Truck Equipment Services S.A. ist neuer Indunorm-Systempartner

Veröffentlicht von: Indunorm Hydraulik GmbH
Veröffentlicht am: 06.06.2016 11:08
Rubrik: Handel & Wirtschaft


(Presseportal openBroadcast) - NEU! In Luxemburg gibt es ab sofort mit »Truck Equipment Services S.A.« einen neuen Indunorm-Systempartner

Die beiden Geschäftsführer Laurent und Claude Metz haben ein gutes Gespür für wachsende Märkte. Vor ca. 10 Jahren begann die Erfolgsgeschichte ihres Unternehmens Truck Equipment Services S.A. mit dem Handel von Nutzfahrzeugen. Im Jahr 2009 erweiterten sie ihr Handelsportfolio um Industriematerialien und Baumaschinenteile. Und seit Mai dieses Jahres bietet das innovative Unternehmen als neuer Indunorm-Systempartner auch mobile Services in der hydraulischen Verbindungstechnik an.

Mit der Systempartnerschaft von Indunorm Hydraulik geht die in Luxemburg ansässige Firma Truck Equipment Services S.A. neue Wege. Ziel ist es den bestehenden als auch neuen Kunden einen sicheren und schnellen Hydraulik-Notdienst mobil anzubieten - und das an 365 Tagen im Jahr. Darüber hinaus ist auch die vor-beugende Instandhaltung ein weiterer Baustein in der Angebotspalette der Hydraulik-Services. Mit den aktuell 6 Mitarbeitern ist man gut gerüstet für die Sicherstellung der umfangreichen Dienstleistungen.

Die Indunorm-Systempartnerschaft ermöglicht es Unternehmen in kürzester Zeit, ihren Kunden ein qualifiziertes Hydraulik-Service-Programm anzubieten. Die Truck Equipment Services S.A. aus Luxemburg hat diese Chance genutzt. Als eigenständiger Partner profitiert sie von dem Zusammenspiel im Rahmen der Indunorm-Organisation. Dabei liefert Indunorm die technischen Sicherheits-systeme und -lösungen und unterstützt die Systempartner mit Marketingdienstleistungen und bei Bedarf auch mit kaufmännischem Wissen. Die jährlich steigende Nachfrage nach professioneller Dienstleistung am Hydraulik-Service-Markt spricht für die Entscheidung der beiden Geschäftsführer. Bei vielen Indunorm-Systempartnern führt das seit vielen Jahren zu stetig wachsenden Fahrzeugflotten, das sagen die Zahlen.

Der Sprinter® ist gut ausgerüstet
Defekte Schlauch- oder Rohrleitungen werden direkt vor Ort aus-gebaut, Anschlussart und Maße definiert und die neue Leitung sofort wieder eingebaut. Ein wichtiger Wettbewerbsvorteil für die Systempartner sind vor allem die exklusiven Lizenzen, Prüf- und Sicherheitssysteme von Indunorm für den mobilen Service. Besonders das Joint-Fit®-Sicherheitssystem mit Fertigungsendkontrolle sorgt mittels einzigartiger Prüfdorne für eine gleichbleibend hohe Qualität.

Mobiler "Vor-Ort-Service" hat Zukunft
Thomas Rottenanger, der als Key Account Systems International beim Lizenzgeber Indunorm Hydraulik GmbH - dem führenden deutschen Systemanbieter für Hydraulikschläuche und -Armaturen für den Ersatzbedarf - die Systempartner persönlich betreut, plädiert mit guten Argumenten für die Neuausrichtung der Geschäftsfelder des neuen Systempartners. "Die Hydraulik ist und bleibt auch in der weiteren Zukunft eine wichtige Antriebstechnik, die nahezu in allen Industriebereichen ihre Anwendung findet. Das ist die Basis für den großen Servicebedarf und die weite Verbreitung. Kunden können und wollen sich keine teuren Stillstand- und Ausfallzeiten leisten. Deshalb ist unser Service-Fahrzeug Sprinter® auch so gut nachgefragt. Neben der Vor-Ort-Reparatur beschleunigt auch das verstärkte Übertragen von Wartungsarbeiten an externe Dienstleister das Wachstum unserer Systempartner nachhaltig."

Informationen zu Truck Equipment Services S.A.: www.tes.lu

Bildunterschrift: Zweiter v.l.n.r.: Laurent Metz (Geschäftsführer Truck Equipment Services S.A.), Yvonne Köpsell (Fuhrparkverwaltung Indunorm Sprinter®), Claude Metz (Geschäftsführer Truck Equipment Services S.A.), Thomas Rottenanger (Indunorm Key Account Systems International)

Dieser Pressemitteilung sind digitale Bilder in druckfähiger Auflösung beigefügt. Weitere Informationen stellen wir gerne auf Anfrage zur Verfügung. Die Bilder dürfen nur zu redaktionellen Zwecken genutzt werden. Die Verwendung ist honorarfrei bei Quellenangabe "Foto: Indunorm Hydraulik GmbH" und Übersendung eines kostenlosen Belegexemplars an die rechts oben angegebene Adresse.

Pressekontakt:

Marketing Effekt GmbH
André Haußmann
Lohstr. 8 61118 Bad Vilbel
+49 (0)6101 5096-10
info@marketing-effekt.de
http://www.marketing-effekt.de

Firmenportrait:

Weitere Informationen: www.sprinter.de

Das Systempartner-Netzwerk ist so aufgebaut, dass die Partner eigenständig agieren, aber von dem Zusammenspiel im Rahmen der Organisation - auch in Sachen Fortbildung, Beratung und Markenwerbung - gleichzeitig profitieren! Die jährlich steigende Nachfrage nach professioneller Dienstleistung am Markt führt zu stetig wachsenden Fahrzeugflotten der Indunorm-Systempartner. Bei ihrem kontinuierlichen Wachstum und der Entwicklung von neuen Märkten setzt die Indunorm Hydraulik GmbH, als internationaler Großhändler und Logistikzentrum für Hydraulik- Verbindungskomponenten, auf die Zusammenarbeit mit selbständigen regionalen Servicebetrieben. Bewerben Sie sich für die Indunorm-Systempartnerschaft. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Die Indunorm Hydraulik GmbH, mit Firmensitz in Neukirchen-Vluyn, zählt seit mehr als 40 Jahren zu den führenden Anbietern in der Hochdruck Verbindungstechnik. Die Kompetenz beim Befestigen, Verbinden und Trennen von Schlauch- und Rohrleitungen wird in einem systematischen Produktprogramm gebündelt. Mit mehr als 13.000 lagergeführten Artikeln wird sicher und flexibel der tägliche Kundenbedarf gedeckt. Qualitätsorientierte Kunden aus Einbindung, dem technischen Handel sowie allen wichtigen Industriezweigen vertrauen auf Indunorm als zuverlässigen Partner. Indunorm ist viel mehr als ein technisches Handelshaus: Die eigene Forschungs- und Technikabteilung entwickelt seit vielen Jahren innovative Lösungen für spezielle Problemstellungen aus der Verbindungstechnik. Die Sicherheit von Schlauch- und Rohrverbindungen sind das wichtigste Arbeitsfeld der technischen Abteilung. Hochqualifizierte Techniker und Ingenieure arbeiten - zusammen mit Partnern - permanent an neuen Problemlösungen. Insbesondere aus dieser engen Zusammenarbeit mit den Systempartner-Kunden entstehen praxistaugliche Lösungen zum Vorteil für die tägliche Arbeit. Indunorm Hydraulik - für die sicherste Verbindung.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.