Bedienungsliteratur und Katalogdruck Just-in-Sequence

Veröffentlicht von: HP Deutschland GmbH
Veröffentlicht am: 31.05.2016 13:08
Rubrik: Finanzen & Versicherungen


(Presseportal openBroadcast) - Elanders integriert zweite HP PageWide Web Press T230

Waiblingen - Um der steigenden Nachfrage nach Just-in-Sequence-Produktion gerecht zu werden, setzt Elanders Germany, einer der führenden Druckdienstleister Deutschlands, auf Lösungen von HP. Vor kurzem hat das Unternehmen die zweite High Speed Inkjet Digitaldruckmaschine HP PageWide Web Press T230 in die bestehende Druckerflotte integriert. Elanders stärkt so nicht nur sein Angebot im Digitaldruck, sondern erweitert auch seine On-Demand-Produktionskapazitäten für Bedienungsliteratur und Katalogdruck.

Peter Sommer, Geschäftsführer bei Elanders Germany, ist von der Neuanschaffung überzeugt: "Wir pflegen seit Jahren eine gute und erfolgreiche Partnerschaft mit HP. Durch die Flexibilität und die Produktivität der Lösungen von HP können wir unseren Kunden eine Vielzahl an Angeboten bieten und auch außergewöhnliche Kundenwünsche erfüllen." Gerade die neue HP PageWide Web Press T230 erweist sich als besonders flexibel. Sie erlaubt Druckaufträge auf unterschiedlichsten Medien, wie beispielsweise unbeschichteten Offset- Materialien, holzhaltigem Papier oder Zeitungspapier. Darüber hinaus kann die bedienerfreundliche Inkjet-Rollendruckmaschine um verschiedene Weiterverarbeitungs- und Workflow-Lösungen erweitert werden, die den Drucker noch besser an den individuellen Anwendungsbereich anpassen. "Dank der schnellen Druckgeschwindigkeit bei hoher Qualität ist es uns möglich, Aufträge auch kurzfristig auszuführen. So entstehen für unsere Kunden keine langen Wartezeiten und es gibt keine Einbußen bei der Qualität der Druckerzeugnisse."

Mit der neuen HP PageWide Web Press T230 möchte Elanders Germany vor allem sein Angebot im Bereich der Produktion von Bedienungsliteratur und Katalogdruck erweitern. Der Druckdienstleister reagiert damit auf die steigende Nachfrage nach Just-in-Sequence Produktion, die aktuell von immer mehr Großkunden gewünscht wird. Beispiel Automobilindustrie: Für einen namhaften Hersteller bespielt Elanders Germany die gesamte Produktionskette der Bedienerliteratur. Angeliefert werden nur die digitalen Druckdaten, den Rest erledigen die Druckspezialisten on demand und liefern direkt in die Fertigungsstraße des Kunden. Termintreue und beste Qualität sind hier Voraussetzung - Ausfälle von Druckern wären dramatisch.

"Die Zuverlässigkeit der HP PageWide Press T230 ist definitiv einer der Gründe, weshalb wir uns für diese Technologie entschieden haben", bestätigt Sommer. "Ein längerer Ausfall eines Drucksystems führt nicht nur zu Verzögerungen in der Produktion und gegebenenfalls Verschiebungen der Lieferung, sondern zu Unzufriedenheit beim Kunden und entsprechendem Umsatzausfall. Das wollen wir natürlich vermeiden und vertrauen daher auf zuverlässige Technologien und guten Service. Beides finden wir bei HP."

In der Druckerflotte von Elanders Germany befinden sich neben den beiden HP PageWide Web Press T230s noch eine Reihe von HP Indigo Druckmaschinen der S3- und S4-Serie. Im deutschen Firmensitz in Waiblingen koordinieren über 200 Mitarbeiter die europaweiten Aufträge. Insgesamt bietet Elanders Germany seinen Kunden ein breites Angebot, wozu u.a. Digital- und Offsetdruck, Verpackungslösungen, E-Commerce Fullfilment und Supply Chain Management zählen. Weltweit ist die Elanders Group mit mehr als 30 Standorten vertreten.

HP auf der drupa
HP wird auch auf der drupa 2016 in Düsseldorf vor Ort sein und seine neuen Lösungen vom 31. Mai bis 10. Juni in Halle 17 zeigen.
Noch nie wurden für die drupa die sozialen Medien so sehr genutzt wie dieses Jahr. Teilnehmer, Medienvertreter, Branchenexperten und Unternehmen können sich mit dem Hashtag #drupa2016 austauschen. Diskutieren Sie gerne mit.

Weitere Informationen
Weitere Informationen zu Elanders Germany finden Sie unter http://www.elanders.com/ger/

Weitere Informationen zur HP PageWide Web Press T230 finden Sie unter http://www8.hp.com/de/de/commercial-printers/web-presses/T200-color-series.html

Den globalen Newsroom von HP finden Sie unter http://www8.hp.com/us/en/hp-news/newsroom.html

Pressekontakt:

F&H Public Relations GmbH
Janina Rogge
Brabanter Str. 4 80805 München
089 / 12175 - 151
hp@fundh.de
www.fundh.de

Firmenportrait:

HP Inc. entwickelt Technologien, die das Leben überall und für jeden verbessern. Mit dem Portfolio von Druckern, PCs, mobilen Endgeräten, Lösungen und Services, ermöglicht HP außergewöhnliche Anwendungserlebnisse. Weitere Informationen über HP (NYSE: HPQ) finden Sie unter http://www.hp.com.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.