BKK Mobil Oil Lauftreff mit "Münchens schnellstem Gangster-Jäger"

Veröffentlicht von: BKK Mobil Oil
Veröffentlicht am: 10.06.2016 12:16
Rubrik: Gesundheit & Medizin


(Presseportal openBroadcast) - Kostenfreies Lauftraining im Englischen Garten

München - Gleich sein erster Polizei-Einsatz im September sorgte für Schlagzeilen: "Sprint-Star schnappt Einbrecher", "Dumm gelaufen: Einbrecher flüchten vor Spitzensportler" oder "Leichtathlet in Uniform fasst Einbrecher" hieß es in der Münchner Presse. Laurin Walter (20), Polizeimeister-Anwärter und Deutscher Junioren-Meister über 400 Meter, hatte nach einem spektakulären Sprint einen Einbrecher gestellt.

Am Dienstag, 14.06.2016, haben alle Laufbegeisterten die Gelegenheit, mit dem Geretsrieder Spitzenläufer zu trainieren - beim BKK Mobil Oil Lauftreff (www.bkk-mobil-oil.de/lauftreff) im Englischen Garten.

Treffpunkt: 19:00 Uhr vor dem HVB Sportclub (www.hvbclub.de), Am Eisbach 5. Laurin Walter wird mitlaufen und das anschließende Athletiktraining leiten - wenige Tage vor seiner ersten Deutschen Meisterschaft bei den Erwachsenen.

Sein Deutscher Meister-Titel über 400 Meter bei den Junioren und seine zwei WM-Teilnahmen waren die bisher schönsten Lauferlebnisse von Laurin Walter. 47,56 Sekunden beträgt seine Bestzeit über 400 Meter. Nach viel Verletzungspech im Vorjahr möchte der Leichtathlet auch bei der Deutschen Meisterschaft der U23 Ende Juni "angreifen, bis ins Finale kommen und zeigen, dass ich wieder zurück bin". Bei den Olympischen Spielen dabei zu sein, ist sein "Lebenstraum. Dieses Jahr ist es dafür noch zu früh. Für Olympia 2020 liegt dieses Ziel für mich in erreichbarer Nähe."

Der kostenfreie BKK Mobil Oil Lauftreff findet ganzjährig statt - von April bis Ende Oktober jeden Dienstag und Donnerstag; während der kalten Monate wird immer dienstags gelaufen. Beginn ist jeweils um 19:00 Uhr. Trainiert wird stets eine Stunde, bei jedem Wetter, außer an Feiertagen. Für Freizeit- bis ambitionierte Läufer stehen vier Laufgruppen zur Wahl. Geleitet werden sie von Sportwissenschaftlern und erfahrenen Coaches.
Noch bis August findet jeden Dienstag nach dem Laufen ein Athletiktraining statt.
30 Minuten lang lernen die Teilnehmer das Lauf-ABC, kräftigen die Muskulatur und optimieren Laufstil und Koordination.

Bei regelmäßigen Service-Lauftreffs informieren Experten in den 15 Minuten vor dem Start zum Thema Lauftheorie - etwa das Zentrum für Prävention und Sportmedizin der TU München (www.sport.med.tum.de), das Lauf-Fachgeschäft Ertl/Renz (www.ertlrenz.de) und die Laufschule Running Company (www.runningcompany.de).

Zur Motivation der Teilnehmer haben in den vergangenen elf Jahren mehr als 60 Prominente mittrainiert, Trainingstipps und Autogramme gegeben - beispielsweise die Gold-Rodler Felix Loch und Natalie Geisenberger, die Skistars Fritz Dopfer, Martina Ertl-Renz und Markus Wasmeier, die Paralympics-Sieger Verena Bentele und Gerd Schönfelder, die Triathlon-Asse Faris Al-Sultan und Dr. Katrin Esefeld, die Moderatoren Pierre Geisensetter, Monica Ivancan, Tina Kaiser u. v. m.

Pressekontakt:

Heidi Willmann
Heidi Willmann
Schlossstraße 9b 82140 Olching
08142 284 2554
h.willmann@gespraechsstoff.com
www.gespraechsstoff.com

Firmenportrait:

Mit über 1 Million Versicherten gehört die Betriebskrankenkasse Mobil Oil heute zu den
Top 20 im System der gesetzlichen Krankenversicherung in Deutschland. Die Kunden der BKK Mobil Oil profitieren von einer TÜV-geprüften "Direkt-Service-Garantie" und einem umfangreichen Leistungsangebot. Die BKK Mobil Oil wurde dafür mehrfach ausgezeichnet - unter anderem als "Top-Krankenkasse für Familien" und "Top-Krankenkasse für Sportler".
Persönlich betreut werden die Versicherten in den Geschäftsstellen Celle, Hamburg,
Heusenstamm und München.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.