MVG wird zertifizierter Einlieferer Dialogpost

Veröffentlicht von: MVG Medienproduktion
Veröffentlicht am: 02.06.2016 12:16
Rubrik: Handel & Wirtschaft


MVG_Logo
(Presseportal openBroadcast) - Das Aachener Unternehmen MVG Medienproduktion hat das Audit der Deutschen Post AG erfolgreich abgeschlossen und ist damit „Geprüfter Einlieferer DIALOGPOST E+KW“. Das Zertifikat zeichnet die MVG aus als "zuverlässigen und AGB-konformen Einlieferer von DIALOGPOST Sendungen".
Der neue Service "DIALOGPOST", der seit Anfang des Jahres die sogenannte Infopost der Deutschen Post AG ersetzt, bietet mit diesem Service Unternehmen und Organisationen günstige Konditionen für den Versand von Briefsendungen. Diese Konditionen gelten für Briefsendungen ab 4.000 Adressen.
Die MVG entwickelt seit Jahrzehnten individuelle Konzepte für die komplexesten und anspruchsvollsten Mailings und Versandaktionen. Ein wichtiger Baustein der Beratung sind Informationen zu Postbestimmungen und Versandarten (Brief, Dialogpost, Dialogpost Schnell, Vario-Mailing, Postvertriebsstück, Pressesendung, Streifbandzeitung, Pakete) und den vielfältigen Möglichkeiten der Porto-Optimierung.
Ein weiterer Schwerpunkt der Beratung liegt auf dem Thema Nachhaltigkeit. Bereits seit 2008 bietet die MVG den Versand aller Mailings und Paketsendungen ins In- und Ausland klimaneutral an. Klimaneutral bedeutet, dass nicht vermeidbare Emissionen, die durch den Transport der jeweiligen Sendungen entstehen, durch Klimaschutzprojekte (z.B. Aufforstungsprojekte) wieder ausgeglichen werden. Dies wird im Versandbereich realisiert mit dem GoGreen-Service der Deutschen Post/DHL.
Das Unternehmen MVG wurde 1976 gegründet und beschäftigt zurzeit 26 MitarbeiterInnen. Weiterführende Informationen finden Sie auf der Unternehmensseite www.eine-welt-mvg.de.

Pressekontakt:

MVG Medienproduktion
Sandra Radermacher
Boxgraben 73
52064 Aachen
Tel. 0241/47986-732
radermacher@eine-welt-mvg.de

Firmenportrait:

Die MVG ist ein Versandunternehmen mit einem breiten Leistungsspektrum und einer ethisch motivierten Zielsetzung. Durch unsere Tätigkeit als Versandhändler wollen wir zum interkulturellen Dialog beitragen und den Fairen Handel aktiv fördern. Sozial verantwortliches Wirtschaften und der schonende, nachhaltige Umgang mit natürlichen Ressourcen sind für uns selbstverständlich.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.