Aus zwei mach eins: Neues Drainprofil von Gutjahr erleichtert die Verarbeitung von Keramikelementen

Veröffentlicht von: Gutjahr Systemtechnik GmbH
Veröffentlicht am: 09.06.2016 12:16
Rubrik: Freizeit & Hobby


(Presseportal openBroadcast) - ProFin DP30

Bickenbach/Bergstraße, 9. Juni 2016. Keramikelemente punktuell fixieren: Das TerraMaxx PF-Verfahren von Gutjahr hat sich für die leichtgewichtigen Platten bewährt. Ab sofort erleichtert zudem ein neues Drainprofil für Balkone die Arbeit erheblich. Denn ProFin DP30 ersetzt zwei Profile durch eins - und sorgt für einen schönen Randabschluss bei drainierten Belagsaufbauten.

Bereits vor mehr als zehn Jahren hat Gutjahr das TerraMaxx PF-Verfahren entwickelt, das feste und lose Verlegung kombiniert. Allerdings mussten Verarbeiter bislang bei Balkonen zwei Abschlussprofile einbauen - ein aufwändiges Unterfangen. Diese "doppelte" Arbeit entfällt mit ProFin DP30, weil es Trauf- und Drainprofil in einem ist. "ProFin DP30 sorgt für einen sicheren Anschluss an die Abdichtung - eines der kritischsten Ausführungsdetails", sagt Gutjahr-Geschäftsführer Ralph Johann. Zudem verdeckt das Drainprofil Drainage und Belag. "Dies ist bei Keramikelementen sinnvoll, weil die Platten nicht durchgefärbt sind. Das Profil verdeckt so die unattraktive Fliesenkante."

ProFin DP30 im Überblick:
- ProFin DP30 wird unter der Abdichtung eingebaut. Es ist Trauf- und Abschlussprofil in einem und sorgt für einen schönen Randabschluss ohne sichtbare Fliesenkanten.
- Das Drainprofil bietet die Möglichkeit, eine Balkonrinne einzuhängen.
- Durch die verdeckten Entwässerungsschlitze erfolgt eine saubere Wasserableitung ohne hässliche Schmutzfahnen.

Pressekontakt:

Arts & Others
Anja Kassubek
Daimlerstraße 12 61352 Bad Homburg
06172/9022-131
anja.kassubek@arts-others.de
http://www.arts-others.de

Firmenportrait:

Gutjahr Systemtechnik mit Sitz in Bickenbach/Bergstraße (Hessen) entwickelt seit mehr als 25 Jahren Komplettlösungen für die sichere Entwässerung, Entlüftung und Entkopplung von Belägen - auf Balkonen, Terrassen und Außentreppen ebenso wie im Innenbereich und an Fassaden. Herzstück der Systeme sind Drainage- und Entkopplungsmatten. Passende Drainroste, Randprofile und Rinnen sowie Abdichtungen und Mörtelsysteme ergänzen die Produktpalette. Mittlerweile werden die Produkte von Gutjahr in einer Vielzahl europäischer Länder eingesetzt. Zudem hat das Unternehmen bereits mehrere Innovationspreise erhalten und wurde 2012 als Top 100-Unternehmen ausgezeichnet.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.