KÖRKEL BEIERLEIN ARCHITEKTEN planen Umzug in die Heidelberger Bahnstadt

Veröffentlicht von: KÖRKEL BEIERLEIN ARCHITEKTEN GBR
Veröffentlicht am: 02.06.2016 13:32
Rubrik: Finanzen & Versicherungen


(Presseportal openBroadcast) - Umzug Ende 2017 in das Gesamtensemble COLOURS in der Heidelberger Bahnstadt - Größere, repräsentative Büroräume

Heidelberg, 2. Juni 2016 - Die Heidelberger KÖRKEL BEIERLEIN ARCHITEKTEN planen den Umzug in neue, größere Büroräume. Ende 2017 soll der Umzug in das Gesamtensemble COLOURS in repräsentativer Lage an der Schwetzinger Terrasse in der Heidelberger Bahnstadt vollzogen werden. Auf rund 350 qm bieten sich Arbeitsplätze für 20 Mitarbeiter. "Das Konzept des Bürogebäudes als Passivhaus, mit modernem Arbeitsumfeld und repräsentativer Architektur passt perfekt zu uns. Unser ganzes Team freut sich auf das neue Büro", so die Geschäftsführer Guido Körkel und Holger Beierlein übereinstimmend.

Pressekontakt:

KÖRKEL BEIERLEIN ARCHITEKTEN GBR
Peter Liepolt
Rohrbacher Str. 160 69126 Heidelberg
+49 (0) 6221 4564 0
presse@kb-a.com
http://www.kb-a.com

Firmenportrait:

KÖRKEL BEIERLEIN ARCHITEKTEN sind Spezialisten für wertbeständige Immobilien im Bereich Lifescience und Healthcare. Das Unternehmen entwickelt, entwirft, plant und realisiert Kliniken und Pflegeeinrichtungen sowie Gebäude für Forschung, Entwicklung und Produktion. Die jahrzehntelange Erfahrung ist Garant für die zukunftsfähige, kosten- und termingerechte Umsetzung von Bauvorhaben.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.