Club Meds Winterwelt 2016-17

Veröffentlicht von: Club Med
Veröffentlicht am: 07.06.2016 12:48
Rubrik: Freizeit & Hobby


(Presseportal openBroadcast) -

(Mynewsdesk) Der Sommer steht noch in den Startlöchern, doch um sich die besten Preise für den Winterurlaub zu sichern, muss schnell gehandelt werden: Wer Weihnachten auf der Piste in einem der 23 Club Med Schnee-Resorts in den Bergen mit bis zu 15% Preisvorteil verbringen möchte, muss sechs Monate im Voraus ? also spätestens am 18. Juni ? buchen. Das neues Ski-Resort Beidahu sorgt dabei ab Dezember 2016 für exotisches Skivergnügen in China. Mit dem neuen Katalog Schnee-Resorts 2016-17, der ab sofort verfügbar ist, lädt Club Med seine Kunden zu weißen Winterträumen ein.




Vergünstigungen für Schnellbucher

Der neue, vereinfachte Schnellbucher-Vorteil von Club Med gewährt Kunden nun auch für den Winterurlaub bei Buchung bis sechs Monate vor Reisebeginn 15% Ermäßigung (max. 500 Euro pro Person). Wird mindestens drei Monate im Voraus gebucht, erhalten Kunden 10% Ermäßigung (max. 300 Euro pro Person). Um den Preisvorteil voll auszuschöpfen, müssen Reisende für einen Aufenthalt in der Weihnachtswoche (18. ? 25.12.2016) ihren Urlaub bis spätestens 18. Juni buchen. Für den Silvesterurlaub im Schnee zwischen 26.12.2016 und 2.1.2017 muss die Buchung bis spätestens 26. Juni erfolgen, um den Rabatt voll auszunutzen. Der Preisnachlass ist für alle Resorts ? Schnee- sowie Sonnen-Resorts ? und Reisedaten verfügbar. Für ausgewählte Ski-Resorts in den französischen Alpen werden bei entsprechend zeitiger Buchung sogar 20% bzw. 15% Rabatt für Reisen im März 2017 gewährt. Für Kinder unter vier Jahren ist der Aufenthalt im Zimmer der Eltern kostenfrei. Kinder von vier bis elf Jahren erhalten 20% Preisnachlass auf den Aufenthalt*.




Flexible Anreise für die Feiertage

Da der erste Weihnachtsfeiertag und Silvester in diesem Jahr auf einen Sonntag fallen, gestaltet Club Med den sonst üblichen An- und Abreisetag am Sonntag für die 20 Schnee-Resorts in den europäischen Alpen über die Feiertage deutlich flexibler. Für die Weihnachtswoche bekommen Gäste 2016 sogar einen Urlaubstag geschenkt: Bei Anreise am 18. Dezember 2016 haben Urlauber die Möglichkeit ihren Aufenthalt bis Montag, 26. Dezember 2016 zu verlängern und zahlen dabei für acht Nächte nur den Preis von sieben. Für die Silvesterwoche werden An- und Abreise auf Montag verlegt, sodass der Aufenthalt vom 26. Dezember 2016 bis 2. Januar 2017 stattfinden kann. Gäste können so ganz entspannt im Resort oder auf der Piste ins neue Jahr starten. Für die erste Januarwoche ist ein verkürzter Aufenthalt von Montag bis Sonntag (2. ? 8. Januar 2017) oder ein Aufenthalt von Montag bis Montag (2. ? 9. Januar 2017) möglich.






Winterspaß auch ohne Skier

Auch Nicht-Skifahrer kommen in den Club Med Berg-Resorts im Winter auf ihre Kosten. In insgesamt zehn Ski-Resorts erhalten Nicht-Skifahrer bei einem einwöchigen Aufenthalt eine Ermäßigung von 210 Euro. In den Resorts L?Alpe d?Huez la Sarenne, Serre-Chevalier und Val dIsère ist die Pauschale ab dem Winter 2016-17 erstmals verfügbar. Mit dem Angebot geht Club Med auf die Bedürfnisse von Familien und Gruppen ein, bei denen nicht jedes Mitglied Ski oder Snowboard fährt.




Ski-Erlebnisse in China

Exotisches Ski-Vergnügen verspricht ein Winterurlaub im Club Med Resort Beidahu in der chinesischen Provinz Jilin im Nordosten des Landes. Im Dezember 2016 eröffnet damit nach Yabuli das zweite Club Med Ski-Resort in China. Auf 13 Pisten in einer Höhenlage von bis zu 1.375 Metern können Wintersportfans dort, wo 2007 die asiatischen Winterspiele stattfanden, ihrem Hobby nachgehen. Das Resort mit 176 Zimmern bietet Gästen auch abseits der Piste Erholung im Spa oder Fitness und ist für Familien bestens geeignet. Die Anlage richtet sich in erster Linie an asiatische Urlauber und Expatriates vor Ort und ist das insgesamt fünfte Club Med Resort in China.




Für große Skifahrer: Arcs Extrême

Weniger exotisch und ab der Wintersaison 2016-17 exklusiv für Erwachsene geht es im 3 Trident Ski-Resort Arcs Extrême in den französischen Alpen zu. In 279 Zimmern werden Gäste zur kommenden Wintersaison mit einem neuen farbenfrohen Design und dazu passendem Mobiliar empfangen. Zudem werden die Gemeinschaftsräumlichkeiten modernisiert. Das Resort richtet sich zukünftig an Paare und Freundesgruppen, die nach einem Tag auf den Skipisten von Les Arcs - Peisey-Vallandry (Skigebiet Paradiski) den Abend beim Après-Ski ausklingen lassen möchten.




Der Katalog Schnee-Resorts 2016-17 ist ab sofort in Reisebüros sowie online (https://hg.giatamedia.com/index.php?uid=165507&com=ks&width=984&height=817&frame=1&xl=1&Vea=254&cid=17272) verfügbar.




Diese Pressemitteilung (http://www.mynewsdesk.com/de/clubmed/pressreleases/club-meds-winterwelt-2016-17-1401819) wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Club Med (http://www.mynewsdesk.com/de/clubmed).

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
<a href="http://shortpr.com/fgfpqw" title="http://shortpr.com/fgfpqw">http://shortpr.com/fgfpqw</a>

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
<a href="http://www.themenportal.de/sport/club-meds-winterwelt-2016-17-24997" title="http://www.themenportal.de/sport/club-meds-winterwelt-2016-17-24997">http://www.themenportal.de/sport/club-meds-winterwelt-2016-17-24997</a>

Pressekontakt:

Club Med
Julia Wüst
Schwalbacher Straße 70 65760 Eschborn
+4989552533411
jwuest@aviareps.com
http://shortpr.com/fgfpqw

Firmenportrait:

Redaktionshinweis:

Club Med ist der Erfinder des Cluburlaubs. Seit der Eröffnung des ersten Clubs im Jahr 1950 setzt Club Med Trends in den Bereichen Angebotsvielfalt und Internationalität. Heute besitzt oder führt Club Med über 66 Resorts weltweit, alle an den exklusivsten Plätzen der jeweiligen Destination gelegen. Abgerundet wird das Portfolio durch das Segelkreuzfahrtschiff Club Med 2. Club Med bietet eine Gourmet-Küche, Snacks und Getränke den ganzen Tag lang, Kinderbetreuung für jedes Alter und eine Vielzahl an sportlichen Aktivitäten. Die Club Med Trident-Bewertung garantiert gleichwertige Qualität auf höchstem Niveau weltweit. Als Premium All-Inclusive Reiseanbieter erhält Club Med jährlich Travellers Choice Auszeichnungen von Tripadvisor für zahlreiche Club-Resorts. Außerdem wurde Club Med als Brand of the Year vom World Branding Forum während der World Branding Awards 2015 ausgezeichnet.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.