Serviceorientierung in der Immobilienverwaltung

Veröffentlicht von: ProImmobilia Verwaltungsgesellschaft für Haus- und Grundbesitz mbH
Veröffentlicht am: 07.06.2016 15:06
Rubrik: Handel & Wirtschaft


(Presseportal openBroadcast) - Christian Rathei bei der Fachtagung „Studentisches Wohnen“ in Berlin

Wie ist die soziale und wirtschaftliche Lage der Studierenden in Deutschland? Welche Entwicklungen gibt es auf diesem Markt und wie unterscheiden sich verschiedene Wohnsegmente in der Ausstattung und Bewirtschaftung? Diesen und weiteren Fragen hat sich die Akademie der Immobilienwirtschaft e.V. Berlin (BBA) am 25. Mai mit ihrer Fachtagung zum Thema „Studentisches Wohnen“ gewidmet. Über 20 Teilnehmer lauschten im Ramada-Hotel in Berlin den Worten der eingeladenen Experten, zu denen auch Christian Rathei als Geschäftsführer der ProImmobilia GmbH gehörte.

Dienstleistungskonzepte für das temporäre Wohnen

In seinem Vortrag „Dienstleistungskonzepte für das temporäre Wohnen“ beleuchtete er die Nachfrageentwicklung am Zielgruppenmarkt aus Perspektive des Immobilienverwalters und ging dabei speziell auf Studierende, Singles und Young Professionals ein. Um ihnen als Kunden dauerhaft gerecht werden zu können, sei es laut Rathei unter anderem nötig, die Prozesse hausinterner Abläufe zu optimieren: „Wir als Verwalter stehen hier vor ganz neuen Herausforderungen, da sich in den vergangenen Jahren ein neuer, durchaus anspruchsvoller Markt etabliert hat“, so Rathei. Immobilienverwalter müssten sich daher noch stärker zum serviceorientierten Dienstleister entwickeln, sofern möglich eine größere personelle Bandbreite schaffen und sich auch an die Mediennutzung der Zielgruppe anpassen.

Home2feel als Beispiel für eine erfolgreiche Zielgruppenansprache

Rathei selbst hat Letzteres mit der ProImmobilia GmbH bereits getan und unterhält unter www.home2feel.de das neue Vermietungsportal home2feel. Auf der Plattform wurde die Suche nach Wohnungen der ProImmobilia GmbH und ihrer Verbundpartnerin der Göttinger Hausverwaltung GmbH integriert und neu auf diese spezielle Zielgruppe ausgerichtet. Studierende, Singles und Young Professionals können jetzt gezielt nach Wohnungen im kleinteiligen Wohnsegment suchen.

Autor: ProImmobilia GmbH

Pressekontakt:

ProImmobilia
Verwaltungsgesellschaft für
Haus- und Grundbesitz mbH
Maschmühlenweg 2
37073 Göttingen (Hauptverwaltung)

Telefon: +49 551/488 799-0
Fax: +49 551/488 799-499
Email: info@proim.de
Web: www.proim.de

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.