Peralda, Silves, Henley-on-Thames statt Barcelona, Faro, London - Avis präsentiert mit “Avis entdeckt” alternative Reiseziele

Veröffentlicht von: Weber Shandwick
Veröffentlicht am: 02.06.2016 18:00
Rubrik: Urlaub & Reise


Avis entdeckt
(Presseportal openBroadcast) - • Eine Umfrage im Auftrag von Avis zeigt: Die Hälfte aller Deutschen entdeckt gerne spontan neue Destinationen
• 38 Prozent der Deutschen reisen in jedem Urlaub an einen anderen Ort
• Mit “Avis entdeckt” launcht Avis ein interaktives Tool für die unkomplizierte Suche nach alternativen Reisezielen

Oberursel, 2. Juni 2016 – Kennen Sie London? Natürlich! Aber sagt Ihnen auch Henley-on-Thames etwas? Das bezaubernde Städtchen an der Themse, nur eine kurze Autofahrt von London entfernt, ist ein weltberühmter Rudersport-Stützpunkt und Austragungsort namhafter Bootsrennen Dieses und weitere alternative Reiseziele finden Urlauber als Inspiration auf „Avis entdeckt“.

Ein von Avis entwickeltes, interaktives Tool ermöglicht es Nutzern ganz einfach, weniger bekannte Orte zu entdecken, die alle nur eine kurze Autofahrt von den weltweit beliebtesten Urlaubsorten entfernt liegen. Das Tool wurde für Reisende entwickelt, die künftig nicht nur ausschließlich Hot Spots besuchen, sondern auch neue Destinationen kennenlernen möchten: „Avis entdeckt“ schlägt sehenswerte Orte vor, die mittels eines eigens entwickelten Rating-Verfahrens im Vorfeld analysiert wurden. Dieses Verfahren basiert auf der Auswertung vorliegender Reisedaten und der Anzahl von Hashtags eines Reiseziels. Denn je geringer die Hashtag Nennung auf Facebook, Twitter und Co., umso größer die Chance, ein touristisch wenig erschlossenes Reise-Highlight kennenzulernen. Wer beispielsweise Portugal besucht, der bekommt als Alternative zu Faro die Städte Silves, Monchique und Sagres aufgezeigt. Urlaubsplaner können sich schon zu Hause von den Top Ten Entdecker Tipps für Ihre Reise inspirieren lassen.

Das Tool geht damit auf die aktuellen Bedürfnisse von deutschen Reisenden ein. Denn eine Umfrage von Avis ergab: diese sind überraschenderweise bei ihrer Urlaubsplanung alles andere als Gewohnheitstiere. Über 50 Prozent der Deutschen sind im Urlaub offen für spontane Ausflüge und entdecken gerne neue Orte. Über ein Drittel der Befragten gaben an, in jedem Urlaub einen anderen Ort zu bereisen – der Entdeckergeist der Deutschen ist also sehr groß.

„Unsere Umfrage beweist: die Deutschen sind auch bei der täglichen Gestaltung ihres Urlaubes echte Entdecker - 53 Prozent der Befragten verlassen sich nicht auf einen vorher festgelegten Plan, sondern richten sich nach den lokalen Gegebenheiten und erkunden die Gegend gerne möglichst spontan“, erklärt Martin Gruber, Managing Director von Avis Budget in Deutschland, Österreich, Schweiz, Polen und der Tschechischen Republik. “Mit „Avis entdeckt“ bieten wir unseren Kunden eine Inspirationsquelle auf der Suche nach neuen Orten. All unsere Vorschläge sind höchstens eine zweistündige Fahrt von den weltweit beliebtesten Hot Spots entfernt. Eine tolle Gelegenheit also, überfüllte Reiseziele schnell hinter sich zu lassen.“

Alle alternativen Reiseziele und die Top Ten Entdecker Tipps unter: entdeckt.avis.de

Über Avis
Die Avis Autovermietung betreibt eine der weltweit bekanntesten Marken der Autovermietbranche mit etwa 5.500 Stationen in mehr als 165 Ländern. Avis steht für eine lange Historie von Innovationen in der Mietwagenbranche und ist eine der weltweit stärksten Brands für Kundenbindung. Avis gehört zur Avis Budget Group, Inc. (NASDAQ: CAR), die die Marke weltweit betreibt und lizenziert. Weitere Informationen unter www.avis.com.
In Deutschland bewegt Avis seit 1965 Menschen – mit aktuell rund 330 Stationen. Einzigartig sind die Spezialflotten "Avis Prestige" und "Avis Select Series". Als exklusiver Mietwagenpartner von Porsche bietet Avis die verschiedensten Modelle des Stuttgarter Sportwagenbauers in Deutschland unter "Avis Prestige" an. Mit der "Avis Select Series" wird den Kunden die direkte Buchung von beliebten Modellen wie beispielsweise dem Mercedes-Benz GLE Coupé oder dem VW Golf GTI Clubsport ermöglicht.
Informationen und Reservierungen rund um die Uhr unter www.avis.de, telefonisch unter 01806 / 21 77 06 (0,20 Euro pro Anruf aus dem dt. Festnetz / Mobilfunk max. 0,60 Euro pro Anruf) oder mobil mit einer der Avis Apps (www.avis.de/mobile).

Pressekontakt:

Weber Shandwick
Hohenzollernring 79-83, 50672 Köln
Tel: +49 221 94 99 180
E-Mail: presse.avis@webershandwick.com

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.