VITAMIN B 12 - die natürliche Alternative für mehr Energie

Veröffentlicht von: MEDICOM Pharma GmbH
Veröffentlicht am: 08.06.2016 06:56
Rubrik: Gesundheit & Medizin


(Presseportal openBroadcast) - MEDICOM stellt neues Vitamin-B12-Produkt gegen Müdigkeit und für mehr Energie vor!

Wenn Sie müde sind und mehr Energie benötigen

Wer kennt das nicht? Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Konzentrationsschwäche. Oft fühlen wir uns im Alltag und über längere Zeiträume ohne Energie und bei manchen Personen ist die Erschöpfung sogar chronisch. Dieser Zustand kann viele Gründe haben. Ein ungesunder Lebensstil, eine schlechte oder eine bestimmte Ernährungsweise können Auslöser für ein körperliches und geistiges Ungleichgewicht sein. Wir fühlen uns energielos.

Bei Menschen, die sich fleischarm ernähren, bei Vegetariern oder Veganern, wird der Körper mit bestimmten Nährstoffen nur ungenügend versorgt. Dazu gehört vor allem das Vitamin B12. Nicht nur eine einseitige Ernährungsweise kann zu einer Vitamin-B12-Unterversorgung führen. Bei Sodbrennen, Magenbeschwerden und Verdauungsproblemen und diversen Erkrankungen des Verdauungssystems kann es ebenso zu einem Vitamin-B12-Mangel kommen. Es ist nachgewiesen, dass die Einnahme von Medikamenten wie Antacida und Protononenpumpenhemmer (Omeprazol) die Aufnahme dieses lebensnotwendigen Vitamins stört. Ein erhöhter Vitamin-B12-Bedarf liegt ebenfalls bei Schwangeren, Stillenden und Kleinkindern sowie im fortgeschrittenen Alter vor, weil die körpereigene Aufnahmekapazität des Vitamins häufig vermindert ist.

Ein gesundes Muss: Gut versorgt mit Vitamin B 12!

Vitamin-B12 kann im Körper nicht selbst hergestellt werden und muss über die Nahrung von außen zugeführt werden. Vitamin B12 kommt ausschließlich in Lebensmitteln tierischen Ursprungs vor. Gute Lieferanten sind Fisch, Fleisch, Innereien wie Leber, Eier und Milchprodukte. Auch bei einer ausgewogenen Mischkost ist eine optimale Versorgung von Vitamin B12 im Körper nicht gewährleistet. Experten gehen davon aus, dass nur 50 % des enthaltenen Vitamin B12 vom Organismus aufgenommen werden.

Der wichtigste körpereigene Vitamin-B12-Speicher befindet sich in der Leber, die den Organismus damit versorgt. Wird dieser Reserve aufgebraucht, können die Folgen bei neurologischen Symptomen irreparabel sein, das können Depressionen, Verwirrung und Gedächtnisschwäche sein. Studien belegen, dass ein B12-Mangel im Blut das Risiko erhöht an Demenz zu erkranken und den Abbau von Gehirnmasse fördern kann. Deswegen raten Ernährungswissenschaftler zu einer guten Vitamin-B12-Versorgung.

Warum ist Vitamin B12 wichtig?

Vitamin B 12, Cyanocobalamin genannt, ist für die normale Funktion des Nervensystems, der Zellteilung, der Gehirnfunktionen, des Energiestoffwechsels und unser Immunsystem wichtig. Jede einzelne Zelle des menschlichen Körpers benötigt konstant geringe Mengen an Vitamin B12, damit sie optimal funktionieren kann. Das B-Vitamin ist an elementaren Stoffwechselvorgängen beteiligt, vor allem an der Bildung von roten Blutkörperchen (Erythrozyten), die für den Sauerstofftransport im Gewebe verantwortlich sind. Ebenso wichtig ist Vitamin B12 für die Senkung des Homocysteinspiegels im Körper zuständig. Homocysteine sind körpereigene Abfallstoffe. Ein zu hoher Homocysteinspiegel kann zu Herz-Kreislauf-Erkrankungen führen.

Wie kann ich einen Vitamin-B12-Mangel erkennen?

Ein Vitamin-B12- Mangel kann sich durch Hautblässe, andauernde Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Stimmungsschwankungen und Konzentrationsschwäche bemerkbar machen. Diese Symptome können ein Zeichen für Blutarmut sein.

Rechtzeitig vorzubeugen mit Vitamin B12-Tabletten:

Vitamin B 12 Einzelpräparat für eine sinnvolle Nahrungsergänzung
Das neue Produkt von MEDICOM ist ein Einzelpräparat, das Vitamin B12 in hochwertiger Qualität enthält und 100 % vegan ist.

Die Vorteile auf einen Blick:
-Vitamin B12 trägt zur Verminderung von Müdigkeit und Ermüdung bei
-Vitamin B12 leistet einen Beitrag zum normalen Energiestoffwechsel
-täglich eine Tablette Vitamin B12 (30 ?g), mit einem Glas Flüssigkeit einnehmen

Für wen eignet sich VITAMIN B12?
-Für alle Personen, die mehr Energie benötigen
-Für alle Personen, die einen gesunden Beitrag zu ihrem normalen Energiestoffwechsel leisten möchten
-Für alle Personen, denen es schwer fällt sich gesundheitsbewusst zu ernähren
-Für alle Personen, die über 50 Jahre alt sind
-Für alle Personen, die im Alter eine gesunde Vorsorge leisten
-Für alle Personen, die aufgrund ihrer Ernährungsweise einen Vitamin-B12-Mangel aufweisen können und zu den Risikogruppen wie Vegetarier und Veganer gehören
-Für alle Personen mit fleischarmer Ernährung
-Für Schwangere, Stillende, die einen erhöhten Vitalstoffbedarf haben
-Für alle gesundheitsbewussten Menschen, die gezielt ihre Müdigkeit verringern möchten.
-Für alle Personen, die Probleme mit Magenbeschwerden und Verdauungsprobleme haben und unter Sodbrennen leiden
-Für alle Personen, die diesen Faktoren ausgesetzt sind:
Stress, Übergewicht, Diabetes, ungesunde Ernährung, Zigaretten- oder Alkoholkonsum, Einnahme von Medikamenten wie Protonenpumpenhemmer (Omeprazol) und Antacida


Zusammensetzung von VITAMIN B12 von MEDICOM:

Tagesdosis (1 Tablette) enthält:

Vitamin B12 30 ?g


Niedrige Preise für ein großes Plus an Energie

Packungsgröße und Preis im Überblick:
1 Packung, 60 Tabletten 5,90 EUR
1 Tablette, 10 Cent am Tag

Nehmen Sie Nahrungsergänzungsmittel nicht als Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise.

Pressekontakt:

MEDICOM Pharma GmbH
Ana Lorena Gomez
Feringastr. 4 85774 Unterföhring
004989744241811
ana.gomez@medicom-pharma.de
http://www.medicom.de

Firmenportrait:

Über MEDICOM Pharma GmbH
Seit 20 Jahren ist MEDICOM ein führendes pharmazeutisches Unternehmen von Nahrungsergänzungsmitteln in Premium-Qualität. Weit über 60 Produkte runden mittlerweile das Gesundheitsangebot der MEDICOM ab. Über eine Million zufriedener Kunden stehen für die erstklassige Service- und Beratungsleistung in Sachen individueller Gesundheitsprävention durch Nahrungsergänzung. Mehr über MEDICOM: www.medicom.de

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.