Alkohol - der Anti-Nährstoff

Veröffentlicht von: Nutrition Friends GmbH
Veröffentlicht am: 31.05.2016 12:40
Rubrik: Gesundheit & Medizin


(Presseportal openBroadcast) -

Das Alkohol ein Gift ist, ist wirklich wörtlich zu nehmen: der Körper versucht mit allerhöchster Priorität den Alkohol loszuwerden. Abbau in der Leber, Ausscheiden über den Urin, Ausschwitzen über die Haut und sogar Ausatmen über die Lunge. Hier werden alle Wege genutzt, um den Körper von dem Giftstoff zu befreien. Die bekannte "Fahne" und der unangenehme Körpergeruch nach einer durchfeierten Nacht sind also beides Auswirkungen der Entgiftung.

Das Gute-Laune-Gefühl und der mit steigendem Konsum entstehende Kontrollverlust werden übrigens durch eine erhöhte Dopaminausschüttung und eine alkoholinduzierte Veränderung der Übertragung der Nervensignale im Gehirn ausgelöst. Dieser vermeintliche Spass kommt allerdings zu einem ordentlichen Preis: Alkohol entzieht dem Körper Flüssigkeit und Salze wie z.B. Magnesium, hat einen extrem hohen Kaloriengehalt und belastet die Leber, d. h. kurzfristig Kopfschmerzen, mittelfristig dick und langfristig Leberzirrhose.

Sollte man komplett auf Alkohol verzichten?

Die Frage ähnelt der Frage, ob man komplett auf Zucker oder das Rauchen verzichten sollte. Besser für den Körper wäre es, aber die Dosis macht das Gift. Unregelmäßig und in geringen Mengen ist Alkoholkonsum weniger problematisch. Rotwein soll sogar (ebenfalls in geringen Mengen) eine gesundheitsfördernde Wirkung haben, wobei diese nicht durch den Alkohol sondern durch enthaltene Phenole bedingt ist. Während Schwangerschaft und Stillzeit ist Alkoholkonsum tatsächlich ein absolutes Tabu.

Sollte es auf einer Feier doch mal ein bisschen zuviel geworden sein, finden sich auf dem Blog der Nutrition Friends Ratschläge die helfen: http://www.nutrition-friends.com/blogs/blog/anti-naehrstoff-alkohol/

Pressekontakt:

Nutrition Friends GmbH
Sabine Karpe
Im Mediapark 5 50670 Köln
022158479971
sabine@nutrition-friends.com
http://www.nutrition-friends.com/

Firmenportrait:

Die Nutrition Friends GmbH mit Sitz in Köln wurde im Oktober 2015 von Sabine Karpe und Dr. Jens Lange gegründet. Das Ziel der Nutrition Friends ist es, Menschen bei einer gesünderen Lebensweise zu unterstützen. Hierzu setzen sie bei ihrer Arbeit auf zwei Säulen: Die professionelle Entwicklung von Produkten, deren Wirkung auf Vitalstoffen basiert als auch auf die Motivierung der Kunden durch Tipps zu einer modernen und gesunden Lebensweise. Im Onlineshop auf http://www.nutrition-friends.com finden Kunden maßgeschneiderte Nahrungsergänzung, um den individuellen Ansprüchen für ein gesundes und ausgeglichenes Leben gerecht zu werden. Das Expertenteam der Nutrition Friends besteht aus Ernährungswissenschaftlern, Ernährungsberatern und Biotechnologen. Alle Produkte der Nutrition Friends werden in Deutschland hergestellt und im Labor mikrobiologisch getestet sowie auf Reinheit kontrolliert um die hohe Qualität der Produkte sicherzustellen.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.