LifeBEAM startet den ersten echten persönlichen AI-Trainer ?Vi" auf Kickstarter

Veröffentlicht von: Marketwire
Veröffentlicht am: 08.06.2016 09:16
Rubrik: Finanzen & Versicherungen


(Presseportal openBroadcast) - Wegbereiter für die Zukunft von Awareables

(Mynewsdesk) NEW YORK, NY -- (Marketwired) -- 06/07/16 -- LifeBEAM gab heute den Start einer neuen Kickstarter-Campagne bekannt, um Vi, den ersten persönlichen AI-Trainer seiner Art, auf den Markt zu bringen. Vi ?lebt" in bahnbrechenden Kopfhörern, die Menschen einen neuen Weg aufzeigen, wie sie mit tragbaren Fitnessgeräten interagieren können: Vi bietet Echtzeit-Coaching basierend auf der individuellen Physiologie des Nutzers. Vi besticht mit raumfahrttauglichen Biosensoren, Hi-Fi-Tonqualität, einem eleganten ergonomischen Design sowie der Fähigkeit, mit jedem Nutzer zu lernen und sich weiter zu entwickeln. Vi startet heute auf Kickstarter und kann für 199 $ (geschätzter Einzelhandelspreis 249 $) vorbestellt werden. Das Ziel für die Gesamtfinanzierung liegt bei 100.000 $.

In seinem Bestreben, das immersive Audioerlebnis von Vi mit erstklassiger Tonqualität zu versehen, ist LifeBEAM eine Partnerschaft mit Harman/Kardon - den führenden Anbietern von wunderschönem High-Fidelity-Ton - eingegangen, um Vis Ohrhörer mit den richtigen Klängen versorgen.

?Die Zukunft von Wearables sieht so aus, dass sie AI (künstliche Intelligenz) nutzen werden, um unsere Gesundheit und Fitness in Echtzeit auf die individuelle Person abzustimmen, und wir haben Vi geschaffen, um dabei eine Vorreiterrolle zu spielen", sagte Omri Yoffe, CEO und Mitbegründer von LifeBEAM. ?Indem Vi dem jeweiligen Menschen seine eigenen Verhaltensweisen, seine Umwelt und seine aktuelle Physiologie bewusster macht, bietet es ein inspirierendes und wahrhaft intelligenteres Erlebnis beim Workout. Wir nennen Vi ein ?Awareable", denn es ist das erste und einzige Wearable mit der Fähigkeit der Bewusstmachung der Aktivitätsmuster eines Menschen, woraufhin es diese Person coachen und deren Verhalten in Echtzeit ändern kann."

Vi verändert das Workout-Erlebnis durch etwas, das LifeBEAM als Awareable(TM)-Technologie bezeichnet:

Wearables, die höchst präzise Biosensoren mit der schnellen Verabeitungsfähigkeit der Artificial Intelligence und Cloud-basierter Datenaggregation verbinden. Dadurch können seine Geräte mit sofortigem Echtzeit-Feedback motivieren und coachen, und dieses Feedback ist wirklich ganz individuell und auf die Physiologie und das Trainingsniveau des Nutzers abgestimmt.

Die Ohrhörer von Vi besitzen raumfahrttaugliche Biosensoren, die unter anderem den Puls und die Herzfrequenzvariabilität, Bewegungen sowie die Höhenlage und andere Umweltfaktoren messen. Gleichzeitig interpretiert Vi Daten, um Informationen zu vermitteln, auf deren Grundlage man Maßnahmen bestimmen kann, um zum Beispiel Gewicht abzunehmen, seinen Ermüdungsspiegel zu steuern, Verletzungen vorzubeugen, seine Lauftechnik zu verbessern, seinen Stressspiegel zu senken, Trainingspläne anzupassen und mehr. Mit der mobilen App von Vi können Nutzer ihre kurz- und langfristige Leistung prüfen und per Stimme oder Text ständig mit Vi kommunizieren, auch wenn man gerade nicht trainiert.

Vi motiviert Verbraucher jeder Aktivitätsstufe, vom Anfänger, der erst ein Fitnessprogramm beginnt, bis hin zum Marathonläufer, der seine Leistung noch steigern möchte. Um dem großen Problem entgegenzuwirken, dass viele Leute, die ein Fitnessprogramm starten, vorschnell wieder aufgeben, baut Vi eine persönliche Beziehung mit seinen Nutzern auf, die sich im Lauf der Zeit vertieft. Dieses Fitnesserlebnis beinhaltet auch die Möglichkeit, dass Nutzer während des voll-immersiven Coachings ihre selbst gewählte Musik oder Streaming-Services nutzen können, was diese dazu anregt, häufiger zu trainieren.

Einige der Hauptfunktionen von Vi sind:

* AI-Maschine für personalisierte Fitnessinformationen und -programme

* Raumfahrttaugliche Biosensoren, z. B. für Puls, Herzfrequenzvariabilität, Bewegung, Höhenlage, Umweltfaktoren usw.

* High-Fidelity-Tonqualität von Harman/Kardon

* Integration mit führenden Musikanbietern

* Automatische Stimmerkennung bei allen Fitnessaktivitäten

* Drahtlose BLE- und BT-Konnektivität

* iOS und Android-Kompatibilität

* Maßgeschneiderte Passform am Ohr

* Umgebungsabtastung des Ohrhörers für automatische Anrufbeantwortung und Stromeinsparung

* Batteriebetrieb für Ganztagsaktivität (~ zweimal mehr als bei den meisten anderen drahtlosen Ohrhörern)

Vi kann man auf Kickstarter für 199 $ vorbestellen. Der geschätzte Einzelhandelsverkaufswert ist 249 $. Weitere Informationen über LifeBEAM finden Sie unter <a href="http://www.life-beam.com." title="www.life-beam.com.">www.life-beam.com.</a>

Über LifeBEAM LifeBEAM wurde 2011 gegründet und hat einen starken Hintergrund bei der Herstellung von hochklassigen Wearable-Produkten.

Seine proprietäre Technologie, Hardware, Analytik und Software sind schon seit Jahren die Lebensretter für Piloten und Astronauten und stehen hinter Marken wie Samsung, Under Armour(TM), JBL(R), 2XU, Lazer(R) Helmets und Elbit Aerospace. Das Unternehmen hat seinen Sitz in New York City und betreibt R&D-Zentren in Israel, Los Angeles und Asien. Weitere Informationen finden Sie unter <a href="http://www.life-beam.com." title="www.life-beam.com.">www.life-beam.com.</a>

Ansprechpartner für Medien:
Erika Janis
prlifebeam@praytellagency.com
(956) 466-5703

Pressekontakt:

Marketwire
Marketwire Client Services
100 N. Sepulveda Boulevard, Suite 325 90245 El Segundo
-
intldesk@marketwire.com
http://www.marketwire.com

Firmenportrait:

-

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.