GreenTec Awards: devolo gewinnt mit dem ENERGIE-Projekt eine der begehrten GreenTec Auszeichnungen.

Veröffentlicht von: devolo AG
Veröffentlicht am: 30.05.2016 14:16
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) -

Auszeichnung für das ENERGIE-Projekt
Die GreenTec Awards ehren jedes Jahr innovative Produkte und Projekte, die den Weg in eine umweltbewusste Zukunft weisen. Mit ihrer hohen medialen Aufmerksamkeit sind die GreenTec Awards eine wichtige Plattform, um grünen Ideen die größtmögliche öffentliche Aufmerksamkeit zu verschaffen. 1.000 geladene Gäste, 100 Medienvertreter, ein grüner Teppich sowie das beeindruckende Bühnenprogramm sorgten bei Europas größtem Umwelt- und Wirtschaftspreis für einen glamourösen Abend. Heiko Harbers, Gründer und CEO der devolo AG, nahm auf der klimaneutralen Gala die begehrte Olivenholz-Trophäe entgegen. "Wir freuen uns außerordentlich über die Jury-Entscheidung. Mit dem ENERGIE-Projekt setzen wir die notwendige Basis für eine grüne Stromzukunft bereits heute um", erläutert Heiko Harbers sichtlich zufrieden am Rande der Gala.

Mit ENERGIE ins intelligente Stromnetz
Im ENERGIE-Projekt (Erfassung der niederspannungsseitigen Netzzustandsgrößen in Echtzeiten) wird der Zustand des Stromnetzes in Echtzeit erfasst. Dazu wird an relevanten Punkten mit Netzanalysatoren gemessen. Deren Daten werden mittels Powerline-Kommunikation sofort zum Netzbetreiber gesendet. Neue rechnergestützte Analyseverfahren ermöglichen ein direktes Reagieren auf unkalkulierbare Schwankungen. Aufgrund solcher Maßnahmen erfolgt der Netzausbau zielgerichtet, Kosten werden reduziert und die Umwelt geschont. Ein entscheidender Beitrag zum Ausbau erneuerbarer Energien im Sinne der Energiewende.

Netzzustandsüberwachung mit G3-Powerline
Die devolo AG erprobt und optimiert in diesem Projekt die Powerline-Kommunikation in Echtzeit. Das devolo G3-PLC Modem 500k operiert im Frequenzband 150-500 kHz und überzeugt hinsichtlich der Echtzeit-Kommunikation sowie der sehr hohen Reichweite. Messgeräte im Stromnetz werden einfach mittels Ethernet oder serieller Schnittstelle mit einem devolo G3-PLC Modem verbunden. Das Modem moduliert die Messdaten auf die vorhandene Stromleitung. So gelangen die Daten sicher und zuverlässig an eine Ortsnetzstation, von wo aus sie mittels LWL an den Netzbetreiber weitergeleitet werden. Die Datenkommunikation mit der G3-Powerline-Technologie benötigt in aller Regel keine Repeater. Sie ist somit eine schnell installierte und kostengünstige Kommunikationsform für das intelligente Stromnetz.

Weitere devolo Presseinformationen finden Sie unter www.devolo.de

Pressekontakt:

rtfm Public Relations
Frank Mischkowski
Flößaustraße 90 90763 Fürth
+49(0)911-979220-80
devolo@rtfm-pr.de
http://pressecenter.rtfm-pr.de

Firmenportrait:

Über devolo Smart Grid
Der devolo Geschäftsbereich Smart Grid liefert Lösungen für das intelligente Stromnetz. Als Powerline-Pionier ist devolo ausgewiesener Experte für die Datenkommunikation über die Stromleitung. Mit dieser Expertise entwickelt und vertreibt devolo Produkte für die Datenkommunikation und Datensicherheit im öffentlichen Stromnetz sowie für die intelligente Steuerung von dezentralen Stromerzeugern, -verbrauchern und -speichern. Mit praxiserprobten Produkten, mehreren Produktionsstandorten und einer leistungsstarken Logistik ist devolo Smart Grid ein starker Partner für Energieversorger und Netzbetreiber.

Über devolo
Die devolo AG ist das führende europäische Unternehmen im Markt für Powerline- Kommunikationslösungen. Das Kernprodukt des Unternehmens ist dLAN®, eine Technologie, die flexible Netzwerke über Bestandsverkabelungen wie Strom- oder Koaxialleitungen ermöglicht. Powerline-Lösungen werden sowohl in Privathaushalten als auch im gewerblichen Umfeld eingesetzt und halten Einzug im Bereich zukunftsorientierter Energiedatenverteilung. devolo investiert seine Entwicklungsressourcen in die Verbesserung der dLAN®-Technik durch eigene, patentierte Lösungen. Seit 2009 ist das weltweit operierende Unternehmen Weltmarktführer im Powerline-Segment. Zahlreiche Testsiege und Auszeichnungen sowie über 30 Millionen ausgelieferte Adapter belegen diesen Erfolg. Durch nachhaltiges Handeln steht devolo zu seiner Verantwortung gegenüber Kunden, Mitarbeitern und der Natur.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.