Frisches Design für kreativen Neuanfang

Veröffentlicht von: Bettina Zastrow
Veröffentlicht am: 08.06.2016 14:48
Rubrik: Gesellschaft & Kultur


(Presseportal openBroadcast) - Nach einem erfolgreichen Jahr 2015 ist es Zeit für Bettina Zastrow, auch kreativ wieder durchzustarten.

Mit neuem Logo und einem neuen Design ihrer Website fängt 2016 gut an. Die Gestaltung in Silber und Burgund spricht eine klare, geradlinige Sprache und korrespondiert dadurch mit Bettina Zastrows Kunst. Ein hochwertig gestalteter Katalog mit herausnehmbaren Einzelseiten und Preisliste gibt einen stets aktuellen Überblick über alle Bilder.

2015 habe ich viele interessante neue Kontakte geknüpft und mein Netzwerk ausgebaut, blickt die Künstlerin zurück. So konnte sie unter anderem ihre Kunst auf der Messe Art Innsbruck im Februar 2015 präsentieren. Bereits seit 2014 wird sie durch die Stilgalerie von Hans-Peter Zobl vertreten, die Niederlassungen in Wien und München hat. Jetzt freue ich mich darauf, die zahlreichen Eindrücke und Inspirationen künstlerisch umzusetzen, sagt Bettina Zastrow. Man darf also 2016 auf neue Bilder gespannt sein.

Bildquelle: (C) Tobias Schuhmacher

Pressekontakt:

Bettina Zastrow
Bettina Zastrow
Fichtenstrasse 6 85774 Unterföhring
089 60036374
mail@zastrow-art.de
http://www.zastrow-art.de

Firmenportrait:

Bettina Zastrow wurde 1968 in München geboren. Ihren Weg zur Malerei fand sie Mitte dreißig. Ihre strukturierte, analytische Art, die sie bei ihrer Tätigkeit als technische Redakteurin einsetzt, spiegelt sich auch in ihrer Kunst wider. Sie konzentriert sich auf das Wesentliche und lässt nicht Benötigtes weg. Seit 2008 lebt die Autodidaktin in Unterföhring bei München. Sie kann inzwischen auf über 20 Ausstellungen unter anderem auf der ART Innsbruck 2015 zurückblicken. Gefreut hat Zastrow das Feedback der Vorsitzenden des Kunstvereins, Gabriele Pfaus-Schiller: "Für gewöhnlich starten Künstler mit Landschaften und Blumen, aber Ihre Bilder sind völlig anders!"

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.