Neuer Außendienstleiter bei Käuferle

Veröffentlicht von: Käuferle GmbH & Co. KG
Veröffentlicht am: 07.06.2016 14:40
Rubrik: Freizeit & Hobby


(Presseportal openBroadcast) - Lars Wettern übernimmt das Vertriebsbüro Nordwest

(Aichach, 07. Juni 2016) Lars Wettern ist neuer Außendienstleiter der Käuferle GmbH & Co. KG, Tor-, Trennwand-, Fenster- und Türenhersteller, für das Gebiet Nordwest. Dazu gehören Hamburg, Bremen, Niedersachsen und Schleswig-Holstein.

Zu den Aufgabengebieten von Lars Wettern gehören die Betreuung von Architekten und Ingenieuren sowie die technische Beratung und der Verkauf von Garagen- und Hallentoren, Trennsystemen, Variobox-Überdachungen und Parkboxen. "Käuferle ist ein zuverlässiger und qualitätsorientierter Partner. Mit meiner Arbeit werde ich diesen Anspruch weiter voranbringen", erklärt der 47-Jährige.

Der 47-Jährige gelernte Industriekaufmann arbeitet seit mehr als 16 Jahren im Außendienst verschiedener Unternehmen aus dem Baubereich. Er verfügt über eine langjährige Erfahrung in der Fensterbranche. "Mit Lars Wettern gewinnen wir einen erfahrenen Mitarbeiter, der das für unser Unternehmen nötige, technische Wissen mitbringt", sagt Sebastian Käuferle, Geschäftsführer der Käuferle GmbH & Co. KG. "Mit dem Ausbau des Vertriebsbüros Nordwest gehen wir einen weiteren Schritt, um unser deutschlandweites Service- und Vertriebsnetz zu erweitern."

Bildquelle: Käuferle

Pressekontakt:

HEINRICH Agentur für Kommunikation
Bianca Bienek
Gerolfinger Straße 106 85049 Ingolstadt
0841/99 33 940
bianca.bienek@heinrich-kommunikation.de
www.heinrich-kommunikation.de

Firmenportrait:

Als mittelständisches Unternehmen mit rund 175 Mitarbeitern hat die Käuferle GmbH & Co KG im bayrisch-schwäbischen Aichach die gesamte Produktpalette konsequent auf die Bedürfnisse der Baubranche nach Komplettleistung ausgerichtet. Käuferle bietet dem Wohnungs-, Gewerbe- und Kommunalbau in Deutschland, Österreich und der Schweiz ein umfassendes Programm von Sammelgaragentoren und Industrietoren über Varioboxen, Parkboxen und Kellertrennwände bis hin zu Fenstern und Türen aus Kunststoff und Aluminium an.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.