BISG e.V. zeichnet exxWeb-IT mit dem 5-Sterne-Gütesiegel aus

Veröffentlicht von: BISG.e.V. Bundesfachverband der IT-Sachverständigen und -Gutachter e.V.
Veröffentlicht am: 08.06.2016 12:08
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - Remote Access-Software im Test

Ladenburg, 08. Juni 2016 - Die Pintexx GmbH hat ihre Remote Access-Software auf Herz und Nieren durch den Bundesfachverband der IT-Sachverständigen und -Gutachter e.V. (BISG) prüfen lassen. Das Fazit der Tester fällt positiv aus. Der BISG empfiehlt "exxWeb-IT" als innovative Zugriffslösung. Somit wurde "exxWeb-IT" in der Version 3.1 mit fünf Sternen ausgezeichnet.

Mit dem BISG-Gütesiegel werden ausgesuchte Produkte geprüft. Die Produktprüfung mit dem BISG-Gütesiegel ist handlungsorientiert und begutachtet das Produkt in der administrativen Praxis. Dadurch entsteht ein guter Eindruck des praktischen Handlings des geprüften Produkts.

Zahlreiche Konfigurationsmöglichkeiten für den Admin
Die BISG-Prüfer betrachteten folgende Parameter von "exxWeb-IT 3.1": Sicherheit, Performance, Usability (Benutzer/Admin), Konfigurationsmöglichkeiten, Remote Desktop, Remote Apps, Active Directory Integration und mobile Nutzung. Die Produktprüfung erfolgte innerhalb einer virtuellen Microsoft Server 2012 R2-Testumgebung mit der aktuellsten Version 3.1, welche von der Firma Pintexx GmbH als Vollversion zur Verfügung gestellt wurde.

Die wichtigsten Aussagen des Prüfberichts besagen: "Während der Installation der Anwendung traten keinerlei Probleme oder Fehler auf. Mit Hilfe des Admin-Tools lassen sich zahlreiche Parameter einstellen, die sich auf Performance, Zugriff und Sicherheit des Portals auswirken." Das exxWeb-IT Portal diene anschließend als zentrale Schnittstelle zwischen Admin-Tool und dem eigentlichen Remotegateway und sei somit der zentrale Punkt für die Enduser, um auf alle Ressourcen zuzugreifen. Insgesamt verfüge der Admin über zahlreiche Konfigurationsmöglichkeiten, um die Benutzeroberfläche und viele einzelne Parameter auf seine Bedürfnisse zuzuschneiden. Der Benutzer kann im Portal je nach Konfiguration sehr einfach auf seinen Desktop oder seine Anwendungen zugreifen. Positiv zu erwähnen sei laut BISG-Prüfer zudem, dass mehrere Anwendungen simultan geöffnet werden können.

Schneller Support bei Problemen
Gemäß Herstellerangaben kann exxWeb-IT mit jedem mobilen Endgerät, das HTML-5 unterstützt, voll genutzt werden. Anders als bei der herkömmlichen VPN-Technik müsse keine Clientsoftware installiert werden. Das Aufrufen der Funktionen, Setzen der Profileinstellungen sowie Berechtigungen und der Zugriff auf den Desktop bzw. das Starten der Anwendungen verlief laut BISG schnell und komplikationslos. Schwierigkeiten seien lediglich bei der mobilen Nutzung eingetreten. Im Rahmen des Tests kam ein iPhone 6 mit aktuellem iOS System, Google Chrome und Safari Browser zum Einsatz. Die Anmeldung am Portal funktionierte hierbei einwandfrei, jedoch hätten sich die Tabs bei dem Versuch, eine der vorgenannten Funktionen aufzurufen, geschlossen. Um das Problem zu lösen, sei eine telefonische Support-Anfrage bei Pintexx gestellt und auch sofort entgegengenommen worden. Während der anschließenden Remote-Session stellte sich heraus, dass die Windows Firewall die Ursache für das Problem war.

Positiv bewertet wurde auch der Aspekt Sicherheit, da Pintexx mehrere Schutzmechanismen in ihre Software integriert habe. Ein Beispiel: Konfigurationen am Gateway und Portal können nur im Admin-Tool erfolgen, welches wiederum nur auf dem Gateway-Server mit Passwort aufrufbar ist. Änderungen von extern seien demnach nicht möglich.
Das Fazit der BISG-Tester: "Mit seinen vielen nützlichen Funktionen, der flexiblen und schnellen Integration und nicht zuletzt durch die einfache Handhabung konnte "exxWeb-IT" in unserem Test überzeugen."

BISG-Gütesiegel belegt hohe Praxis-Qualität
Das BISG-Gütesiegel bietet dem User einen umfassenden Eindruck auf die praktischen Möglichkeiten eines Produkts. Mit der Gütesiegel-Prüfung können Hersteller ihre Produkte kritisch untersuchen lassen und ihre Innovationskraft unterstreichen. "Bevor ein Produkt zur Prüfung zugelassen wird, erfolgt eine Vortestierung. Nicht jedes Produkt besteht diesen Test", erklärt Holger Vier, Vorstand des BISG. "Dadurch wird sichergestellt, dass die Gütesiegelvergabe ausschließlich hochwertigen und innovativen Produkten vergeben. Unsere Zertifizierungen werden von IT-Experten mit langjähriger Berufserfahrung durchgeführt. Neben dem passgenauen Prüfkatalog ist dies der zusätzliche Mehrwert bei unseren BISG-Zertifizierungen. Denn nichts ersetzt die fachliche Erfahrung aus langjähriger Berufspraxis."

Pressekontakt:

Sprengel & Partner GmbH
Marius Schenkelberg
Nisterstraße 3 56472 Nisterau
+49 (0)2661-912600
administration@sprengel-pr.com
www.sprengel-pr.com

Firmenportrait:

Über BISG e.V.
BISG steht für Bundesfachverband der IT-Sachverständigen und -Gutachter e.V. 2004 gegründet, fungiert der IT-Fachverband als unabhängiger, neutraler Vermittler für Sachverständige und Gutachter. Als IT-Kompetenznetzwerk - unterteilt in zwölf Fachbereiche - besteht die zentrale Aufgabe des BISG darin, Fachwissen zu bündeln und dieses Wissen als Ansprechpartner in allen Fragen der IT an seine Partner und Kunden weiterzugeben. Sachverhalte werden grundsätzlich unparteiisch beurteilt. Kunden bietet der BISG darüber hinaus professionelle IT-Audits, die durch kompetente Verbandsexperten bzw. Sachverständige mit langjähriger Berufserfahrung in ihren Fachgebieten organisiert werden. Das Leistungsportfolio ergänzen Produktprüfungen mit Gütesiegel und Zertifizierungen nach internationalen Standards (ISO/IEC). Das BISG-Label steht für höchste Qualität in der IT. Mehr Informationen unter www.bisg-ev.de.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.