Unser Tipp für Eigentümer im Juni ... dann verkaufen Sie jetzt bloß kein Haus!

Veröffentlicht von: Immobilien-Fuxx GmbH
Veröffentlicht am: 31.05.2016 18:40
Rubrik: Handel & Wirtschaft


(Presseportal openBroadcast) - Sie sehnen sich nach Ruhe und Erholung?

Da haben Sie alles auf Vordermann gebracht, ausgemessen, Reparaturen erledigt, fotografiert was das Zeug hält, Zeit in das Exposé gesteckt und Ihre Anzeige fleißig veröffentlicht... Viel Arbeit, denken Sie? Sicherlich, doch jetzt geht der Stress erst richtig los! Anrufe über Anrufe - auch gerne mal spät abends - viele Fragen, forsche Interessenten und ein Besichtigungstourismus, wie er haarsträubender nicht sein könnte. Kurzum: Ein privater Hausverkauf kostet Zeit. Und Nerven!

Um diese nicht zu verlieren, sollten Sie die Verkaufsphase richtig planen: Möchte ich meine Mobilnummer veröffentlichen? Wer nimmt Anrufe entgegen, wenn ich im Urlaub bin? Sind Besichtigungen flexibel zu organisieren? Denn: Nur wer erreichbar ist, kann auch verkaufen! Vertrauen Sie lieber nicht auf Ihren Anrufbeantworter. Im Gegenteil: Schlechte Erreichbarkeit schreckt potentielle Käufer ab - garantiert!

Pressekontakt:

Immobilien-Fuxx GmbH
André Jörns
Landkirchener Weg 1 23769 Fehmarn / OT Burg
04371 / 502 39-0
service@immobilien-fuxx.de
http://www.immobilien-fuxx.de

Firmenportrait:

Immobilienbüro

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.