Hyland transformiert Organisationen mit der neuesten Version von OnBase 16

Veröffentlicht von: Hyland, creator of OnBase
Veröffentlicht am: 02.06.2016 14:24
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - Als konfigurierbare und intuitive Lösung verhilft OnBase 16 Unternehmen und Institutionen zu mehr Agilität, Effizienz und Effektivität

München, 2. Juni 2016 - Hyland, der Entwickler von OnBase und Anbieter der Enterprise-Information-Plattform, gibt die Verfügbarkeit von OnBase 16 bekannt. Mehr als 3.000 von Kunden angeregte Verbesserungen unterstützen Unternehmen und Institutionen beim optimierten Management von Inhalten, Prozessen und Fällen im gesamten Informationslebenszyklus.

Die Verbesserungen der neuesten Version erstrecken sich über die gesamte Plattform. OnBase verbindet Enterprise Content Management (ECM), Case Management, Business Process Management (BPM) und Erfassung auf einer einzigen Plattform, die in der Cloud oder vor Ort bereitgestellt wird. Durch die Unterstützung, Wartung und Aktualisierung von nur einer einzigen Plattform werden die Gesamtbetriebskosten niedrig gehalten und ein Ausufern der IT-Landschaft vermieden.

Zitat:
"Ich freue mich, mit OnBase 16 die neueste Version unserer singulären Plattform für Unternehmens-informationen vorzustellen, die unseren Anwendern ein unbegrenztes Potenzial auf dem Weg in die digitale Arbeitswelt erschließt", sagt Bill Priemer, President und CEO von Hyland. "Wir haben nahezu jeden Bereich von OnBase verbessert - von der Benutzeroberfläche bis hin zu neuen Konfigurationswerkzeugen. Damit zählt OnBase 16 zu den besten heute verfügbaren Informationsmanagementlösungen."

Zu den wesentlichen Verbesserungen an OnBase 16 gehören:
- Nahtlose Interaktion mit ShareBase by Hyland - ShareBase ist das EFSS-Produkt von Hyland (Enterprise File Sync and Share). Es stellt eine sichere, cloudbasierte Plattform für das Teilen von Inhalten innerhalb und außerhalb von Unternehmen und Institutionen bereit. In Verbindung mit OnBase wird das Teilen und Erfassen von Inhalten Dritter zu einem automatisierten Bestandteil von Geschäftsprozessen, was Engpässe reduziert und den Wildwuchs von Dokumentversionen verhindert.

- Evergreen Browser Support - Weitergehende Unterstützung von Multi-Browser-Umgebungen aus Google Chrome, Mozilla Firefox und Microsoft Edge Browsern.

- Neue Erfassungswerkzeuge:
- Mobile Capture umfasst jetzt Funktionen für die Bildbereinigung, z. B. Zuschneiden, Begradigen, Helligkeits- und Kontrasteinstellung. Beim Import können Dokumente so verarbeitet werden, dass alle erweiterten Erfassungsfunktionen von OnBase genutzt werden.
- Auch werden geografische Daten von mobilen Geräten erfasst, wodurch sich Dokumente auf Karten anzeigen lassen, u. a. in Esri, in GIS-Anwendungen und auf den OnBase Reporting Dashboards.

- Unterstützung von Microsoft Office und Outlook 2016 sowie Office Online Server - Benutzer von Microsoft Office und Outlook können mit Inhalten, Prozessen und Fällen von OnBase über die neuesten Versionen der Microsoft-Office-Anwendungen interagieren.

Darüber hinaus zeichnet sich OnBase 16 durch zahlreiche Erweiterungen für Branchenlösungen aus:
- Gesundheitswesen - Dank der XDS-Funktionen für die Freigabe von Inhalten können Unternehmen und Institutionen patientenbezogene Daten standardisiert intern sowie extern mit Gesundheitsdienstleistern teilen. Verbesserte Erfassungswerkzeuge und das anbieterneutrale Archiv (VNA) von OnBase gewährleisten, dass Bild- und sonstige Patientendaten - auch über DICOM - schnell und einfach in der elektronischen Patientenakte zugänglich sind. Diese und viele andere Erweiterungen helfen dabei, sinnvolle Anforderungen gemäß der US-Initiative "Meaningful Use Stage 3" zu erfüllen. Gleichzeitig ist das medizinische Personal in der Lage, fundierte Entscheidungen zu treffen und die bestmögliche Pflege zu erbringen.
- Behörden - Als bewährte Lösung für das Enterprise Content Management auf allen Ebenen trägt OnBase 16 dazu bei, die heutigen finanziellen und personellen Herausforderungen zu erfüllen und die Grundlage für eine vereinfachte, effiziente und mobile Informationstechnologie in den Behörden zu schaffen. Mit OnBase Agenda To Go lassen sich Tagungspakete offline auf einem iPad einsehen. Mit OnBase Video können Teilnehmer Besprechungsinhalte auf verschiedenen Geräten live und nach Bedarf streamen.
- Versicherungswesen - OnBase 16 unterstützt die Integration in branchenführende Lösungen für Schadenbearbeitung, Vertragsangelegenheiten, Abrechnung und digitale Portale. Das schafft Wettbewerbsvorteile durch optimierte Prozesse, reduzierte Kosten, bessere interne Steuerung, Audit-Assistenz und erstklassigen Kundenservice. Mit den Funktionen für eine erweiterte Dokumentenzusammenstellung können Versicherer komplexe Dokumente automatisch erstellen. Diese Dokumente lassen sich wiederum über ShareBase teilen - wie Angebote, Formulare, Schadenberichte oder Erklärungen usw.
- Hochschulen und Universitäten - OnBase 16 unterstützt eine Vielzahl der auf dem Campus oder mit mobilen Geräten eingesetzten Webbrowser, wie beispielsweise Safari, Chrome, Firefox, Internet Explorer und Edge. Studierende, Lehrende und Alumni können somit einfacher als je zuvor elektronische Formulare über die Campus-Portale ausfüllen, die mit Daten aus den Studenteninformationssystemen (SIS) ergänzt werden. Dank einer engeren Integration mit ShareBase sind Bildungseinrichtungen in der Lage, sensible Inhalte - wie Verträge, Drittmittelvereinbarungen oder Gremienprotokolle - intern und extern sicher auszutauschen.
- Finanzdienstleistungen - OnBase 16 unterstützt Finanzdienstleister dabei, schnell auf Informationen zuzugreifen, wo und wann dies erforderlich ist. Durch Automatisierung von papier-gestützten Prozessen über leistungsstarke Workflows steigern die Dienstleister ihre Servicelevel und können Regelungen proaktiv anwenden. Dazu trägt auch die verbesserte Integration elektro-nischer Signaturen bei. Auch Finanzdienstleistern verhilft ShareBase zu einem sicheren Informationsaustausch mit indirekten Kreditgebern sowie Kunden und Partnern.

OnBase 16 steht als Cloudlösung oder zur Implementierung vor Ort zur Verfügung und verhilft Unternehmen und Institutionen zu mehr Agilität, Effizienz und Effektivität.

Pressekontakt:

Lucy Turpin Communications GmbH
Eva Hildebrandt
Prinzregentenstraße 79 81675 München
0049 (0)89 417761-14
Hyland@LucyTurpin.com
http://www.lucyturpin.de

Firmenportrait:

Über Hyland, Entwickler von OnBase
Hyland ist der Entwickler von OnBase, einer integrierten Enterprise-Information-Plattform für das Management von Inhalten, Prozessen, Transaktionen und Fällen. Mit OnBase sind mittelständische und Großunternehmen in der Lage, ihre Prozesse flexibler, effizienter und effektiver zu gestalten. Mehr als 15.000 Kunden vertrauen weltweit auf die Produkte und Services von Hyland. Hyland gehört zu den "Best Companies to Work For" in 2016 des Fortune Magazins. Das Unternehmen ist weithin nicht nur als attraktiver Arbeitgeber bekannt, sondern auch als zuverlässiger Geschäftspartner.

Weitere Informationen: https://www.onbase.com/

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.