Travel Media Awards 2016 – Lissabon zur „Best City or Short Break Destination“ gewählt

Veröffentlicht von: global communication experts
Veröffentlicht am: 05.06.2016 17:18
Rubrik: Urlaub & Reise


(Presseportal openBroadcast) - Lissabon/Frankfurt, 03. Juni 2016 – Ab sofort darf sich Lissabon „Best City or Short Break Destination“ nennen – dieser Titel wurde der portugiesischen Hauptstadt im Rahmen der diesjährigen Travel Media Awards am 20. Mai in Dublin verliehen. Ausschlaggebend für diese Entscheidung waren die Qualität und Vielfalt der Hotels, Museen, Denkmäler, Restaurants und anderer touristischer Attraktionen in der portugiesischen Metropole.
Paula Oliveira, Executive Director der Lisboa Tourism Association, zeigt sich erfreut über die Auszeichnung: „Ich bin sehr stolz auf die Vielzahl an Preisen, die Lissabon bereits gewonnen hat und ich bin überzeugt, dass auch der neuste Award die stetige Ausweitung und Verbesserung des Tourismus-Angebots in Lissabon weiter antreibt.“ Lissabon hat in der Vergangenheit eine große Dynamik und einen starken Innovationsmotor bewiesen. „Unser Ziel ist es, mit der Stärkung unserer Marketing-Strategie und den damit verbundenen Investitionen ein neues Spitzenlevel zu erreichen und unsere Bekanntheit weiterhin zu steigern“, so Oliveira weiter.
Als einziger Preis bieten die Travel Media Awards Vertretern der brancheninternen Fachmedien die Chance, an der Wahl teilzunehmen und die nominierten Unternehmen, Verbände und Organisationen zu bewerten. Die nun schon zum sechsten Mal in Folge stattfindende Verleihung wird von der TravelMedia.ie organisiert, einer auf den Tourismus-Sektor spezialisierten PR-Agentur aus Dublin, Irland. Die anonyme Abstimmung wird von einer unabhängigen Prüfungsinstanz des Tourist Department of Dublin Institute of Technology (DIT) kontrolliert.
Weitere Informationen unter: www.visitlisboa.com
Turismo de Lisboa auf Facebook.

Über Turismo de Lisboa:
Turismo de Lisboa ist eine gemeinnützige Organisation von sowohl öffentlichen als auch privaten Einrichtungen aus der Tourismusindustrie und zählt rund 740 assoziierte Mitglieder. Seit 1997 verfolgt die Organisation ein Ziel: Lissabon als touristische Destination zu fördern und damit die Qualität und Wettbewerbsfähigkeit der Stadt zu verbessern. Das milde Klima, erstklassige Hotels, modernste Tagungslocations, ein umfangreiches Angebot an Sightseeing-Touren, zahlreiche historische und kulturelle Sehenswürdigkeiten, professionelle Incoming-Agenturen und Tagungsplaner sowie die Gastfreundschaft der Einwohner tragen dazu bei, Lissabon als ideales Ziel für Städtereisen sowie für Meetings und Incentives zu positionieren.

Pressekontakt:

Pressekontakt:
Global Communication Experts GmbH
Doris Palito Schneider
Hanauer Landstraße 184, 60314 Frankfurt am Main
Tel.: + 49 (0)69 175371 -046
Fax: + 49 (0)69 175371 -047
presse.lissabon@gce-agency.com
www.gce-agency.com

Firmenportrait:

Über global communication experts:

Die Frankfurter Kommunikations- und Marketing-Agentur Global Communication Experts GmbH (GCE) hat sich auf Kunden in der Tourismus –und Lifestyle-Industrie spezialisiert und bietet PR-Dienstleistungen, Werbung, Corporate Publishing sowie generell Marketing & Sales Services an.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.