Fußball-EM: Gruppen und Länder einfach merken

Veröffentlicht von: Markus Hofmann... einfach unvergesslich
Veröffentlicht am: 02.06.2016 15:56
Rubrik: Gesellschaft & Kultur


(Presseportal openBroadcast) - So merken Sie sich alle teilnehmenden Nationen der Fußball-EM und in welcher Gruppe sie spielen!

"Mit wem ist Spanien nochmal in einer Gruppe?" Gruppe D oder E? Oder doch Gruppe A?

Wenn Sie bei Ihren Freunden demnächst glänzen wollen, indem Sie alle teilnehmenden Nationen bei der Fußball Europameisterschaft in Frankreich wissen und wiedergeben können, inkl. in welcher Gruppe diese spielen, dann habe ich hier eine kleine Übung für Sie, mit der Sie diese Infos jederzeit und überall parat haben.

Schritt Nr. 1 ist, die Buchstaben der einzelnen Gruppen in Bilder zu verwandeln, mit dem Ihr Gedächtnis etwas anfangen kann. Jeder Gruppe habe ich deswegen ein Tier zugeordnet, das mit dem jeweiligen Anfangsbuchstaben beginnt: z.B. Gruppe A = Affe, Gruppe B = Bär, Gruppe C = Chamäleon, Gruppe D = Dackel, Gruppe E = Elefant, Gruppe F = Fledermaus.

Beginnend von diesem Tier spinne ich dann eine witzige Kurzgeschichte, die mich gedanklich auf die einzelnen Länder in der Gruppe bringen. Hier ist die Herausforderung, dass ich jedes Land ebenfalls in ein "merk-würdiges" Bild verwandle, da ich mir den Eifelturm besser merken kann, als das Wort Frankreich alleine. Somit besteht jede Kurzgeschichte aus einem Tier (welches mir die Gruppe verrät) und vier Schlüsselwörtern, die für die einzelnen Nationen stehen. Je witziger diese Geschichte ist, desto schneller kann ich mir diese merken und desto nachhaltiger bleibt sie im Gedächtnis.

Dann lassen Sie uns loslegen:

Gruppe A - Frankreich, Rumänien, Albanien, Schweiz
Eifelturm, Rum, albern, Schweizerkäse
Ein Affe klettert auf die Spitze des Eifelturms (Frankreich) und albert (Albanien) mächtig herum. Er schnappt sich dort einen Schweizerkäse (Schweiz) und tunkt diesen in Rum (Rumänien) ein.

Gruppe B - England, Russland, Wales, Slowakei
Big Ben, russisch, Wale, Slower
Ein Bär frisst zum Mittagessen 2 russische Wale (Russland und Wales). Aus einem Krug, der aussieht wie der Big Ben (England), trinkt er ganz langsam. Nein nicht nur langsam, sondern sogar langsamer, also slower (Slowakei).

Gruppe C - Deutschland, Ukraine, Polen, Nordirland
Deutschlandfahne, Uka-aka-uka, Pol, Nordirland
Ein Chamäleon tarnt sich als Deutschlandfahne (Deutschland), schlägt sich dabei mit seinen Pfoten auf die Brust und schreit: Uka-aka-uka (Ukraine). Die Polizei (Polen) verhaftet das verrückte Chamäleon und sperrt es in einen Irrgarten im Norden der Stadt ein (Nordirland).

Gruppe D - Spanien, Tschechien, Türkei, Kroatien
Stierkampf, Checker, Tür, Krokodil
Ein Dackel hat sich als Krokodil (Kroatien) verkleidet und möchte bei einem Stierkampf (Spanien) mitmachen. Die Tür (Türkei) geht auf, und als voller Checker (Tschechien) checkt er die Arena ab.

Gruppe E - Belgien, Italien, Irland, Schweden
Bellen, Spaghetti, Irgarten, schwedische Gardinen
Ein Elefant, der bellt (Belgien)! So einen irren Elefanten (Irland) hast du noch nicht gesehen. Der muss sofort hinter schwedische Gardinen (Schweden). Dort gibt es aber nur Spaghetti (Italien) zum Essen.

Gruppe F - Portugal, Island, Österreich, Ungarn
Portwein, Eis, Kaiserschmarrn, ungern
Fledermäuse trinken ganz ungern Portwein (Ungarn und Portugal). Sie essen lieber Eis (Island bzw. Iceland auf englisch) mit Kaiserschmarrn (Österreich).

Wiederholen Sie die 6 Kurzgeschichten gleich nochmal. Ich bin mir sicher, wenn Sie an den Dackel denken, kommen Sie sofort auf Gruppe D. Und weil er sich als Krokodil verkleidet hat, wissen Sie auch unmittelbar, dass Kroatien in dieser Gruppe spielt. Außerdem dürfte Sie sofort auch den Stierkampf vor Augen haben, welcher für Spanien steht. Wenn dann die Tür zur Arena aufgeht und Sie Che Guevara sehen, fällt Ihnen ebenfalls die Türkei und Tschechien sofort wieder ein.

Sie sehen also, wenn Sie ihr Gedächtnis emotional bespielen, bleiben die gewünschten Infos deutlich schneller und - Sie werden es feststellen - auch nachhaltiger in Ihrem Kopf.

Wenn Sie weitere Gedächtnistechniken sowie Tipps und Tricks haben wollen besuchen Sie mich auf meiner Webseite www.unvergesslich.de.

Bildquelle: © Fotolia 2016/ Alle Länder ? drubig-photo

Pressekontakt:

Markus Hofmann ... einfach unvergesslich
Monika Hofmann
Maria-Einsiedel-Str. 17 81379 München
+49 (0)89 4523210-0
monika.hofmann@unvergesslich.de
www.unvergesslich.de

Firmenportrait:

Markus Hofmann, CSP, ist der wohl inspirierendste und effektivste Gedächtnisexperte Europas und einer der begehrtesten Vortragsredner für Unternehmen aller Branchen. Markus Hofmann ist als Vorstandsmitglied der German Speakers Association (GSA) aktiv und einer von wenigen deutschsprachigen Certified Speaking Professionals weltweit.

Neben seiner Tätigkeit als Keynote-Speaker steht er mit der Fachwelt in intensivem Wissens- und Erfahrungsaustausch: u.a. als Direktor des Steinbeis Transfer Instituts "Professional Speaker", Lehrbeauftragter an der Steinbeis Hochschule Berlin und der Management-Universität St. Gallen sowie als Dozent an der ZfU International Business School. Seit 2014 ist er zudem Träger des Deutschen Weiterbildungspreises.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.