Spatenstich für neue Produktionsstätte der Berghof Fluoroplastic Technology GmbH am Standort Eningen

Veröffentlicht von: Berghof GmbH
Veröffentlicht am: 09.06.2016 14:35
Rubrik: Industrie & Handwerk


Bürgermeister A.Schweizer, HGF S.Stemmer, Gesellschafter J.Zundel, Architekt H.Hirth, Gesellschafter M.Zundel, CEO O.Walter
(Presseportal openBroadcast) - Eningen – Am Mittwoch, den 1. Juni 2016 erfolgte der Spatenstich für den Bau einer neuen Produktionshalle mit angeschlossenem Bürogebäude in Eningen. Damit geht die Berghof GmbH in ihrem Jubiläumsjahr einen weiteren Schritt in Richtung Zukunft: Für den Geschäftsbereich Berghof Fluoroplastic Technology wird auf 2.440 qm Raum für Innovation geschaffen. Die neuen Gebäude sollen bis zum 1. Quartal 2017 fertiggestellt sein.

Als Technologieführer steht die Berghof Fluoroplastic Technology GmbH für innovative Lösungen und Produkte aus Polytetrafluorethylen (PTFE). Jahrelange Erfahrung und umfassende Material- und Fertigungskenntnisse ermöglichen kundenspezifische Lösungen. Mit dem Erweiterungsbau entsteht in unmittelbarer Nachbarschaft des Firmen-Hauptsitzes eine der modernsten Fertigungen für die Verarbeitung von PTFE. Mit diesem Technologiezentrum eröffnet sich Berghof optimale Möglichkeiten, die Produktion und den Werkstoff PTFE weiterzuentwickeln und dem hohen Qualitätsanspruch ihrer Kunden gerecht zu werden.

Größte Einzelinvestition in der Unternehmensgeschichte im Jubiläumsjahr:
Der Spatenstich ist ein weiterer Meilenstein in der Geschichte der Berghof GmbH. Das innovative Technologieunternehmen in Familienhand bekennt sich mit dieser größten Einzelinvestition in der Unternehmensgeschichte zu seinem traditionellen Standort in Eningen und sichert sich zugleich Wachstumschancen.

Vor 50 Jahren in Tübingen als „Physikalisch-Technische Laboratorien Berghof GmbH“ von Prof. Georg Zundel gegründet, unterhält die international agierende Berghof Gruppe heute acht Geschäftsbereiche an verschiedenen Standorten, darunter Niederlassungen in Detroit und Singapur. Die Entwicklung und Produktion innovativer Dienstleistungen und Produkte sowie die Tradition des Transfers wissenschaftlicher Erkenntnis in die unternehmerische Praxis prägen das nachhaltig orientierte Unternehmen von Anfang an. Heute versteht sich die Berghof Firmengruppe als Netzwerk und synergetische Plattform mit der Fähigkeit, die Kompetenzen vielfältiger Produktbereiche mit einem breiten Spektrum an Branchenkenntnissen zu verknüpfen. Um sich international zu vernetzen, die Innovationskraft zu stärken und neue Märkte zu erschließen, steht das Jubiläumsjahr ganz im Zeichen des „Berghof Innovation Hub“.

http://www.berghof.com/firmengruppe/news/news/228-50-jahre-berghof-innovation-braucht-raum/

Pressekontakt:

Berghof Fluoroplastic Technology GmbH:
Harretstraße 1
72800 Eningen | Deutschland
T +49.7121.894-0
E-Mail: oliver.walter@berghof.com

Firmenportrait:

Die Berghof Firmengruppe mit Hauptsitz in Eningen u. A. (Region Reutlingen) ist ein vielfältiger Technologiepark, mit dem Ziel, die Wettbewerbsfähigkeit seiner Kunden zu stärken. Die Firmengruppe mit ihren Geschäftsfeldern Auftragsanalytik, PTFE-Produkte, Laborgeräte, Leittechnik, Membranfiltration, Prüftechnik, Steuerungen und Umweltengineering gehört zu den führenden Anbietern technisch anspruchsvoller, nutzenorientierter Industrieprodukte und Dienstleistungen. Mit seinen Standorten in Eningen, Tübingen, Chemnitz, Mühlhausen, Ravensburg und Leeuwarden (NL) sowie einem weltweiten autorisierten Vertriebspartnernetzwerk auf nahezu allen Kontinenten ist eine globale Belieferung der Kunden gesichert.
Das Familienunternehmen wurde 1966 von Prof. Dr. Georg Zundel gegründet und wird seit 2007 von dessen Söhnen Johannes, Georg und Maxim Zundel in zweiter Generation geleitet. Stefan Stemmer ist Geschäftsführer der Berghof Firmengruppe.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.