Höllerer + Bayer präsentiert LMS-TAS Softwarelösung

Veröffentlicht von: Höllerer+Bayer GmbH
Veröffentlicht am: 02.06.2016 13:40
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - LMS-TAS Software für Terminal Automation Systeme

Das Unternehmen Höllerer+Bayer GmbH kündigt zum 2. Quartal 2016 ihre Softwarelösung LMS-TAS (Terminal Automation System) für die eichfähige Verladung von losen und flüssigen Produkten mit überwachter Dosierung an.

Durch die Anbindung der Dosiersysteme der Firma IBS Batchcontrol (http://www.ibs-batchcontrol.com) mit Massedurchflussmesser wird ein automatisierter Verladebetrieb mit Belegerstellung ermöglicht. Die Verladefreigabe ist mit Codenummer gesichert.

Die Software zeichnet sich durch eine flexible, integrierte Auftragsverwaltung und Disposition sowie umfangreiche Beleg- und Statistikfunktionalitäten aus. Eine Remoteüberwachung der Anlage und Protokollierung der Verladetätigkeiten ist ebenfalls integriert.

Eine Demoversion der Sotftware steht bereits jetzt kostenlos zum Download zur Verfügung.

Mehr Informationen unter www.tas-software.de (http://www.tas-software.de)

Pressekontakt:

Höllerer+Bayer GmbH
M. Berklmeir
Edisontraße 1 86399 Bobingen
08234 70637 0
vertrieb@hoellerer-bayer.de
http://www.hoellerer-bayer.de

Firmenportrait:

Die Firma Höllerer+Bayer aus Bobingen bei Augsburg hat sich auf Software- und Systemlösungen in den Bereichen Versandautomation, Warenumschlag, Verladesysteme und Lösungen für Logistik und Transport spezialisiert. Branchenschwerpunkte bilden die Abfallwirtschaft, der Agrarsektor, die Schüttgutindustrie und die chemische Industrie.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.