IDV-Anwendungen sicher verwalten

Veröffentlicht von: agentes Gruppe
Veröffentlicht am: 07.06.2016 10:24
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - Der agentes Office Process Manager als zentrale Serverlösung

München, 07.06.2016 - Die revisionssichere Verwaltung für IDV-Anwendungen des Softwareherstellers agentes gibt es jetzt auch als zentrale Serverlösung. Mit dem neuen Release 5 können Finanzinstitute die Performance des agentes Office Process Managers (aOPM) weiter steigern. Neukunden haben die Wahl: Mit Add-In oder als reine Serverlösung

Mit dem agentes Office Process Manager (aOPM) können Tabellenkalkulationsdateien bewertet, dokumentiert, freigegeben und versioniert werden. Institute erhalten so einen Überblick zum aktuellen Status aller IDV-Anwendungen, MaRisk-Konformität garantiert. Neu ist, dass Kunden künftig zwischen der Lösung mit aOPM Add-In und der zentralen Serverlösung wählen können.

Gesteigerte Performance, aktive Überwachung
Die zentrale Serverlösung 5 steigert nicht nur die Performance, da kein Add-In im Tabellenkalkulationsprogramm notwendig ist, sondern erhöht auch die Sicherheit: die Überwachung durch aOPM ist immer eingeschaltet. Informationen über bestehende Tabellenkalkulationen können auf Knopfdruck abgerufen werden, die Fehlerquote in IDV-Anwendungen wird reduziert.

Zentrales Verwaltungsportal
Die Funktionen des Add-Ins finden sich im neuen Release im aOPM-Verwaltungsportal. Änderungen auf Datei-Servern werden zentral überwacht und automatisiert erfasst. Offene Aufgaben werden in einem Dashboard dargestellt, Benachrichtigungen dazu erfolgen per E-Mail. Auf Wunsch können aOPM Add-Ins weiterverwendet werden, ebenso können über das Verwaltungsportal Versionen erstellt oder abgerufen werden.

Im agentes Office Process Manager orientiert sich die Bewertung aller Tabellenkalkulationsdateien an dem vom BSI (Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik) entwickelten IT-Grundschutz.

Weitere Informationen auch unter www.agentes.de/aopm

Bildquelle: agentes Gruppe

Pressekontakt:

marvice GmbH
Karin van Soest
Albertusstraße 44a 41061 Mönchengladbach
+49 2161 8269743
presse@marvice.de
http://www.marvice.de

Firmenportrait:

Die agentes-Gruppe ist ein innovativer, zuverlässiger und partnerschaftlicher IT-Dienstleister für die Finanzbranche mit Sitz in München. Expertinnen und Experten mit bankfachlichem und versicherungsspezifischem Know-how sowie mit langjähriger Erfahrung begleiten Projekte von der Konzeption über die Implementierung bis hin zum erfolgreichen Abschluss.

Unter dem Dach der Marke agentes entwickelt die Gruppe mit der agentes services GmbH und der agentes solutions GmbH anspruchsvolle Lösungen und steht als ganzheitlicher Berater für Kunden zur Verfügung. Dabei verantwortet agentes services GmbH den Consulting-Bereich der Gruppe und steht zudem für das Dienstleistungs- und Serviceangebot des Unternehmens. In der agentes solutions GmbH ist der Produkt- und Lösungsbereich verankert.

Weitere Informationen unter www.agentes.de.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.