsche, Ziele, Anlegerverhalten und Vorstellungen bilden die Grundlage für zielführende Konzepte und darauf basierende Beratungen und Strategien. Ein Interessent benötigt in der Regel trotz der vielen Möglichkeiten und Angebote, die der Markt bietet, nur einen einzigen Termin, nämlich den mit einem Fachmann der SystemRente. Er ist ein Ansprechpartner mit Maklerstatus und steht somit auf der Seite seines Mandanten. Er ist unabhängig und kann durch seinen Sachverstand die geeigneten Lösungen für seinen Mandanten aus der Angebotsflut des Marktes herausfiltern. Dabei kommt es ihm auf seinen Mandanten, dessen Wünsche, Ziele und selbstverständlich sein Spar- und Anlageverhalten an, welche Produktklasse und welche Anbieter als Lösungen infrage kommen.

Fondsgebunden oder klassisch, Riester oder Rürup, private oder betriebliche Altersvorsorge, Kapitalanlage mit den besten Investmentfonds und ETFs oder Immobilien. Durch Zugriff aus Premium-Immobilien kann der Mandant auch in den Genuss hochrentabler und sicherer Einheiten aus den Sparten Denkmalschutz, Mikroappartements oder Seniorenimmobilien kommen. Auch die Vermögensverwaltung Schweizer Herkunft ist bereits ab 100,- Euro monatlichem Sparbetrag verfügbar und nach oben ist alles möglich. Die Profis der SystemRente lehnen unsichere Kapitalanlagen wie z.B. die des grauen Kapitalmarktes kategorisch ab, denn beim Thema Altersvorsorge steht die Sicherheit an erster Stelle.

Welche konkreten Vorstellungen gibt es für die Zeit des Ruhestandes? Wann soll er beginnen und wieviel Kapital wird notwendig sein? Welche Möglichkeiten gibt es und welche Lösungen wurden bereits in Anspruch genommen? All das sind wichtige Fragen, die eine solide Grundlage für die Erarbeitung eines maßgeschneiderten Konzeptes bilden, welches dann in Form eines Gutachtens präsentiert werden kann.

Die präzise Bestandsaufnahme der bereits geleisteten Rentenvorsorge gibt Aufschluss darüber, wie nah oder fern man von den gesteckten Zielen entfernt ist. Wertvolle Informationen zum Thema Vorsorge zeigen auf, welchen Status man innehat. Die Analyse der Daten zeigt, welche finanziellen Mittel zu erwarten sind und wie sich diese auf den Ruhestand auswirken. Mit Hilfe leistungsfähiger und moderner Software analysieren die Berater von SystemRente.de die Vorsorge im Hinblick auf staatliche Förderungen und zeigen genau auf, ob es noch ungenutzte Möglichkeiten gibt. Diese Fakten bilden dann die Grundlage für ein fundiertes Beratungsgespräch. Der Mandant erhält damit den vollen Überblick und kann sich über seine Situation ein genaues Bild machen. Seine Entscheidungen, die frei und unabhängig getroffen werden können, sind aufgrund detaillierter Analyse und Beratung fundiert.

Ein optimales Rentenvorsorgeportfolio besteht immer aus unterschiedlichen Produkten und staatlichen Förderungen. Es berücksichtigt alle drei Säulen der Altersvorsorge, die staatliche, betriebliche und private Vorsorge.

Durch geschickte Kombination unterschiedlicher Produktklassen erreicht der Mandant eine Vorsorge, die nicht nur die staatlichen Förderungen berücksichtigt, sondern auch Faktoren wie Inflation und Steuer mitberücksichtigt. Schließlich soll später genug Geld da sein.

Fazit: Mit einem neutralen Ansprechpartner der SystemRente stellt der Mandant seine Vorsorge auf ein solides Fundament und schöpft seine Möglichkeiten komplett und effektiv aus. Ein Termin genügt, der Termin mit einem Fachmann der <a href="http://www.systemrente.de" target="_blank">SystemRente</a>.

Bildquelle: Shutterstock, Bildnummer:145835411, bikeriderlondo

Pressekontakt:

HNG Financial Services
Eric Glatt Matthias Buttersack
Frankfurter Strasse 10 & 12 65189 Wiesbaden
0611 565 78 0
info@hng-financial.de
http://www.hng-financial.de/

Firmenportrait:

Finanzdienstleistung auf hohem Niveau - wir haben seit mehr als 20 Jahren Erfahrung mit dem was wir tun.

In den letzten Jahren haben wir über 2000 Mandanten mit unserem Konzept überzeugt und erfolgreich zum Thema SystemImmobilie beraten. Vor einigen Jahren haben wir uns dazu entschlossen unser Angebot zu erweitern und betreuen unsere Mandanten nun auch in der kompletten Finanzdienstleistungswelt. Aus einem Sachwertspezialisten wurde ein umfassend beratender Allfinanzdienstleister.

Erfahren Sie mehr zu unseren starken Marken - unter dem Punkt Dienstleistungen

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.