Die REDPUR Classic BIO ausgezeichnet mit dem "Best Of Industriepreis 2016"

Veröffentlicht von: Energiefreiheit GmbH
Veröffentlicht am: 31.05.2016 09:24
Rubrik: Gesellschaft & Kultur


(Presseportal openBroadcast) -

(Mynewsdesk) Die Energiefreiheit GmbH und das Unternehmen REDPUR verbinden eine strategische Partnerschaft und eine gemeinsame ökologische Vision. Erfolgsgeschichte schrieben von Anfang an beide Firmen ? inklusive zahlreicher Synergieeffekte. Im Frühjahr 2016 wurde die REDPUR Classic BIO in der Kategorie Energie und Umwelt mit dem Industriepreis 2016 ausgezeichnet.

Die evolutionäre Infrarotheizung aus dem Hause REDPUR überzeugt durch ihren hohen Wirkungsgrad und somit exzellente Energieeffizienz. Wer sie verwendet, kann seinen Energieverbrauch für das Heizen je nach dem zuvor verwendeten Heizsystem um bis zu 45 Prozent reduzieren. Natürlich spielen auch bei der Herstellung der Heizung ökologische Anforderungen eine Rolle.

Die REDPUR Classic BIO ? ökologisch, effizient, benutzerfreundlich

Die REDPUR Classic BIO lässt sich im Rahmen einer konventionellen Energieversorgung oder im Rahmen einer dezentralen Energieversorgung betreiben ? durch ihren niedrigen Verbrauch ist sie für die Kombination mit Photovoltaik-Anlagen und intelligenten Stromspeichersystemen hervorragend geeignet. Hinzu kommen weitere Kriterien, die für die Entscheidung der Jury ausschlaggebend waren: Im alltäglichen Betrieb erweist sich die REDPUR Bio Classic durch selbstregulierende, hochsensible Thermostate als ausgesprochen benutzerfreundlich ? natürlich ist für alle mit einem solchen Heizsystem beheizten Räume eine individuelle Regulierung möglich. Ihr puristisches und individualisierbares Design trägt zu einer modernen Raugestaltung bei. Zur ausgezeichneten ökologischen Bilanz der REDPUR Classic BIO tragen außerdem ein geringer Anteil an ?grauer Energie? für die Produktion der Heizung sowie die zum Teil ökologisch recycelbaren Dämmstoffe der Systeme bei.

REDPUR bringt die Vorteile infraroten Heizens auf den Punkt

Mit ihren Eigenschaften bringt die REDPUR Classic BIO das Prinzip und die Vorteile infraroten Heizens auf den Punkt. Aufgrund ihres Wirkprinzips heizen hochwertige Infrarotheizungen deutlich wirtschaftlicher als wasserführende Heizsysteme ? beispielsweise Fernwärme oder Öl- und Gasanlagen. Beispielsweise verursachen sie kaum Transmissionsverluste. Die infrarote Strahlungswärme wird in der Bausubstanz gespeichert und über einen längeren Zeitraum sehr gleichmäßig an die Umgebung abgegeben. Zudem ermöglichen Infrarotheizungen eine sehr angenehme Art der Klimatisierung. Durch den Wegfall von thermischen Luft- und Staubaufwirbelungen wird sie selbst von Asthmatikern und Allergikern als positiv empfunden. Die REDPUR Classic BIO hat ihr Hersteller außerdem mit Siliziumkristallen aufgerüstet, die auf der Grundlage einer innovativen Technologie für eine natürliche Energetisierung der Raumluft sorgen.

Die REDPUR Infrarotheizsysteme ? Qualitätsprodukte ?Made in Süddeutschland?

Ebenso wie alle anderen REDPUR Infrarotheizsysteme ist auch die REDPUR Classic BIO ein zertifiziertes Qualitätsprodukt ?Made in Süddeutschland?. Nicht nur die REDPUR Endprodukte, sondern auch alle ihre Komponenten stammen vollständig aus deutscher Produktion. Verschiedene unabhängige Zertifikate garantieren die Einhaltung aller relevanten Sicherheits-, Qualitäts- und Umweltstandards. Die Strahlungsleistung der REDPUR Classic BIO liegt in der Relation zur eingesetzten Heizungsenergie bei 59,5 Prozent ? im Wettbewerbsvergleich handelt es sich dabei um einen absoluten Spitzenwert. Ihre Wirtschaftlichkeit und ökologische Relevanz haben der REDPUR Classic BIO bereits zuvor einige hochkarätige Preise und Zertifizierungen ? unter anderem einen Plus X Award, das Plus X Gütesiegel sowie das IG Greentec Gütesiegel eingetragen.

Ohne permanente Innovation sind diese Erfolge selbstverständlich nicht zu haben. Die REDPUR Heizungsbauer arbeiten permanent an der Optimierung ihrer evolutionären Heizsysteme. Auch die REDPUR Classic BIO ? heute der Top-Seller des Unternehmens ? ist das Resultat eines solchen Entwicklungsschubs.

Der deutsche Industriepreis ? ein wissenschaftlich fundiertes Gütesiegel

Der deutsche Industriepreis wurde im Jahr 2006 durch den Huber Verlag für Neue Medien ins Leben gerufen. Seitdem wird er alljährlich an Unternehmen vergeben, die in ihrem Arbeitsfeld mit besonderer Innovationskraft punkten. Die Veröffentlichungen des Karlsruher Verlages zielen auf die Förderung neuer Technologien, er gibt damit innovativen Unternehmen aus verschiedenen Branchen eine Plattform. Daneben engagieren sich die Verleger auch direkt für die Wirtschaftsförderung in Deutschland, unter anderem zählen sie zu den Initiatoren der Initiative Mittelstand.

Den Industriepreis erhalten jeweils 14 Kategorie-Sieger, die in ihrer Branche mit innovativen Produkten und Konzepten einen Spitzenplatz belegen. Zu den wettbewerbsrelevanten Kategorien zählen beispielsweise die Bereiche Automotive, IT, Elektrotechnik, Maschinenbau, Logistik, Service sowie Forschung und Entwicklung. Außerdem wird ein Gesamtsieger ermittelt, dessen Projekt verschiedene Innovationsfelder integriert. Die Entscheidung über die Preisverleihungen fällt eine unabhängige Jury, der führende Wissenschaftler von Universitäten, technischen Hochschulen und Forschungsinstituten sowie Wirtschafts- und Technologieexperten aus dem Mediensektor angehören. Der Industriepreis besitzt die Funktion eines wissenschaftlich fundierten unabhängigen Gütesiegels. Die Preisträger erhalten einen privilegierten Zugang zu den Medien- und Werbeplattformen des Verlages und seiner Partner.

Ein Industriepreis 2016 für die REDPUR Classic BIO

Das Motto des Industriepreises ?Mit Fortschritt zum Erfolg? gilt auch für REDPUR in vollem Umfang ? mit dem Industriepreis 2016 in der Kategorie Energie und Umwelt für die REDPUR Classic BIO hat das schwäbische Unternehmen nun ein weiteres renommiertes Qualitäts- und Innovationszertifikat erworben. REDPUR hat sich damit ein weiteres Mal im Spitzenfeld des Wettbewerbs behauptet und schreibt damit ein weiteres Kapitel seiner Erfolgsgeschichte.

Die Energiefreiheit GmbH und REDPUR ? strategische Partnerschaft mit Synergieeffekten

An der Erfolgsgeschichte von REDPUR hat auch die Energiefreiheit GmbH maßgeblichen Anteil. Die Grundlage für die Kooperation der beiden Unternehmen ist eine gemeinsame ökologische Vision, aus der sich eine strategische Partnerschaft entwickelt hat, aus der sich gegenseitig wichtige Synergieeffekte ergeben. Das Riedlinger Umweltunternehmen ist weltweit der exklusive Vertriebspartner für die REDPUR Heizsysteme. REDPUR liefert ausgezeichnete Produkte, die Exzellenzstandards erfüllen ? die Energiefreiheit GmbH sorgt nicht nur für deren Verkauf, sondern bietet Käufern einer REDPUR Heizung umfangreiche Serviceleistungen an, die von der Erstberatung über die Installation bis zur lebenslangen Wartung der Systeme reichen. Aus einem Regionalprojekt in Süddeutschland hat sich in kurzer Zeit zunächst ein bundesweit aktives Händler- und Partnernetzwerk und inzwischen auch eine tragfähige internationale Expansion entwickelt.

Im Portfolio der Energiefreiheit GmbH sind die REDPUR Classic BIO und die anderen REDPUR Infrarotheizsysteme als Einzelbestellung oder im Rahmen des integrierten ?Konzepts Energiefreiheit? verfügbar. Das ?Konzept Energiefreiheit? ermöglicht eine umfassende energierelevante Ausstattung von Bau- und Sanierungsprojekten. Seine wichtigsten Module sind derzeit Energieautarkie durch Photovoltaik und intelligente Stromspeichersysteme, energieeffizientes Heizen mit einer REDPUR&nbsp;<a href="http://www.redpur.com" target="_blank">Infrarotheizung&amp;nbsp;</a>und die ökologische Brauchwasserbereitung mit einem Energiefreiheit Oekoboiler.&nbsp;


Diese Pressemitteilung (http://www.mynewsdesk.com/de/energiefreiheit/pressreleases/die-redpur-classic-bio-ausgezeichnet-mit-dem-best-of-industriepreis-2016-1418629) wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Energiefreiheit GmbH (http://www.mynewsdesk.com/de/energiefreiheit).

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
<a href="http://shortpr.com/mzxmwp" title="http://shortpr.com/mzxmwp">http://shortpr.com/mzxmwp</a>

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
<a href="http://www.themenportal.de/wissenschaft/die-redpur-classic-bio-ausgezeichnet-mit-dem-best-of-industriepreis-2016-40797" title="http://www.themenportal.de/wissenschaft/die-redpur-classic-bio-ausgezeichnet-mit-dem-best-of-industriepreis-2016-40797">http://www.themenportal.de/wissenschaft/die-redpur-classic-bio-ausgezeichnet-mit-dem-best-of-industriepreis-2016-40797</a>

Pressekontakt:

Energiefreiheit GmbH
Marc-Philipp Knorr
Kastanienallee 2 88499 Riedlingen
497371965388
knorr@energiefreiheit.com
http://shortpr.com/mzxmwp

Firmenportrait:

Unser Unternehmensziel besteht in der komplexen Realisierung weitgehend energieautarker und ökologisch ausgerichteter Bau- und Sanierungsprojekte. Zum Produkt-Portfolio der Energiefreiheit GmbH gehören leistungsstarke Photovoltaik-Anlagen, innovative Stromspeichersysteme mit dem höchsten Wirkungsgrad, energieeffiziente Infrarotheizung von REDPUR mit intelligenten Thermostaten sowie der Energiefreiheit Oekoboiler für eine ökologische Brauchwasseraufbereitung. Im Rahmen des integrierten Konzepts Energiefreiheit können unsere Kunden zwischen einer abgestimmten Komplettlösung für ihr Bauprojekt oder einzelnen Modulen wählen. Die Produkte der Energiefreiheit GmbH und das Konzept Energiefreiheit werden deutschlandweit von 150 Partnern angeboten, die ihren Kunden dafür natürlich auch umfassende Beratungs- und Serviceleistungen bieten. Auch unsere internationale Expansion hat bereits begonnen unser Produkt- und Markenauftritt an verschiedenen europäischen Standorten ist ebenfalls sehr erfolgreich

In den Angeboten der Energiefreiheit GmbH verbinden sich die Expertise unserer Partner mit höchsten Ansprüchen an Produkt- und Service-Qualität. DiePartnerunternehmen der Energiefreiheit GmbH stehen dafür ein, ihre innovativen Produkte an den jeweils aktuellsten Technologie- und Umweltstandards auszurichten. Mit diesen Voraussetzungen und ihrer eigenen Expertise schreibt die Energiefreiheit GmbH eine ökologische Erfolgsgeschichte. Besonders stolz sind wir darauf, dass wir inzwischen Mitglied im Wirtschaftsrat der Deutschen Umweltstiftung sind.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.