Aktivurlaub in Oberhof

Veröffentlicht von: Berghotel Oberhof GmbH
Veröffentlicht am: 31.05.2016 21:56
Rubrik: Gesellschaft & Kultur


(Presseportal openBroadcast) -

Die Ferienregion Oberhof bietet für Jung und Alt viele Möglichkeiten, den Urlaub aktiv zu genießen. Wer Entspannung und Aktivität kombinieren möchte, ist in Oberhof genau richtig. Ob Wood Jump (Hochseilgarten), Rennschlittenbahn, Sprungschanzen, der Skihang mit Fallbachlift, die Rennsteigarena oder der Bikerpark, hier finden sportlich interessierte jede Menge Abwechslung. Auch die Skihalle, die Tennisplätze und der Rennsteingarten gehören zu den gern besuchten Bereichen in Oberhof. Strecken, welche in den Wintermonaten von Snowboardern und Skifahrern genutzt werden, dienen in den Sommermonaten den Gästen, welche ihre Fahrtechnik in abwechslungsreichen Kurvenpassagen optimieren wollen. Hier erwartet die Besucher ein enormes Angebot an Anlieger, Doubles und Tables. Zum Herzstück des Bikerparks gehört der flowige T-Wood-Trail, welcher sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene bestens geeignet ist. Zum Woodjump gehört mehr als nur das Klettern über Baumstämme. Hinter der Bezeichnung Woodjump steckt ein präzise durchdachtes und geprüftes Konzept, welches mithilfe der Kletterer und Kletterlehrer täglich neu umgesetzt wird. Beim Woodjump entwickelt man Mannschaftsgeist und entdeckt seine Kräfte. Hierbei werden Körper und Geist gestärkt und die Sportler werden sich ihrer Kraft und ihres Durchhaltevermögens erst richtig bewusst. Aktiv in Oberhof, das gilt auch für Downhiller beim neuen Fallbachtrail. Hier erwarten den Besucher viele Jumps, Wurzelfelder, ein natürliches Gelände und technische Passagen.

Kunst und Natur

Interessante Einblicke erwarten die Gäste im Exotarium, einer geheimnisvollen Welt von Amphibien, Reptilien und Fischen in Mitteldeutschlands größtem Terrarien-Aquarien-Zoo. Für Kunstinteressierten Gäste lohnt sich ein Besuch in der Glasstube Oberhof, welche zu den renommiertesten Anbietern für künstlerische Glasarbeiten, Deko wie auch Wohnambiente gehört. Aber auch in freier Natur können Besucher vieles über die Pflanzen- und Tierwelt erfahren, und während einer ausgedehnten Wanderung die frische Bergluft genießen. Ob wandern, Klettern oder Biken, den sportlichen Aktivitäten sind kaum Grenzen gesetzt. Wassersport und Funsport-Angebote runden das Ganze ab. Wer die wunderschöne Natur Thüringens auf dem Mountainbike erkunden möchte, kann dieses auf ausgebauten Radwegen des Freistaats und dabei die vielen Sehenswürdigkeiten genießen. Auf einer Strecke von 1.700 Kilometern entdeckt er Burgen, Schlösser, Museen, Wälder, Flüsse und Ebenen. Nach einer anstrengenden Tour können sich die Biker in einer der vielen Einkehrmöglichkeiten für Thüringer Radtouristen stärken.

Sport und Spaß

Die Möglichkeiten an sportlichen Aktivitäten (http://www.berghotel-oberhof.de/freizeit/oberhof-aktiv/) sind für sportlich Begeisterte das reinste Paradies. In der Ferienregion Oberhof kommt keine Langeweile auf. Ob Segway, Hochseilgarten, Sommerbob, Gästebiathlon, Biathlonschießen, Tennis, Bowling, Spielewelt Indoor Plant oder eine romantische Pferdekutschfahrt, hier findet sich für alle Altersgruppen das Richtige. In den Wintermonaten können Snowboarder und Skifahrer auf den Pisten sportlich mal so richtig an ihre Grenzen gehen. Für einen leichten Aufstieg können sie natürlich die Skilifte entlang der Strecke nutzen und sich ganz entspannt auf ein wundervolles, sportliches Erlebnis vorbereiten. Oberhof bietet für jede Jahreszeit attraktive, sportliche Aktivitäten, welche Generationen begeistern und ihnen mit Sicherheit für lange Zeit in Erinnerung bleiben wird.

Pressekontakt:

XTremeGN UG (haftungsbeschränkt)
T. Weber
Ruhstrathöhe 25 37085 Göttingen
0551288773400
pr@xtremegn.de
https://xtremegn.de

Firmenportrait:

Berghotel Oberhof - Ihrem Erholungs- und Tagungshotel am Rennsteig!

Das Berghotel Oberhof vereint persönliches Flair, stilvolles Ambiente und gehobenen 4-Sterne-Komfort.
Das Hotel liegt ruhig und naturnah am Wald, umgeben vom eigenen Park. Seit über 100 Jahren erleben die Gäste gepflegte Gastlichkeit in der landschaftlich schönen Umgebung des Thüringer Waldes.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.